Fruchtsäfte & Trinkpäckchen

Amecke, Capri Sun, True Fruits, Valensina

#

#



AMECKE

AMECKE SANFTE SÄFTE MANDARINE ORANGE

AMECKE SANFTE SÄFTE – MANDARINE-ORANGE

60% Orangensaft aus Orangensaftkonzentrat, 40% Mandarinensaft

 

Vorne auf der Packung sieht man die Aufschrift Amecke und darunter ist eine halbe Orange und eine Mandarinen abgebildet. Im Foto seht Ihr daneben ein Glas mit dem Saft..

 

60% Orangensaft aus Orangensaftkonzentrat, 40% Mandarinensaft

Auf 100 ml kommen ca. 10,4 g fruchteigener Zucker.

 

Optisch hat man hier einen gleichmäßigen, hell orangefarbenen Fruchtsaft, der recht hell wirkt aber dennoch ein appetitliches aussehen besitzt. Der Saft hat einen ganz hellen und milden Orangenduft.

 

Der Saft hat einen ganz weiche Textur und einige, feine Stücke Fruchtfleisch. Im Geschmack gibt es tatsächlich einen unterschied zu normalen Orangensaft, da z.B. die säuerliche Note abgemildert wird und der Saft eine dezent andere Geschmacksnote und süße bekommt. Orange und Mandarine harmoniert richtig gut miteinander.

 

Der Mandarine-Orange Saft schmeckt sehr gut und der Orangensaft wird durch den Mandarinensaft zu einem sanften Saft, da die säuerliche Note abgemildert wird und insgesamt der Eindruck beim trinken milder wirkt.  Der Geschmack von Mandarinen ist nicht unbedingt als eigener Geschmack auszumachen, aber die Kombinierten Aromen sind gut. Der Nachgeschmack ist dezent säuerlich, süßlich und vergeht sanft.

 

Fazit:

Wenn Orangensaft zu viel Säure enthält, man aber dennoch einen Saft mit ähnlichem Geschmack trinken möchte, kann man den Saft von Amecke – Sanfte Säfte probieren. Der Saft ist milder als purer Orangensaft und hat nur einen leicht veränderten Geschmack. Geschmack und Textur gefallen mir sehr gut! 

 

https://blackedgold.wordpress.com/2017/01/04/ameckesanftesaefte/

4. JANUAR 2017 BLACKEDGOLD.COM 

AMECKE SANFTE SÄFTE MANGO APFEL ORANGE

AMECKE – SANFTE SÄFTE – MANGO-APFEL-ORANGE

 

Bei Amecke – Sanfte Säft – Mango-Apfel-Orange handelt es sich um Fruchtsaftkonzentraten mit Mango-Fruchtmark. Die Mango steht mit ihrem Aroma im Vordergrund und wird unterstützt von Orangen und Maracuja, sowie durch Apfelsaft und Pfirsich.

 

Die Packung sieht sehr appetitlich aus und zeigt viele Mangostücke. Amecke steht groß oben, vor dem Logo. Oben auf der Verpackung steht 100% Frucht mit Direktsaft.

 

Die Zutaten: 69% Apfelsaft aus Apfelsaftkonzentrat, 21% Mangomark, 8% Orangensaft aus Orangensaftkonzentrat, 1% Pfirsichmark, Maracujasaft aus Maracujasaftkonzentrat

 

In der Packung befindet sich 1 Liter. Auf 100 ml kommen ca. 10,4g Zucker (fruchteigener Zucker).

 

Der Saft hat eine recht dunkle Färbung, also ein dunkles Orange. Mango an sich ist eigentlich etwas heller aber hier als Saft, gemischt mit z.B. Pfirsich ist die Farbe ein wenig dunkler geworden. Im Duft riecht der Saft im ersten Moment etwas säuerlich, neben einer fruchtigen Note und einer gewissen süße. Der Duft ist nicht als pure Mango zu erkennen, sondern definitiv abgefälscht, was man ja schon weiß.

 

Der Geschmack: Amecke – Sanfte Säft – Mango-Apfel-Orange schmeckt nach Mango und wird dabei etwas vom Apfel und der Orange abgefälscht. Die säuerliche Note kommt vom Apfel und der Orange. Pfirsichmark und Maracujasaft schmeckt man eher weniger aus der Mischung heraus, zumindest sind diese mehr im Hintergrund. Der Pfirsich würde sich aber auch sehr leicht mit dem Mango Aroma verbinden, wodurch man auch nie ganz eindeutig alles auseinanderhalten kann. Am Ende hat man ein eigenes Aroma welches in der spitzt nach Mango schmeckt. Im Nachgeschmack kann man den Apfel schmecken, wenn man nur einen ganz kleinen Schluck nimmt und auf den Nachgeschmack achtet.

 

Die leichte Säure ist meiner Meinung nach nicht schlimm und besser als wenn man einen komplett süßen Saft hätte. Die süße im Saft hat man hinter der ersten säuerlichen Note und überwiegend präsent, dafür bleibt nach dem trinken kein übermäßiges süße Gefühl zurück.

 

Ein leckerer Saft, der nach Mango schmeckt aber auch noch ein paar weitere Aromen bereithält. Mir schmeckt der Saft ganz gut, auch wenn ich ihn bei den ersten Schlucken etwas ungewohnt fand.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2016/12/27/amecke-sanfte-saefte-mango-apfel-orange/

27. DEZEMBER 2016 BLACKEDGOLD.COM

Capri Sun | früher Capri Sonne

CAPRI SUN APPLE STRAWBERRY

CAPRI-SUN APPLE-STRAWBERRY

Pure Fruit & Water ; 60% Fruit juice. „No Added Sugar“. Mehrfruchtnektar teilweise aus Fruchtsaftkonzentraten.

Fruchtgehalt: mindestens 60%

 

Die Zutaten: Quellwasser, Apfelsaft* (28%), Traubensaft* (28%), Traubensaft* (27%), Erdbeermark (3%), Acerolasaft* (1%), Zitronensaft* (1%) (* aus Fruchtsaftkonzentraten)

 

In der Packung ist 1L, aufgeteilt auf 5×0,2L. Auf 100ml kommen ca. 7,5g Zucker.

 

Capri-Sun Apple-Strawberry, ein Mehrfruchtnektar teilweise aus Fruchtsaftkonzentraten und eine weitere Sorte der Capri-Sun Getränke / Trinkpäckchen.

 

Diese Sorte duftet im ersten Moment nach Apfelsaft, bis man dann eine tiefere Note vernimmt. Die tiefere Note gibt dann nach und nach ein Duft von milder Erdbeere frei und insgesamt duftet es dann auch ähnlich zu manch einer Erdbeermarmelade. Andererseits bleibt es aber auch gerne mal beim Apfelsaft Duft. Also Apfel und Erdbeere.

 

Das Getränk hat eine weiche und eher dünne Konsistenz, was zu Beginn etwas ungewohnt wirkt, aber insgesamt ganz angenehm erscheint. Diese Sorte hat einen ganz leichten Geschmack von Apfelsaft, sehr mild und mit wenig Säure und dazu ein Erbeeraroma, was allerdings nur neben dem Apfel aufkommt und nicht so direkt klar erkennbar wirkt.

 

Das Getränk ist im umfassenden gefühlt nicht süß und damit sehr angenehm. Es hat eine ganz milde Süße, die man kaum direkt wahrnimmt und auch nur eine sehr dezente säuerliche Note, die ebenfalls nahezu vollständig im Hintergrund verschwindet. Von der Art, wie sich der Saft im Mund anfühlt, ist es fast weich (manchmal sogar fast samtig) und sehr angenehm für den Mundraum, allerdings eben auch etwas dünn in der Erscheinung. Durch diese Eigenschaften kann es stellenweise fast etwas neutral oder zu mild im Geschmack wirken, macht aber insgesamt einen positiven Eindruck.

 

Fazit:

Beide Hauptaromen, die man über das Verpackungsbild und den Namen wahrnimmt, kommen gut zur Geltung und sind sogar separat zu schmecken. Die Aromen sind mal richtig gut, aber manchmal kann es auch, wie typisch für Capri-Sun etwas dünn wirken. Manchmal merkt man dadurch aber auch nicht was man da genau trinkt, also weder Apfel noch Erdbeere. Im Gegenzug dazu gibt es aber meistens gute Aromen, was insgesamt positiv, nicht zu süß und angenehm im Geschmack rüberkommt. Abschließen eine gute Sorte. 

 

https://blackedgold.wordpress.com/2018/08/28/capri-sun-apple-strawberry/

28. AUGUST 2018 BLACKEDGOLD.COM

CAPRI SUN ELFENTRANK

CAPRI-SUN ELFENTRANK

10 Trinkpacks mit Mehrfruchtsaft-Erfrischungsgetränk mit 10% Fruchtsaftgehalt. Ohne künstliche Süßstoffe und Aromen.

 

Die Zutaten: Quellwasser, Zucker, Zitronensaft* (4,5%), Apfelsaft*(4,3%), Bananensaft*(1%), Erdbeersaft* (0,1%), Limettensaft*, schwarzes Karottensaftkonzentrat, Vitamin C, natürliches Aroma. *Aus Fruchtsaftkonzentrat

 

In der Packung sind 10x200ml Trinkpäckchen. Auf 100g kommen ca. 8,6g Zucker.

 

Früher Capri-Sonne und heute Capri-Sun. Diese Sorte von Capri-Sun heißt Elfentrank und ist ein Erfrischungsgetränk mit Mehrfruchtsaft (10% Fruchtsaftgehalt).

 

Die Trinkpäckchen haben, wie früher, die gewohnte Form und das Getränk lässt sich leicht trinken. Es wirkt im ersten Moment recht süß und dann eher säuerlich, bis man merkt das es eigentlich ganz ausgewogen ist. Eine gut süß ist mit dabei, aber eigentlich auch nicht zu viel.

 

Der Geschmack ist eine Kombination aus Apfel, Banane und Erdbeere und ist damit gar nicht so einfach zu erkennen oder zuzuordnen. Apfel und Erdbeere kann man herausschmecke, aber eher auch nur als Kombination. Zum Geschmack gesellt sich eine säuerliche Note wie man Sie von Apfel her kennt und auch eine feiner Herbe, die man ebenfalls von Äpfeln kennt. Die Herbe ist im Nachgeschmack, bzw. Am Ende eines Schluckes gut zu merken. Ansonsten ist es eben Mehrfruchtsaft und süßlich.

 

Fazit:

Eine interessanter, aber auch ungewohnter Geschmack. Die Früchte in dieser Kombination sind nicht mehr so leicht auseinanderzuhalten, außer man achtet sehr gezielt drauf. Die Süße wirkt punktuell etwas kräftig, könnte aber auch nur im Gefühl so wirken, ohne tatsächlich zu stark zu sein. Der Geschmack ist eher gut, aber da es doch ungewohnt wirkt, wäre es nicht mein Fall. Wenn man sich auf die Früchte, besonders auf Apfel konzentriert, kann man das gut herausschmecken.

 

Die Sorte heißt Elfentrank, aber mit Elfen würde ich evtl. etwas in Richtung Waldfrüchte oder Kräuter assoziieren. Sollte es nicht eine Mischung aus Blüten-Aromen und Morgentau sein? Vielleicht sollte man mehr Fantasyromane lesen und Rezepte zu finden :)

 

https://blackedgold.wordpress.com/2019/10/15/capri-sun-elfentrank/

15. OKTOBER 2019 BLACKEDGOLD.COM

CAPRI SUN KIRSCHE & GRANATAPFEL

CAPRI-SUN KIRSCHE & GRANATAPFEL

Mehrfrucht-Erfrischungsgetränk mit 10% Fruchtgehalt. Capri Sun Kirsche & Granatapfel 

 

Die Zutaten: Quellwasser, Zucker, Sauerkirschsaft* (4,5%), Apfelsaft* (4,4%), Granatapfelsaft* (1%), Säuerungsmittel Citronensäure, Aroniasaft*, natürliches Aroma, Vitamin C. (*aus Fruchtsaftkonzentrat

 

In der Packung sind 330ml. Auf 100g kommen ca. 10g Zucker.

 

Hier haben wir ein Mehrfrucht-Erfrischungsgetränk mit 10% Fruchtgehalt: Capri-Sun Kirsche & Granatapfel. Diese Sorte hat einen etwas kräftigeren Duft und ist dahingehend recht aromatisch. Es duftet nach Kirsche, könnte manchmal aber auch fast in Richtung eines Hauchs von Marzipan gehen. Bei genauerem „betrachten“ des Dufts ist es dann aber doch Kirsche aber auch etwas abgefälscht, was dann der Granatapfel oder der Apfelsaft ist.

 

Im Geschmack gibt es hier ein süßes Kirscharoma. Aktuell hatte ich bereits ein paar Sorten von Capri-Sun probiert und muss sagen, diese hier wirkt einen Hauch weniger wässrig, was aber auch ggf. an einer mehr präsenten Süße liegen könnte. Es ist ein etwas abgewandelter Kirschgeschmack, aber noch als Kirsche zu erkennen . Es geht einen Hauch in die Nähe von Marzipan und es erinnert mich insgesamt auch leicht an Lutscher mit Kirschgeschmack. Das Aroma ist abgefälscht durch Apfel / Granatapfel Noten, die man aber eher nur in der Gesamtkomposition schmeckt.

 

Fazit:

Ein leckeres Erfrischungsgetränk mit Kirschgeschmack. Das Kirscharoma ist etwas abgefälscht aber im wesentliche bringt es einen Kirschgeschmack hervor. Granatapfel oder Apfel sind die weiteren Note, die man aber so direkt weniger oder gar nicht wahrnimmt. Also bleiben wir bei einem süßen, aromatischen Kirscharoma. Lecker :)

 

https://blackedgold.wordpress.com/2018/07/10/capri-sun-kirsche-granatapfel/

10. JULI 2018 BLACKEDGOLD.COM

CAPRI SUN MANGO & MARACUJA

CAPRI-SUN MANGO & MARACUJA

Mango & Maracuja / Mango & Passion Fruit. Mehrfrucht-Erfrischungsgetränk mit 10% Fruchtgehalt

 

Die Zutaten: Quellwasser, Zucker, Apfelsaft* (4%), Mangomark aus Mangomarkkonzentrat (2%), Maracujasaft* (2%), Orangensaft* (2%), Säuerungsmittel Citronensäure, natürliches Aroma, Vitamin C, Antoxidationsmittel Ascorbinsäure (*aus Fruchtsaftkonzentrat)

 

In der Packung sind ca. 330ml. Auf 100ml kommen ca. 9,5g Zucker.

 

Eine weitere Sorte von Capri Sonne, bzw. neuerdings nur noch Capri Sun, die Sorte Mango & Maracuja. Hierbei handelt es sich um ein Mehrfrucht-Erfrischungsgetränk mit 10% Fruchtgehalt, davon 2% Maracuja und 2% Orange. Es duftet süßlich und mein erster Gedanke geht in Richtung Traubenzucker mit Maracuja Duft. Im Duft wirkt es dann aber insgesamt doch wie ein fruchtiger Saft.

 

Im Geschmack ist es leicht fruchtig mit einem ganz leichtem Aroma von Mango und Maracuja, wobei gefühlt Mango einen Hauch weniger präsent ist. Es ist eine recht süßes Getränk, aber auch dank der leichten Art dann soweit ok. Es ist von der Art her vergleichbar mit anderen Sorten von Capri Sun. Teilweise kann das Aroma, zusammen mit der leichten Art, etwas dünn wirken, was aber insgesamt gesehen nicht schlimm ist.

 

Fazit:

In den Grundlagen sehr ähnlich zu den anderen Sorte von Capri Sun, damit etwas dünn und eher süß, auch wenn die Süße nicht so stark rüber kommt. Vom Duft her hatte ich hier erst an Traubenzucker gedacht, aber im Geschmack ist das Aroma dann leichter und passt gut zu Maracuja und etwas dezenter auch zu Mango, wobei letztere im Hintergrund bleibt. Abschließend fand ich die Sorte ganz ok, aber hätte mir, gerade bei den beiden Fruchtaromen etwas mehr Intensität gewünscht.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2018/08/27/capri-sun/

27. AUGUST 2018 BLACKEDGOLD.COM

CAPRI SUN MULTIVITAMIN

CAPRI-SUN MULTIVITAMIN

Mehrfruchtsaftgetränk mit 10% Fruchtsaftgehalt

 

Die Zutaten: Quellwasser, Mehrfruchtsaft 10% (Orangensaft* (4,0%), Apfelsaft* (2,5%), Maracujasaft* (1,1%), Kiwisaft* (1,1%), Ananassaft* (0,5%), Grapefruitsaft* (0,5%), Limettensaft* (0,2%), Bananensaft* (0,1%)), Zucker, Säuerungsmittel Citronensäure, natürliches Aroma, Vitaminmischung: Vitamin C, Niacin, Vitamin E, Vitamin B6, Biotin, Vitamin B12; Glukose-Fruktose-Sirup (*aus Fruchtsaftkonzentrat)

 

In der Packung sind 330ml. Auf 100ml kommen ca. 9,2g Zucker.

 

Das ist eine Capri-Sun, also Capri-Sonne … gab es die nicht mal wirklich als Capri-Sonne?. Naja, also hier haben wir also eine Capri-Sun Multivitamin, ein Mehrfruchtsaftgetränk mit 10% Fruchtsaftgehalt.

 

Es duftet fruchtig, aromatisch nach Multivitamin und geht dabei ein klein wenig in die Richtung der Aromen wie man sie bei einigen Sorten von Traubenzucker findet., zumindest kommt mir das so vor. Der Duft ist gut, aromatisch, aber nicht zu aufdringlich, wie z.B. bei kräftigeren Multivitamin Getränken.

 

Im Geschmack ist dieses Erfrischungsgetränk locker leicht, aber auch gefühlt fast schon etwas dünn / wässrig. Der Geschmack passt allerdings dennoch und die Aromen kommen gut rüber, vor allem da diese nicht zu intensiv sind. Süß ist die Sorte aber trotzdem. Der Geschmack ist etwas milder als richtige Multivitamin Säfte, also bei weitem nicht so kräftig wie andere Getränke der Art Multivitaminsaft. Stellenweise ist der Geschmack wie süßes Wasser mit dezentem Multitivatmin Geschmack. Am meisten schmeckt man eine sehr gute Kombination aus Zitrusfrucht und feiner Ananas, sowie Orange.

 

Fazit:

Diese Sorte von Capri-Sun hat insgesamt gesehen einen guten Multivitamin Geschmack, dabei nicht zu kräftig und somit vermutlich auch besser für Kinder geeignet (von der Intensität her). Beim trinken wirkt es in der Wahrnehmung teils etwas dünn, vor allem wenn man zuerst an Multivitamin-Saft denkt, aber im Geschmack ist es gut, mild aber gut. Insgesamt ganz lecker.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2018/06/30/capri-sun-multivitamin/

30. JUNI 2018 BLACKEDGOLD.COM

CAPRI SUN ORANGE & PEACH

CAPRI-SUN ORANGE & PEACH

Fruchtsaftgetränk Orange, Pfirsich mit 10% Fruchtgehalt. 

 

Die Zutaten: Quellwasser, Zucker, Orangensaft* (5 %), Pfirsichsaft* (5 %), Säuerungsmittel Citronensäure, Vitamin C, natürliches Aroma, Glukose-Fruktose-Sirup

 

In der Packung sind 330ml. Auf 100ml kommen ca. 9,1g Zucker.

 

Das ist Capri-Sun Orange & Peach, ein Fruchtsaftgetränk Orange, Pfirsich mit 10% Fruchtgehalt. Es duftet nach Orange oder nach Pfirsich, bzw. haben beide Aromen deutliche Anteile im Duft. Da es durch den Anteil von Pfirsich etwas weniger nach Orange duftet, würde ich sagen es duftet nach Pfirsich und wird dabei von Orange abgefälscht. Wenn man den Duft etwas auf Distanz und nicht vollständig abbekommt, hat es etwas von Trinkpäckchen mit Orangengeschmack, wie man sie von früher her kennt, also im positiven.

 

Der Geschmack: Im Geschmack süß mit leichtem Fruchtaroma. Es ist im ersten Moment leicht aromatisch und süß, danach macht es einen leicht wässrigen Eindruck, was aber nie richtig zur Geltung kommt, da die Süße dies wieder auffängt. Auch das Aroma trägt seinen Teil dazu bei. Das Aroma von Pfirsich und Teile von Orange nimmt man im Geschmack recht deutlich wahr und es schmeckt leicht und süßlich.

Pfirsich scheint etwas mehr im Vordergrund zu stehen, allerdings ist es eben eine Kombination aus Orange und Pfirsich.

 

Fazit:

Insgesamt recht lecker, etwas süß, aber geschmackvoll in den Aromen. Es kann etwas dünn wirken, aber dies wird fast direkt von der Süße und dem Geschmack aufgefangen. Insgesamt ganz lecker und es wirkt ein wenig so wie früher andere Trinkpäckchen. Auch sind die Aromen nicht so kräftig, was für Kinder etwas angenehmer sein kann.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2018/07/14/capri-sun-orange-peach/

14. JULI 2018 BLACKEDGOLD.COM

CAPRI SUN SAFARI FRUITS

CAPRI-SUN SAFARI FRUITS

Mehrfruchtsaftgetränk mit 12% Fruchtgehalt. Vegan. Ohne künstliche Süssstoffe. Ohne Farbstoffe. Ohne Konservierungsstoffe

 

Die Zutaten: Wasser, Zucker, Zitronensaft* (4,3%), Ananassaft* (3,2%), Orangensaft* (2,9%), Mandarinensaft* (1,5%), Limettensaft* (0,1%), natürliches Aroma, Antioxidationsmittel Ascorbinsäure. *Aus Fruchtsaftkonzentrat

 

In der Packung sind 2L, aufgeteilt auf 10×0,2L.

 

Capri-Sun (oder früher Caprisonne) gibt es in der Sorte Safari Fruits. Es handelt sich dabei um ein Mehrfruchtsaftgetränk mit 12% Fruchtgehalt.

 

Das Getränk lässt sich leicht trinken, ist gefühlt recht süß und hat einen leicht fruchtigen Geschmack. Die Süße verteilt sich im Mund und ist sehr präsent, aber wird dank einer leicht herben Note etwas abgemildert. Die Aromen des Fruchtsafts sind gar nicht so einfach zu schmecken, da es irgendwie nicht so schmeckt wie man es von vielen anderen Getränken her gewohnt ist.

 

Es ist Mandarin + Orange mit einer leichten Herbe und das passt auch, aber durch den Strohhalm und die andere Verteilung des Getränks im Mund, dazu noch die Süße, lässt es die Geschmacksnerven auch mal eine Weile im dunkeln Tappen.

 

Sobald man sich die Zutaten durchgelesen hat schmeckt man viel mehr von den einzelnen Aromen. Ananas und Mandarin kommen mild im Hintergrund zum Vorschein und auch Zitrone kann man durch die säuerliche Komponente wahrnehmen. Der Hauptteil wird aber eine Kombination aus Mandarin und Ananas sein.

 

Fazit:

Erfrischend, süß und lecker. Die Süße ist noch mit einer Herbe umgeben, bleibt aber eher süß. Für mein Empfinden ist es ein Mandarinen- / Orangensaft-Getränk mit typischen Capri-Sun Aromen. Man schmeckt zwar auch die anderen Früchte, aber Mandarine ist auffälliger. Insgesamt eine leckere Kombination und die Trinkpäckchen geben dem ganzen ein ganz eigenes Trinkgefühl.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2019/09/21/capri-sun-safari-fruits/

21. SEPTEMBER 2019 BLACKEDGOLD.COM

TRUE FRUITS

TRUE FRUITS PUMPKIN SPICE SMOOTHIE

TRUE FRUITS PUMPKIN SPICE SMOOTHIE

herbst edition ; Kürbis ; Zubereitung aus Früchten, Fruchtsaft & Gewürzen

 

Die Zutaten: 56% Apfelsaft, 30% Kürbispüree, 13,8% Bananenpüree, 0,2% Gewürzmischung (Ceylon-Zimt, Ingwer, Muskat, Nelken, Piment). 0% Konservierungsstoffe. 0% Zusatzstoffe. 0% Konzentrat. 0% Zuckerzusatz.

 

In der Packung sind 250ml. Auf 100ml kommen ca. 11g Zucker.

 

Mehr Infos zu true fruits findet Ihr hier: https://true-fruits.com

 

Ein Smoothie probiert: Das Getränk hat eine leicht Orange Farbe und ist samtig, bzw. leicht sämig in der Konsistenz, obwohl es relativ dünn wirkt. Die Konsistenz und das Gefühl beim Trinken ist sehr stimmig und passt gut. Eine zweite Meinung meinte es passt zur Sämigkeit von Kürbissuppe.

 

Im Geschmack ist es süßlich und von der Banane dominiert. Dazu merkt man noch die Nelken Noten, die angenehme Note von Zimt (nur nicht so direkt) in dezenter Form, sowie einen Hauch von Kürbis im Nachgeschmack. Wirklich nach Kürbis, was ja zur Jahreszeit oder zu Halloween passen würde, schmeckt es allerdings nicht, oder nur sehr dezent. Evtl. liegt dies aber auch mit am gekühlten Zustand des Smoothies (wird auch gekühlt verkauft).

 

In den Zutaten sind zwar 30% Kürbis, aber Banane ist doch recht dominant. Ggf. Nimmt man Teile des Kürbisses auch fälschlicherweise als herzhafte Aromen der Gewürzmischung wahr.

 

Fazit:

Die Flasche sieht toll aus und der Smoothie hat einen guten Geschmack. Es schmeckt zwar nicht sonderlich nach Kürbis, aber dafür nach Banane mit mild würziger Note. Ein wenig mehr Kürbis-Eigenheiten hätten im Geschmack gerne sein können, vor allem, weil Pumpkin Spice draufsteht. Ich esse normalerweise keinen Kürbis, aber die eingeholte zweite Meinung hat diesen Eindruck bestätigt. Im Nachgeschmack kommt etwas mehr Kürbis hinzu. Insgesamt schmeckt es, hat keinen Zuckerzusatz drin und die Flasche sieht schön aus.

 

Vielleicht probiert man den Smoothie wirklich mal bei Zimmertemperatur?

 

https://blackedgold.wordpress.com/2019/10/24/true-fruits-pumpkin-spice-smoothie/

24. OKTOBER 2019 BLACKEDGOLD.COM

VALENSINA

VALENSINA ORANGE MANGO PASSIONSFRUCHT

VALENSINA – ORANGE-MANGO-PASSIONSFRUCHT

Valensina 100% direkt gepresst – Orange – Mango – Passionsfruchtsaft

 

[Werbung] Aus dem Brandnooz Paket – Juni & Juli Box 2016 (selbstgekauft)

 

Das ist der Fruchtsaft „Orange Mango Passionsfruchtsaft“ von Valensina. Der Saft enthält Fruchtfleisch, ist angereichert mit Vitamin C und kommt aus 100% Direktsaft. Hergestellt ohne Zuckerzusatz -lt. Gesetz, enthält aber von Natur aus Zucker.

 

Laut Herstellerangaben werden hier erntefrische Orangen und Mangos gemischt und mit Passionsfrucht verfeinert. Zutaten: Orangensaft (85 %) mit Fruchtfleisch, Mangomark (13%), Passionsfruchsaft (2%) und Vitamin C. Auf 100 ml kommen ca. 9,4 g Zucker.

 

Verpackung:

Durchsichtige PET Flasche mit 750 ml Inhalt. Angenehm breite Öffnung, verschlossen mit rotem Schraubverschlussdeckel.

 

Optik + Duft:

Der Fruchtsaft hat eine angenehme und durchgehend orange Farbe und ist durch die durchsichtige Flasche gut zu erkennen. Der Saft duftet angenehm mild nach Orangensaft und hat nebenbei noch die Note von Mango. Passionsfrucht kann man vielleicht auch wahrnehmen, nur ist mir der Duft nicht so geläufig, wodurch das schwierig wird diesen zu unterschieden. Im ersten Moment nimmt man fast nur den Orangensaft war.

 

Geschmack:

Leicht säuerlicher Geschmack, sehr typisch für z.B. Orangensaft. Man merkt hier, im Vergleich zum Duft, deutlicher die Mischung von Orange, Mango und Passionsfrucht. Im ersten Moment denkt man das es nach Orangensaft schmeckt, aber dann kommen die anderen Komponenten dazu und es ist ein eigener fruchtiger Geschmack. Die Textur ist ähnlich der von z.B. Orangensaft. Eine recht überschaubare Menge an Fruchtstücken befindet sich Saft und passt sehr gut zum Getränk. Fruchtsäfte mit Fruchtfleisch machen einen frischeren Eindruck beim trinken.

 

Fazit:

Insgesamt schön fruchtig und lecker. Die geringe Menge an Fruchtfleisch passt sehr gut in den Mischung. Man hat im ersten Moment das Gefühl eines Orangensaftes und hat dann aber einen etwas tieferen Geschmack aus allen drei Fruchtinhalten. Schmeckt Sehr gut und passt bestimmt z.B. zum Frühstück :)

 

Mehr Infos findet Ihr hier www.valensina.de

 

https://blackedgold.wordpress.com/2016/08/21/valensina-orange-mango-passionsfrucht/

21. AUGUST 2016 BLACKEDGOLD.COM EIN KOMMENTAR

VALENSINA SOMMER FRÜHSTÜCK

VALENSINA SOMMER FRÜHSTÜCK

100% Saft ; Apfel, Traube, Himbeere, Limette, mit Zitronenmelisse

 

Die Zutaten: Apfelsaft aus Apfelsaftkonzentrat (83,5%), weißer Traubensaft aus weißen Traubensaftkonzentrat (8%), Himbeermark (4%), Schwarzkarottensaft aus Schwarzkarottensaftkonzentrat (2,5%), Limettensaft aus Limettensaftkonzentrat (2%), natürliches Zitronenmelissenaroma, Vitamin C. Vegan

 

In der Flasche ist 1L. Auf 100ml kommen ca. 9,6g Zucker. Vitamin C 20mg

 

Der Sommer ist fast vorbei, auch wenn immer mal wieder noch ein paar Tage viel zu warm sind, aber die Kalte Jahreszeit kommt und dennoch findet sich hier und da ein Produkt, welches eher zum Hochsommer passt. So z.B. Valensina Sommer Frühstück :) Ok, trinken kann man das Getränk immer, aber Sommer steht nun mal im Namen und auf der Verpackung steht „… nur für kurze Zeit“.

 

Eine interessante Kombination, so mit Apfel, Traube, Himbeere, Limette und Melisse. Der Saft hat einen fruchtig-säuerlich-süßen Duft, der sehr angenehm wirkt. Die Mischung der Früchte duftet wie eine sommerliche Limo oder eben ein Fruchtsaft.

 

Beim trinken wirkt der Saft weich und entwickelt eine gute aber dabei nicht zu kräftig säuerliche Note. Auch eine feine Süße kommt parallel dazu, Die Fruchtaromen sind nicht immer direkt einzeln zu schmecken, aber immer mal wieder kommen Traube und Himbeere durch, sowie Limette mit dem säuerlichen Aroma. Meistens bleibt es aber bei einem gemischten Geschmack. Wie bereits erwähnt, schmeckt die gemischte Kombination wie eine sommerliche erfrischende Limonade oder eben ein Fruchtsaft, beim dem die helle, leichte säuerliche Note eine Rolle spielt und es ist damit auch kein typisch süßer Fruchtsaftgeschmack.

 

Fazit:

Vom Gefühl her, ist Valensina Sommer Frühstück kein Fruchtsaft, keine Limonade und kein Wasser mit Geschmack, sondern eine Mischung aus Fruchtsaft und Limonade, in leichter Form und ohne Kohlensäure. Eine geschmacklich interessante und gut schmeckende Mischung, die dabei gut über die säuerlichen Note arbeitet. Typisch süßen Fruchtsaft ähnelt es nicht direkt, daher auch der Vergleich mit einer leichten Limonade, ohne dabei auf eine etwaige Süße anzuspielen. Insgesamt ein erfrischender Fruchtsaft.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2018/10/05/valensina-sommer-fruehstueck/

5. OKTOBER 2018 BLACKEDGOLD.COM


[Werbung] Die vorgestellten Produkte, die aufgeführten Beiträge, die Produkttest wurden anhand eines vorliegenden Produktes erstellt und sind nicht durch Dritte beeinflusst. Beiträge mit zur Verfügung gestellten Produkten sind am Beitrag gesondert gekennzeichnet.  

Sofern nicht gesondert gekennzeichnet, wurden die vorgestellten Produkte (o.ä.) für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben.


Haftungsausschluss: Die Beiträge und weitere Inhalte der Webseite wurden sorgfältig und unter Einbezug des uns jeweils bekannten aktuellen Informationsstand zusammengestellt. Da für die Beiträge und weitere Inhalte (ausgenommen die Pflichtinformationen) die Aktualität, Vollständigkeit und Korrektheit nicht garantiert werden kann, sind diese Inhalte nicht rechtlich verbindlich (rechtlich verbindlich sind die gesetzlichen Pflichtinformationen wie die Datenschutzerklärung und das Impressum). Bitte prüfen Sie Angaben zusätzlich selbstständig u.a. auf Aktualität, Vollständigkeit und Korrektheit. Bitte prüfen Sie zusätzlich die Angaben auf Verpackungen, da nur diese verbindlich sind. Angaben zu Produkten können sich ändern. Auch Angaben auf Webseiten der Hersteller sind nicht immer identisch mit Angaben auf Produktverpackungen aus dem Handel. Verbindliche Angaben zu einem Produkt finden Sie auf den Original-Verpackungen, z.B. wenn Sie ein Produkt erwerben.  

BlackedGold führt Produkttests & Rezensionen. BlackedGold ist nicht der Hersteller der Produkte und gehört auch nicht zu Herstellern. BlackedGold ist kein Händler und bietet keine der vorgestellten Produkte zum Kaufen an.

 

This is a product-testing-blog. BlackedGold is not the manufacturer of the products and does not belong to manufacturers. BlackedGold is not a retailer and does not offer any of the featured products for sale.