Aldi Schokolade

Jeder kennt vermutlich Aldi, wobei ich mich dabei überwiegend an Aldi Süd orientiere. Aldi hat ein breit gefächertes, aber dennoch überschaubares Warensortiment. Im Sortiment finden sich zahlreiche Süßwaren, darunter Eigenmarken, wie Moser-Roth (Storck), Choceur (Storck), aber auch immer wieder einige Markenartikel. Tatsächlich kann man auch manch ein Markenprodukt unter anderer Verpackung finden.



Aldi Adventskalender Pralinenmischung

Aldi Adventskalender 

Pralinenmischung mit 2 zufälligen Einkaufsgutscheinen. 2021.

von der Ludwig Schokolade GmbH

 

In der Packung befindet sich eine Mischung von Pralinen, aufgeteilt auf 24 Fächer. In zwei Fächern gibt es dazu einen Einkaufsgutschein, die Mindestwerte haben, aber auch besonderen Werte haben können.

 

Die Zutaten: Zucker, Kakaobutter*, Vollmilchpulver, Mandeln, pflanzliche Fette (Palm, Shea, Kokos), Haselnüsse, Kakaomasse*, Glukosesirup, Magermilchpulver, Sonnenblumenöl, Süßmolkenpulver, Milchzucker, Glukose-Fruktose-Sirup, stark entöltes Kakaopulver*, Emulgatoren (Lecithine (Soja)), Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren), Kondensmilch, Weizenmehl, Orangenschalen, Butterreinfett, Vanilleextrakt, Aprikosenkernpulver, Feuchthaltemittel (Invertase, Sorbit), Gewürze, Kaffee, natürliches Aromen, Cranberrysaftpulver, Butter, Hühnereiklarpulver, natürliches Orangenaroma, Farbstoffe (Zuckerkulür, Carotin, Paprikaextrakt), Säuerungsmittel (Citronensäure), Weizenstärke, Konservierungsstoffe (Kaliumsorbat), Salz, Verdickungsmittel (Agar-Agar), natürliches Kaffeearoma mit anderen natürlichen Aromen, Backtriebmittel (Ammoniumcarbonate, Natriumcarbonate). *Rainforest Alliance Certified

 

In der Packung sind 281g. Auf 100g kommen ca. 45g Zucker. Alle Pralinen ohne Alkohol.

 

Die Sorten:

 

Vanillecreme in weißer Schokolade. Optisch gibt es einen Aufdruck einer Kakaobohne oder eines Blattes.

Weiße Schokolade gefüllt mit weißer Creme. Die Füllung ist cremig und die Schokolade zergeht etwas langsamer, wie weiße Schokolade. Es ist etwas gehaltvoller und hat einen Vanillegeschmack, aber etwas präsenter den Geschmack von weißer Schokolade, aber auch nicht zu intensiv.

 

Cranberry & Schokocreme

Rechteckige Praline aus Milchschokolade mit Deko Schneeflocken-Aufdruck. Eine Füllung unter einer Schokoladen-Joghurt Füllung, etwas säuerlich, was ggf. von Stückchen in der Mischung kommt, die man ab und an merkt. Frucht oder Beeren als Aroma schmeckt man und es ist ganz lecker. Die Schokolade dazu wirkt cremig und es kann auch eine feine Schicht als Füllung da sein. Die Mischung ist gut aber man merkt neben der Beeren Note eher etwas mehr süße.

 

Milchcreme mit ganzer Nuss

Eine Halbkugel, oben mit weißer Schokolade mit Drehung und unten Milchschokolade. In der Mitte findet sich eine ganze Nuss. Die Nuss war sehr weich und die Milchcreme ist leicht süß mit angenehmen Milchcreme Aroma. Schwer zu beschreiben. Es ist ein leichtes Aroma, evtl. mit etwas Vanille oder fast etwas sahnig, aber ganz mild. Die Nuss war ebenfalls mild dabei, aber hätte etwas fester und kräftiger im Aroma sein können

 

Orangenmarzipan

Längliche, abgerundete Praline mit weißer Schokolade an der Oberseite und einem Boden aus Milchschokolade. Dekorative Schokosteifen gehen über die weiße Schokolade. Es ist weich und cremig gefüllt, mit Orangenmarzipan. Marzipan merkt man, aber nur mild. Die Orange kann man leicht übersehen, aber man merkt es, wenn man es liest. Insgesamt etwas süß und mild, aber dennoch lecker.

 

Karamell in Edelvollmilchschokolade

Die Praline hat eine Form, wie bei einem Wassertropfen und an der Oberseite eine paar Rillen. Gefüllt ist es mit flüssigem Karamell in guter Menge, aber der Boden der Praline ist etwas dicker. Es hat einen leichten Karamellgeschmack und eine schöne Farbe. Eine dezente Herbe ist auch mit dabei, aber die Süße der Schokolade holt das wieder ein. Das Karamell schmeckt gut, gibt es zwar auch intensiver bei anderen Schokoladenfüllungen, aber es passt.

 

Lebkuchenherz Milchcreme mit Keksstückchen

Eine Herzförmige Praline, unten mit Milchschokolade und oben mit weißer Schokolade. Im Inneren eine beige Creme. Die Creme hat einen leichten Gewürzgeschmack und ein paar Stückchen auf die man treffen kann, so wie die Zuckerkrusten an Lebkuchen mit Glasur. Es kommt ein milder Lebkuchengeschmack auf, wird dann aber von etwas Süße überholt. 

 

Schokocreme mit gehackten Nüssen in Edelvollmilchschokolade & Zartbitterschokolade

Eine runde Praline, oben mit einer Schicht Zartbitter und darunter Milchschokolade. Im Inneren findet sich eine dunkle Creme und ein paar kleine Nussstücke. Es gibt eine leichte Kühle und einen leichten Schokoladengeschmack. Die Zartbitterschokolade kommt gut rüber, aber die Nüsse weniger.

 

Mandel-Nuss Splitter in Milchschokolade

Längliche, abgerundete Praline mit Nusssplittern ummantelt. Eine durchgehende Praline mit einer Außenschicht aus Nussstücken. Es schmeckt leicht nussig und steigert sich wenn man die Nüsse zerkaut. Die Schokolade ist mild und leicht süß, was gut zur Nuss passt. 

 

Edelmarzipan

Eine Runde Praline mit Milchschokolade und helleren Deko-Streifen. Die Füllung hat die typische Marzipan-Konsistenz und ist etwas fester. Anders als die Orangenmarzipan Pralinen, ist es hier weniger weich cremig, sondern körnig cremig, was für Marzipan gut ist. Es geht feiner aber ist schon gut und schmeckt sehr lecker. Auch ist es nicht zu süß.

 

Schoko-Milchcremefüllung mit ganzer Nuss

Eine Halbkugel aus Milchschokolade und in der Mitte mit einer ganzen Nuss. Man merkt die Nuss und die ist bei der Sorte etwas fester gewesen als bei der Milchcreme Praline. Es gibt einen leichten Schokoladengeschmack von der Füllung, aber eben von der Milchcreme etwas aufgehellt und leichter im Aroma.

 

Milchcremefüllung mit Apfel-Zimtgeschmack

Die Praline ist optisch wie ein Wassertropen geformt, mit weißer- und Milchschokolade. Direkt kommt etwas säuerliches auf und dann ein leichtes Apfelaroma.  Auch knuspert es etwas und hat ein paar festere Stückchen in der Mischung. Ein milder Hauch von Zimt kommt auf, was ich nach dem Apfel vernommen habe. Am Ende hat die Süße und eine Kühle die Oberhand,

 

Kaffee Milchcreme 

Die Praline sieht wie ein vereinfachtes Schiffchen aus. Die Oberseite hat eine dunkle Schokolade und unten Milchschokolade. Im Inneren ist eine dunkle Creme in der knusprige Stücke sind. Die Stücke wirken nicht wie Nibs und auch nicht wie Kaffeebohnensplitter, sondern eher wie Zucker, aber es könnten auch feine Kaffeebohnensplitter sein. Es schmeckt leicht nach Kaffee, aber ab der Mitte von der Süße eingeholt. Das ist dann die leichte Milchcreme die es abmildert.      

 

Mandel-Nuss Splitter in weißer Schokolade

Weiße Schokolade am Stück, umhüllt und auch im Inneren teils mit Nussstücken. Es ist knusprig und hat einen guten Nussgeschmack, wenn man passende Nussstücke erwischt. Die weiße Schokolade ist damit etwas milder vertreten, hat aber leichte Noten die typisch sind für weiße Schokolade. 

 

Gianduja Nugat

Eine abgerundete, dreieckige Praline. Eine Schokoladencreme befindet sich im Inneren. Die Praline schmeckt angenehm schokoladig und ist aromatischer als die anderen Pralinen. 

 

Vanille & Karamell in Edelvollmilchschokolade

Eine Runde Praline und dekoriert mit Deko-Streifen aus weißer Schokolade. Die Praline ist separat verpackt im Kalender, da diese bei einem der Gutscheine liegt. Es schmeckt nach leichtem Karamell mit einer Note die man als Vanille ausmachen kann. Die Kombination ist interessant und wirkt ganz angenehm. 

 

Knuspernugat aus Mandelnugat mit Amarettinis in Milchschokolade

Eine längliche Praline mit Amarettini Stückchen umhüllt. Die Praline ist separat verpackt im Kalender, da diese bei einem der Gutscheine liegt. Die Füllung ist weich und cremig und außen knuspern die Stückchen leicht. Es schmeckt wie die Amarettinis nur etwas süßer und cremiger. 

 

Zweischicht Nougat

Zwei Schichten Nougat, hell und dunkel und am unteren Rand von einer Umrahmung ans Schokolade gestützt. Das Stück zergeht sehr leicht und cremig im Mund. Es wirkt gehaltvoll aber stimmig durch die cremige Konsistenz. Es ist süß aber gar nicht zu süß, da keine Schokoladenhülle drum herum ist. Es ist ein leichter Nougat Geschmack mit zwei Aromen. Ein Aroma ist schokoladiger und eins ist etwas heller.

 

Fazit:

Eine schöne Auswahl von Pralinen und insgesamt mit gutem Geschmack, allerdings sind die Aromen auch bei einigen Pralinen etwas milder. Als Adventskalender, also auch mit der Abwechslung, ist es ganz gut. Die Einkaufsgutscheine in der Packung sind ganz nett, aber natürlich Zufall.

Lebensmittel für euch probiert: hier findet Ihr eine umfangreiche Sammlung an Produkttests & Rezensionen, die gerade auch im Bereich der Lebensmittel angesiedelt sind. #Schokolade, Kekse, Chips oder herzhafte Gerichte, aber auch Rezensionen zu Büchern und Spielen sind hier versammelt. Spannend & hilfreich, wenn man nicht alles selbst kaufen muss. 

 

Es gibt so viel zu entdecken, gerade auch wenn man sich mal genauer auf dem Markt umschaut und vieles bekommt man auch gar nicht mit. Genau aus diesem Grund ist es schön, wenn es Informationsseiten gibt, auf denen man sich umschauen kann. Im Internet findet Ihr zahlreiche ähnliche Angebote, die ebenfalls Produkte probieren. Wenn Ihr bei mir nicht fündige werden solltet, lohnt sich eine Suche im Internet auf jeden Fall.  

Instagram fällt weg, da mein Account grundlos blockiert wurde. 



[Werbung] Die vorgestellten Produkte, die aufgeführten Beiträge, die Produkttest wurden anhand eines vorliegenden Produktes erstellt und sind nicht durch Dritte beeinflusst. Beiträge mit zur Verfügung gestellten Produkten sind am Beitrag gesondert gekennzeichnet.  

Sofern nicht gesondert gekennzeichnet, wurden die vorgestellten Produkte (o.ä.) für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben.


Haftungsausschluss: Die Beiträge und weitere Inhalte der Webseite wurden sorgfältig und unter Einbezug des uns jeweils bekannten aktuellen Informationsstand zusammengestellt. Da für die Beiträge und weitere Inhalte (ausgenommen die Pflichtinformationen) die Aktualität, Vollständigkeit und Korrektheit nicht garantiert werden kann, sind diese Inhalte nicht rechtlich verbindlich (rechtlich verbindlich sind die gesetzlichen Pflichtinformationen wie die Datenschutzerklärung und das Impressum). Bitte prüfen Sie Angaben zusätzlich selbstständig u.a. auf Aktualität, Vollständigkeit und Korrektheit. Bitte prüfen Sie zusätzlich die Angaben auf Verpackungen, da nur diese verbindlich sind. Angaben zu Produkten können sich ändern. Auch Angaben auf Webseiten der Hersteller sind nicht immer identisch mit Angaben auf Produktverpackungen aus dem Handel. Verbindliche Angaben zu einem Produkt finden Sie auf den Original-Verpackungen, z.B. wenn Sie ein Produkt erwerben.

BlackedGold (diese Webseite und dazugehörige Angebote) führt Produkttests & Rezensionen. BlackedGold ist nicht der Hersteller der Produkte und gehört auch nicht zu Herstellern. BlackedGold ist kein Händler und bietet keine der vorgestellten Produkte zum Kaufen an. Ein "privater" Warenversand ist ebenfalls nicht möglich.

 

This is a product-testing-blog. BlackedGold is not the manufacturer of the products and does not belong to manufacturers. BlackedGold is not a retailer and does not offer any of the featured products for sale.

 

 

Auf Fotos sind Serviervorschläge zu sehen.