Bourbon

Auch in Japan gibt es Süßwaren mit Tradition, so z.B. von der Firma Bourbon, die seit 1924 besteht. Die Produktvielfalt ist auch hier sehr interessant und ich habe das sicherlich noch nicht im Blick.

Diese japanische Marke gehört zu meinen Favoriten und ist im Geschmack wirklich gut gelungen. Es hat meist Noten die mich an Schokolade, kombiniert mit Trinkschokolade oder Pudding erinnern. Ich freue mich immer, wenn ich mir Schokolade aus Japan bestelle und BOURBON dabei ist. 



BOURBON ALFORT BLACK

BOURBON ALFORT BLACK

von Bourbon ; Mini Dark Chocolate Biscuits ; Knuspriger Schokoladen Mürbekeks mit Dunkler Schokolade ; Japan Import 

  

[Werbung] Die Angaben (Zutaten) zum Produkt stammen von https://www.krakenkind.de wo ich die Sorte auch erworben habe.

 

Die Zutaten: Kakaomasse, Zucker, Weizenmehl, ungehärtetes Pflanzenfett, pflanzliche Fette und Öle, Kakaopulver, Vollkornmehl, Vollmilchpulver, Weizenkleie, Salz, Weizenkeime, verarbeitete Stärke, Emulgator (Sojabohnen), Backtriebmittel, Aroma.

 

In der Packung sind 55g. Auf 100g kommen ca. 48g Zucker.

 

Das sind kleine Vollkorn-Butterkekse überzogen von einer guten Menge dunkler Schokolade. Die Verpackung gefällt mir wahnsinnig gut. Eine wirklich schöne Kombination aus Farbe, Motiv und Schriftsetzung. Die Kekse sind im Karton, unter einer, ebenfalls schicken Folie, auf einem Kunststoffschälchen, aufgereiht. Die Kekse bestehen aus einem kleinen Kakao-Keks und sind mit einem Motivdeckel aus Schokolade bedeckt. Der Keks ist an der unteren Seite sichtbar. Der Keks liegt nicht immer perfekt mittig in der Schokolade, aber das Motiv ist bei keinem Stück beschädigt. Passend zum Kompass auf der Verpackung, sind die Motive der Schokolade mit Booten versehen. Optisch alles stimmig.

 

Im Duft ist es eine hell-süßliche dunkle Schokolade, die aber noch nicht auf dunkle Schokolade schließen lässt. Beim Essen hat der Keks eine leichte Getreidenote mit Kakao und die Schokolade eine angenehme Kakao-note, mit feiner Süße und einem Hauch von fruchtigem Antlitz. Die Kombination ist eine Mischung aus guter Kakao Note, einer leichten cremigen Konsistenz der Schokolade, feiner Süße und einer feinen herbe vom Keks mit Getreide Aromen. So gesehen ist es eine süße feinherbe Schokolade, die sehr rund im Aroma wirkt. Der Keks gibt einen leichten Kontrast und lässt mich an die Schokoflocken mit Knäckebrot denken, die ebenfalls eine fein Herbe aufweisen.

 

Fazit:

Das erste Stück lies mich kurzzeitig an zu einfache Schokolade denken, da ich auf dunkle Bitterschokolade gewartet hatte, aber dann merkt man was hier eigentlich vor einem liegt. Es ist nicht bitter, sondern feinherb – süßlich mit angenehm runder Kakao-Note. Überzeugt mich vollkommen und kann man so wegessen.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2020/03/12/alfort-black/

 

12. MÄRZ 2020 BLACKEDGOLD.COM


BOURBON ALFORT MINI MILK CHOCOLATE

BOURBON ALFORT MINI MILK CHOCOLATE

 

Bourbon ALFORT mini Premium – Chocolate – whole grain biscuits and milk chocolate #JapanImport

 

[Werbung] Bestellt, natürlich auf eigene Kosten, über www.nipponshop.net direkt aus Japan. *Angabe von nipponshop.

  

 

Die Zutaten sind mir leider nicht bekannt. Da die Snacks direkt aus Japan bestellt sind, kommen diese ohne Importaufkleber. Laut Händlerseite wurde für diese schokoladige Kreation 1,5 mal soviel Schokolade verendet wie normal.

 

In der Packung sind 77g, aufgeteilt auf 12 Kekse.

 

Optik: Hier haben wir kleine Kekse und darauf eine dicke Schicht aus Schokolade. Auf der Oberseite sieht man je Stück ein Segelschiff.

An der Untersite ist ein heller recht großer Keks.

 

Duft: Die Schokolade hat einen aromatischen Duft, der ein klein wenig unterschiedlich zu den hiesig üblichen Schokoladen. Es hat etwas von dunkler süßer Schokolade, geht dabei aber auch etwas in Richtung von Trinkkakao, mit den süßen Noten von Milchschokolade.

Entsprechend wirkt es auch im Duft eher süß, aber auf einer passenden Eben zur Schokolade. Den Duft kann man mit hiesigen Schokoladen nicht vergleichen, da gewisse Noten anders sind.

 

Konsistenz: Die Schokolade hat einen ganz leichten Biss, hält aber stabil und ist dann cremig zergehend im Mund, mit dezenter Kühle. Der Keks hat ein ganz leichtes knuspern, zerfällt dann aber quasi fast krümlig, wie Sandkekse.

 

Geschmack: Der Keks hat einen sehr guten, leicht tieferen Vollkorn Keks Geschmack. Die Schokolade hat einen leicht süßen, aromatischen Schokoladen Geschmack, wie Milchschokolade, aber in Gewissen Noten etwas wie Trinkschokolade. Es ist anders als hiesige Schokolade, kann in Nuancen an einfache Schokolade erinnern, ist aber dahingegen anders und sehr gut abgerundet. Die Schokolade ist teils in Noten etwas tiefer und es wirkt angenehm im Geschmack. Die Schokolade ist durch die Kühle deutlich teils heller als der Keks. Der Keks kann durch die Kühle der Schokolade kurzzeitig überdeckt werden. Der Keks hat einen leicht herben Vollkorn Keks Geschmack und ist auch aromatisch. Die Kombination aus Keks und Schokolade ist sehr lecker, da der Keks die Schokolade tiefer untermalt.

 

Fazit:

Diese Konsistenz und der Keks Geschmack sind sehr lecker und die Schokolade hat etwas besonderes an sich, was mir sehr gut gefällt.

Natürlich können gewisse Noten der Schokolade auch an einfachere Schokolade erinnern, die man evtl. von Puffreisprodukten kennt, aber es fängt sich dann und erinnert mehr an Trinkkakao, in etwas heller. Eine immer wieder sehr interessante Geschmacksnote. Der Vollkornkeks kommt gut zur Geltung und gibt der Schokolade eine angenehme Tiefe, was sehr gut zu Milchschokolade passt.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2021/06/18/bourbon-alfort-mini-milk-chocolate/

 

18. JUNI 2021 BLACKEDGOLD.COM


BOURBON ALFORT MINI CHOCOLATE PREMIUM PLENTY OF CHOCOLA

BOURBON ALFORT MINI CHOCOLATE PREMIUM PLENTY OF CHOCOLA

 

Bourbon ALFORT mini Chocolate Premium – Plenty of Chooclate  Tappuri Chocola

ALFORT mini Premium – Mini Kakaokeksen mit Schokolade #JapanImport

 

[Werbung] Bestellt, natürlich auf eigene Kosten, über www.nipponshop.net direkt aus Japan.

 

Die Zutaten sind mir leider nicht bekannt. Da die Snacks direkt aus Japan bestellt sind, kommen diese ohne Importaufkleber. Laut Händlerseite wurde für diese schokoladige Kreation 1,5 mal soviel Schokolade verendet wie normal.

 

In der Packung sind 77g, aufgeteilt auf 12 Kekse.

 

Optik: Hier haben wir kleine Kekse und darauf eine dicke Schicht aus Schokolade. Auf der Oberseite sieht man je Stück ein Segelschiff.

An der Untersite ist ein recht großer Keks, der eine schokoladige Farbe hat.

 

Duft: Die Schokolade hat einen aromatischen und sehr angenehmen Duft, der ein klein wenig unterschiedlich ist, zu den hiesig üblichen Schokoladen. Es hat etwas von dunkler süßer Schokolade, geht dabei aber auch etwas in Richtung von Trinkkakao, mit den süßen Noten von Milchschokolade. Entsprechend wirkt es auch im Duft eher süß, aber auf einer passenden Eben zur Schokolade. Den Duft kann man mit hiesigen Schokoladen nicht vergleichen, da gewisse Noten anders sind.

 

Konsistenz: Die Schokolade hat einen ganz leichten Biss, hält aber stabil und ist dann cremig zergehend im Mund, mit dezenter Kühle. Der Keks hat ein ganz leichtes knuspern, zerfällt dann aber quasi fast krümlig, wie Sandkekse.

 

Geschmack: Der Keks hat einen sehr guten, tiefen Kakao-Vollkornkeks Geschmack. Die Schokolade hat einen leicht süßen, voll aromatischen Schokoladen-Kakao Geschmack und bietet eine gleichmäßige Süße und keine Herbe, ist aber doch eher eine dunkle Schokolade mit perfekter Abrundung. Es ist in Gewissen Noten etwas heller und anders als hiesige Schokolade, aber könnte daher auch etwas wie Trinkschokolade wirken. Die Schokolade ist durch die Kühle deutlich heller als der Keks. Der Keks kann durch die Kühle der Schokolade kurzzeitig überdeckt werden.

Die Kombination aus Kakao Keks und Schokolade ist sehr lecker.

 

Fazit:

Diese Konsistenz und der Keks Geschmack sind sehr lecker und die Schokolade hat etwas besonders an sich, was mir sehr gut gefällt. Natürlich können gewisse Noten der Schokolade auch an einfachere Schokolade erinnern, die man evtl. von Puffreisprodukten kennt, aber es fängt sich dann und erinnert mehr an Trinkkakao, in etwas heller. Eine immer wieder sehr interessante Geschmacksnote.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2021/06/19/bourbon-alfort-mini-chocolate-premium-plenty-of-chocola/

 

19. JUNI 2021 BLACKEDGOLD.COM


[Werbung] Die vorgestellten Produkte, also die aufgeführten Beiträge / die Produkttest wurden anhand eines vorliegenden Produktes erstellt und sind nicht durch Dritte beeinflusst. Beiträge mit zur Verfügung gestellten Produkten sind am Beitrag gesondert gekennzeichnet.  

Sofern nicht gesondert gekennzeichnet, wurden die vorgestellten Produkte (o.ä.) für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben.


Haftungsausschluss: Die Beiträge und weitere Inhalte der Webseite wurden sorgfältig und unter Einbezug des uns jeweils bekannten aktuellen Informationsstand zusammengestellt. Da für die Beiträge und weitere Inhalte (ausgenommen die Pflichtinformationen) die Aktualität, Vollständigkeit und Korrektheit nicht garantiert werden kann, sind diese Inhalte nicht rechtlich verbindlich (rechtlich verbindlich sind die gesetzlichen Pflichtinformationen wie die Datenschutzerklärung und das Impressum). Bitte prüfen Sie Angaben zusätzlich selbstständig u.a. auf Aktualität, Vollständigkeit und Korrektheit. Bitte prüfen Sie zusätzlich die Angaben auf Verpackungen, da nur diese verbindlich sind. Angaben zu Produkten können sich ändern. Auch Angaben auf Webseiten der Hersteller sind nicht immer identisch mit Angaben auf Produktverpackungen aus dem Handel. Verbindliche Angaben zu einem Produkt finden Sie auf den Original-Verpackungen, z.B. wenn Sie ein Produkt erwerben.  

BlackedGold bietet kostenlos zugängliche Produkttest-Beiträge. BlackedGold ist nicht der Hersteller der Produkte und gehört auch nicht zu Herstellern. BlackedGold ist kein Händler und bietet keine der vorgestellten Produkte zum Kaufen an.

 

This is a product-testing-blog. BlackedGold is not the manufacturer of the products and does not belong to manufacturers.

BlackedGold is not a retailer and does not offer any of the featured products for sale.