HUSSEL Confiserie

Das erste HUSSEL Geschäft kam im Jahre 1949 und die Firma gibt es bis heute. Es warten Schokolade, Gebäck und andere Süßwaren und Naschereien auf begeisterte Liebhaber von Köstlichkeiten.  

Das erste Mal habe ich Hussel über ein Ladengeschäft in einer Einkaufspassage kennengelernt. Pralinen gab es dort an einem runden Tisch und man wusste nicht, womit man anfangen sollte. Je nach Region findet man Geschäfte aber nicht überall. Über den Online-Shop kommt man aber dennoch in den Genuss. 



FEINE BITTERSCHOKOLADEN-STICKS

FEINE BITTERSCHOKOLADEN-STICKS

 

von HUSSEL Confiserie. Bitterschokoladen-Stäbchen mit mindestens 72% Kakao

 

 

Eine ganz einfache und schlichte Verpackung bringt einem die Schokoladensticks. Etwas mehr als ein drittel der Packung ist mit einem schönen Motiv von Schokoladenstücken bedeckt und wird von einer ansonsten weiß gehaltenen Packung ergänzt, auf der vorne noch drei der Sticks abgebildet sind.

 

In der Packung findet man 150g der Bitterschokoladen-Stäbchen mit mindestens 72% Kakao.

 

 

Zutaten nach Herstellerangaben: Kakomasse, Zucker , stark entöltes Kakaopulver, kakobutter, Emulgator, Sonnenblumenlecithine.

Dark chocolate sticks (Cocoa solids 72% minimum) Ingredients: cocoa mass, sugar, fat-reduced cocoa powder, cocoa butter, emulsifier, sunflower lecithins)

 

Pro 100g kommt man hier auf 38g Fett, davon gesättigte Fettsäuren 24g und Kohlenhydrate 29g wovon 25g Zucker sind

 

 

Die Sticks liegen in einer flachen, viergeteilten Plastikschale. Die Sticks selbst haben eine flache Seite und der Rest ist rund und spiralförmig verziert.

Die Sticks sind kurz, allerdings noch etwas zu lang um mundgerecht zu sein. Die Konsistenz ist fester, also mit biss und fast schon knackig beim abbeißen. Von der Schokolade kommt ein herber Geschmack, der allerdings nicht unangenehm bitter ist und somit die Bezeichnung „Feine Bitterschokolade“ ganz gut umsetzt. Die Schokolade hat durchgehend eine leichte süße, eine herbe Note die nicht zu aufdringlich aber dennoch präsent ist und einen gute Schokoladennote. Trotz der Bitterschokolade und dem hohen Kakaoanteil wirken die Sticks ein wenig frischer als andere herbe Schokoladen, behalten aber dennoch das herbe bei.

 

Fazit:

Die Sticks sind von der Mischung her etwas feiner als einige anderen Bitterschokoladen und gehen geschmacklich fast in Richtung feinherb oder z.B. Edelbitter. Neben der herben Note bleibt die ganze Zeit eine passende, nicht zu starke süße und macht die herbe Note angenehme ohne diese komplett zu übertönen. Im Nachgeschmack bleibt eine feine herbe erhalten. Diese Sticks sind sehr lecker zu z.B. Tee oder bestimmt auch zu Wein.

 

(Die Sticks konnte ich grade nicht im Online Shop von HUSSEL finden, es gibt sie aber in den Ladengeschäften.)

 

https://blackedgold.wordpress.com/2016/11/04/feine-bitterschokoladen-sticks/

 

4. NOVEMBER 2016 BLACKEDGOLD.COM


TRÜFFELPRALINE PISTAZIEN-NOUGAT & MANDELCREME VON HUSSEL

TRÜFFELPRALINE PISTAZIEN-NOUGAT & MANDELCREME VON HUSSEL

 

Trüffelpraline Pistazien-Nougat & Mandelcreme umhüllt von weißer Schokolade.

Nach dem ich zuvor ja bereits einige der losen Pralinen von HUSSEL vorgestellt hatte, kommt hier noch eine Praline von HUSSEL:

 

 

HUSSEL Praline – Pistazien-Nougat & Mandelcreme in weißer Schokolade – mit Alkohol

Die Praline hat eine Hülle aus milder, weißer Schokolade. Auf der weißen Schokolade finden sich ein paar dekorative Streifen und darunter findet man dann ein Pistazien-Nougat & Mandelcreme.

 

Die Zutaten: Zucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Haselnusskern, Mandeln, Pistazien, Schlagsahne, Sahnepulver, Rum, Öl – pflanzlich (Palm), Kakaomasse, kondensmilch, Wasser, Emulgator: Sojalecithin, Magermilchpulver, Kakaopulver, Vanille, Farbstoffe in Garnitur: Brillantblau, Eisenoxide und hydroxide.

 

Nicht wundern, Trüffelpraline bezieht sich bzgl. des Trüffel lediglich auf die optische Aspekte und hat nur selten etwas mit Trüffel als Zutat zu tun :)

 

HUSSEL Praline – Pistazien-Nougat & Mandelcreme in weißer Schokolade – mit Alkohol

Im inneren duftet die Praline angenehm nach Pistazie. Eine ganze Menge an cremiger Füllung erwartet einen beim essen und der Geschmack ist schön leicht und hat einen gutes Pistazienaroma. Die cremige Pistazien-Nougat Füllung ist, genau wie die andere Komponente aus Mandelcreme, süß und aromatisch gehalten. Im Nachgeschmack beliebt einem ein leichtes Pistazienaroma zusammen mit einer ganz leichten Nougat Note.

 

Eine leckere und cremige Nascherei.

 

Diese Praline gibt es diesmal sogar Online über den Shop von HUSSEL zu bestellen, die anderen Pralinen die ich euch gezeigt hatte, gibt es ja leider nur in den Geschäften.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2016/11/19/trueffelpraline-pistazien-nougat-mandelcreme-von-hussel/ 

 

19. NOVEMBER 2016 BLACKEDGOLD.COM


EIN PAAR PRALINEN VON HUSSEL

EIN PAAR PRALINEN VON HUSSEL

 

Die Pralinen stammen aus einem Ladengeschäft von HUSSEL, sind also lose gekauft und daher weiß ich leider nicht mehr von allen die genau Bezeichnung. Wenn Ihr aber mal an einem Geschäft vorbeikommt, könnt Ihr die recht leicht erkennen. Online habe ich die Sorten nebenbei auch nicht gefunden.

  

(leicht) Gesalzene Mandelkaramellen Pralinen von HUSSEL

Diese Mandeln sind mit einer glänzenden Karamellhülle ummantelt und leicht gesalzen. Die Hülle ist Duftlos, dafür duftet aber später die Mandel leicht. Die Mandel ist fest und ein wenig knusprig, wohingegen die Hülle aus, vermutlich Sahne Karamell sehr lecker ist. Es passt gut zur Mandel. Der leichte Karamellgeschmack ist gut aber nicht übermäßig intensiv, dazu kommt eine ganz leichte salzige Note. Insgesamt lecker und die Mischung aus fester und weicher werdenden Konsistenzen lässt sich gut essen.

 

 

Irish Coffee Kugel Pralinen von HUSSEL

Das sind Irish Coffee Kugel, d.h. eine Zuckerkugel in der sich eine Irish Coffee Mischung befindet (alkoholhaltig; in der Regel Whisky mit Kaffee) und an der Außenseite gibt eine eine dünne Schokoladenschicht, sowie Kakaopulver. Die Kugeln haben einen angenehmen, milden Kakaoduft. Sobald man auf die Zuckerhülle trifft, gibt es ein leichtes Knuspern und man trifft dann direkt auf die süße, fruchtig wirkende, leicht alkoholische Füllung mit Kaffee Note. Das sind richtig leckere Pralinen mit einem sehr gut abgestimmten Geschmack. Die Füllung ist schön süß mit diversen passenden Geschmacksnoten. Der Geschmack der Füllung hat eine feine und nicht zu aufdringliche Kaffee Note und dazu kommen diverse weitere Geschmacksmomenten. Die Praline ist nicht zu stark, nicht zu dezent und somit genau passend. 

 

 

Waffelkugel Pralinen von HUSSEL

Gefleckte, etwas größere Kugeln aus weißer Schokolade und Waffeln. Eine Waffelhülle umschließt einen Cremigen, leicht nussigen Kern. Es gibt einen durchgehenden, milden Waffelgeschmack (dezent herb) und dazu die süße der Schokoladenmischung. Insgesamt gibt es hier ein leicht dumpfen Geschmack von den Waffeln und einen leichten Ausgleich durch die süß von der Schokolade.

  

Waffelkugel Pralinen von HUSSEL

Der Duft der Waffel ist Präsenz, genau wie der Geschmack. Die Creme im inneren hat eine leichte Kakaonote und ist erst in der Mitte der Kugel präsent, übertönt den Waffelgeschmack aber nicht vollständig.

 

 

Florentiner Trüffel Pralinen von HUSSEL

Pralinen in einer viereckigen Form, dazu eine Schicht aus Mandelstücken und dekorativen Linien oben drauf. Die Füllung ist eine milde aber sehr gut abgestimmte Schokoladen / Trüffel Creme. Die Praline duftet gut, leicht nach Trüffel und wirkt frisch.

 

Florentiner Trüffel Pralinen von HUSSEL

Der Deckel aus Mandeln sieht nicht nur ähnlich aus wie die Schicht die man z.B. auf Bienenstich Kuchen findet, auch der Geschmack der Mandeln ist ziemlich ähnlich. Durch die Mandeldecke gibt es eine leicht süße, Bienenstich ähnliche Note, die sich punktuell etwas dominanter zur Trüffel Creme gesellt. Insgesamt sind diese Pralinen auch echt lecker und vor allem ist die Creme der Hammer :)

 

 

Weiße Schwarzwälder Kirsch Trüffel Pralinen von HUSSEL

Diese Pralinen haben mich echt überrascht :) Zuerst dachte ich es wären Pralinen mit Kirschwasser, aber nein, es sind feste Pralinen mit Cremefüllung und fast ohne alkoholische Note, dafür aber mit dem besten Geschmack dieser Art den ich je bei Pralinen gegessen habe.

 

Unter der dünnen Schicht aus weißer Schokolade, gibt es zwei festere aber auch cremige Schichten. Die obere Schicht gibt einen sahnigen, säuerlichen Kirschgeschmack, sehr ähnlich dem von Kirschen mit Kirschwasser und Sahne wie bei einer Schwarzwälder Kirschtorte. Die zweite Schicht hat passend dazu tatsächlich einen sehr authentischen Geschmack, wie Tortenboden von einer Schwarzwälder Kirschtorte.

 

Weiße Schwarzwälder Kirsch Trüffel Pralinen von HUSSEL

Die Praline hat eine sehr authentische säuerlich Kirschnote, einen leichten bitteren Geschmack genau wie vom besagten Tortenboden und ist insgesamt einfach nur sehr authentisch. Ich habe bisher natürlich nicht so viele Pralinen gegessen, um zu wissen ob nicht andere Hersteller auch so gute Pralinen haben, aber dieser hier haben meiner Meinung nach einfach den perfekten Geschmack. Es schmeckt zwar nicht 100% so wie eine Schwanzwälder Torte, kommt aber sehr nahe dran.

 

 

Mega Trüffel – Rum Pralinen von HUSSEL

Eine ganz große Praline, also eine Mega Praline :) Hier gibt es unter dunkler Schokolade eine ganze Menge an leichter, leckerer, cremiger und intensiver Trüffelcreme. Die feste, unebene Schokoladenhülle ist relativ dünn aber fest und die Außenseite besteht aus dunkler Schokolade. Die Innenseite scheint mit einer Schicht aus hellerer Schokolade bedeckt zu sein. Die Hülle knackt etwas beim abbeißen. Im inneren gibt es dann wie gesagt die ganze Menge der Füllung, die nicht zu intensiv aber doch schon recht intensiv ist.

 

Mega Trüffel – Rum Pralinen von HUSSEL

Diese Praline ist süß, hat ein wenig die Note von Weinbrand, was aber eigentlich Rum ist. Die schiere Masse der Füllung macht die Praline so besonders. Insgesamt gefällt mir diese Praline alleine schon wegen der Menge recht gut, allerdings kann die Füllung für den ein oder anderen schon fast ein wenig zu intensiv sein. Es bleibt aber lecker.

 

Die Pralinen stammen aus einem Ladengeschäft von HUSSEL, sind also lose gekauft und daher weiß ich leider nicht mehr von allen die genau Bezeichnung. Wenn Ihr aber mal an einem Geschäft vorbeikommt, könnt Ihr die recht leicht erkennen. Online habe ich die Sorten nebenbei auch nicht gefunden.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2016/11/16/ein-paar-pralinen-von-hussel/

 

16. NOVEMBER 2016 BLACKEDGOLD.COM 2 KOMMENTARE


[Werbung] Die vorgestellten Produkte, also die aufgeführten Beiträge / die Produkttest wurden anhand eines vorliegenden Produktes erstellt und sind nicht durch Dritte beeinflusst. Beiträge mit zur Verfügung gestellten Produkten sind am Beitrag gesondert gekennzeichnet.  

Sofern nicht gesondert gekennzeichnet, wurden die vorgestellten Produkte (o.ä.) für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben.


Haftungsausschluss: Die Beiträge und weitere Inhalte der Webseite wurden sorgfältig und unter Einbezug des uns jeweils bekannten aktuellen Informationsstand zusammengestellt. Da für die Beiträge und weitere Inhalte (ausgenommen die Pflichtinformationen) die Aktualität, Vollständigkeit und Korrektheit nicht garantiert werden kann, sind diese Inhalte nicht rechtlich verbindlich (rechtlich verbindlich sind die gesetzlichen Pflichtinformationen wie die Datenschutzerklärung und das Impressum). Bitte prüfen Sie Angaben zusätzlich selbstständig u.a. auf Aktualität, Vollständigkeit und Korrektheit. Bitte prüfen Sie zusätzlich die Angaben auf Verpackungen, da nur diese verbindlich sind. Angaben zu Produkten können sich ändern. Auch Angaben auf Webseiten der Hersteller sind nicht immer identisch mit Angaben auf Produktverpackungen aus dem Handel. Verbindliche Angaben zu einem Produkt finden Sie auf den Original-Verpackungen, z.B. wenn Sie ein Produkt erwerben.  

BlackedGold bietet kostenlos zugängliche Produkttest-Beiträge. BlackedGold ist nicht der Hersteller der Produkte und gehört auch nicht zu Herstellern. BlackedGold ist kein Händler und bietet keine der vorgestellten Produkte zum Kaufen an.

 

This is a product-testing-blog. BlackedGold is not the manufacturer of the products and does not belong to manufacturers.

BlackedGold is not a retailer and does not offer any of the featured products for sale.