Morinaga DARS

DARS ist eine Reihe von Morinaga, mit vor portionierten Schokoladenstücken. Es ist eine leichte Schokolade mit gutem Geschmack.



DARS MILK CHOCOLATE

DARS MILK CHOCOLATE

 

Dars Milk Chocolate :Japanische Milchschokolade von Morinaga Seika ; Japan Import

 

[Werbung] Die Angaben (Zutaten) zum Produkt stammen von https://www.krakenkind.de wo ich die Sorte auch erworben habe.

 

 

Die Zutaten: Zucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Pflanzliche Öle (Palme, Sonnenblume, Sheabutter), Magermilchpulver, Sahne (Milch), Haselnusspaste, Molkepulver (Milch), Emulgatoren (Sojalecithin, Saccharoseoligoester), Butterschmalz, natürliche und künstliche Aromen

 

In der Packung sind 42g. Auf 100g kommen ca. 47g Zucker.

 

 

Ich dachte mir schon, da es japanisch ist, dass hier kleine Stückchen einzeln in der Packung sind. Entsprechend gibt es hier kleine Stücke, ordentlich aufgereiht auf einer Unterlage.

 

Die Schokolade hat einen leicht aromatischen Duft von Milchschokolade. Der Kakaoanteil erzeugt einen Duft wie man Ihn von milder Milchschokolade kennt, mit leichter Süße. Manch eine gute eher einfache Schokolade hat ähnliche Noten. Im Geschmack ist es eine feinere Variante von einfacher Milchschokolade, zumindest würde ich den Geschmack so beschreiben. Die Schokolade zergeht weich-cremig im Mund und gibt dabei ein leichtes Kakaoaroma frei. Es bleibt der Geschmack einer einfachen  Schokolade, aber mit der ein oder anderen guten sahnigen Note und entfernt einer Art wie bei Eiskonfekt, nur wesentlich milder- Auch kommt eine weiche, warme Kakao Note mit, die teils an milden Trinkkakao erinnert.

 

Fazit:

Diese Schokolade ist doch eher schwer zu beschreiben, ist aber ggf. eine einfache Schokolade mit Noten von Eiskonfekt. Das ganze ist gut abgestimmt und weich zergehend. Insgesamt merkt man den Unterschied zu hiesigen Schokoladen und dennoch schmeckt es gut. Ich würde diese Schokolade sogar manch andere vorziehen.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2020/02/11/dars-milk-chocolate/

 

11. FEBRUAR 2020 BLACKEDGOLD.COM


DARS PREMIUM – PISTACHIO

DARS PREMIUM – PISTACHIO

Morinaga DARS Pistazien. Schokoladenstücke gefüllt mit Pistazien Creme; Japan Import

 

[Werbung] Bestellt, natürlich auf eigene Kosten, über www.nipponshop.net direkt aus Japan.

 

Die Zutaten sind mir leider nicht bekannt. Da die Snacks direkt aus Japan bestellt sind, kommen diese ohne Importaufkleber.

 

In der Packung sind 42g, aufgeteilt auf 12 Stück.

 

Diese Schokolade kommt bereits fertig eingeteilt in kleine Stücke, aufgereiht auf einem Unterleger und sieht nett aus. Auf den Stücken steht “Dars” und auf einem Stück ist ein Smile zu sehen.

 

Die Schokoladen hat einen angenehmen, ganz leichten Biss und danach geht es mit einem eher cremigen zergehen weiter. Im Inneren findet sich eine hellgrüne, leicht kühle Creme mit richtig gutem Pistazien Geschmack, nicht zu süß, aber etwas heller und eben von der Kühle untermalt. Es schmeckt nach Pistazien, zwar nicht übermäßig intensiv, aber aromatisch. Die Schokolade schmeckt man durch die Pistazie gar nicht so direkt, aber die Schokolade ist ein klein wenig anders im Geschmack, als man es von hiesigen Schokoladen gewohnt ist. Es ähnelt immer etwas mehr Trinkkakao, zumindest empfinde ich dies so.

 

Die Stücke duften zuvor auch schon leicht nach Pistazien durch die Schokolade hindurch aber dabei noch abgefälscht, wobei es dem Geschmack dann doch bereits ähnelt. Es ist im Duft Pistazie und evtl. einen Hauch von säuerlichem.

 

Fazit:

Leicht und sehr lecker. Die Schokolade ist ein klein wenig anders als die Hiesige, aber kann in der Eigenart durchaus mithalten. Die Mischung mit Pistazie schmeckt sehr gut, ist aber auch nicht übermäßig intensiv und eher zum Genießen.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2021/05/13/dars-premium-pistachio/

 

13. MAI 2021 BLACKEDGOLD.COM


DARS STRAWBERRY CHOCOLATE

DARS STRAWBERRY CHOCOLATE

 

Japanische gefüllte Milchschokolade von Morinaga Seika

 

[Werbung] Die Angaben (Zutaten) zum Produkt stammen von https://www.krakenkind.de wo ich die Sorte auch erworben habe.

 

 

Die Zutaten: Zucker, Pflanzenöl, Kakao-Masse, Vollmilchpulver, Kakaobutter, Laktose (Milch), Dextrin, Molkepulver (Milch), Magermilchpulver, Erdbeere Pulver, Butterschmalz (Milch), Emulgator (Soja), Aroma, Säuerungsmittel

 

In der Packung sind 42g.

 

Ich dachte mir schon, da es japanisch ist, dass hier kleine Stückchen einzeln in der Packung sind. Entsprechend gibt es hier kleine Stücke, ordentlich aufgereiht auf einer kleinen Unterlage. Die Schokolade ist hier mit Erdbeere gefüllt und es dürfte die Milchschokolade wie bei der Sorte Dars Milk Chocolate sein.

 

Was erwartet einen hier? Nun, Erdbeere, wie man sie aus diversen Füllungen kennt.

Die Schokolade hat einen minimalen Biss und einen milden Geschmack, die man aber durch die schnell aufkommenden Noten von Erdbeere nur am Rande wahrnimmt. Die Aromen der Schokolade sind eher einfach und mild, stehen hier aber nicht im Vordergrund. Die Stücke duften bereits durch die Schokolade hindurch nach Erdbeere, dabei hell und etwas konzentrierter.

 

Die Füllung ist weich und der Geschmack ist eine süße, leichte, dezent säuerliche Erdbeere-Creme. In der Creme sind ein paar kleine Stückchen, wie die Kerne von Erdbeere. Die Erdbeere wirkt etwas konzentriert oder auch etwas gekünstelt, entspricht geschmacklich aber den regulären Füllungen von einigen Süßigkeiten und ist somit nicht unbekannt.

 

Fazit:

Ganz lecker und fruchtig. Der Geschmack von Erdbeere ist ganz gut und die Schokolade nur abrunden am Rande. Man kann die Stücke leicht teilen und wenn man den typischen Erdbeergeschmack von einfachen Süßigkeiten mag, ist die Schokolade eine nette Ergänzung.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2020/02/26/dars-strawberry-chocolate/

 

26. FEBRUAR 2020 BLACKEDGOLD.COM


[Werbung] Die vorgestellten Produkte, also die aufgeführten Beiträge / die Produkttest wurden anhand eines vorliegenden Produktes erstellt und sind nicht durch Dritte beeinflusst. Beiträge mit zur Verfügung gestellten Produkten sind am Beitrag gesondert gekennzeichnet.  

Sofern nicht gesondert gekennzeichnet, wurden die vorgestellten Produkte (o.ä.) für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben.


Haftungsausschluss: Die Beiträge und weitere Inhalte der Webseite wurden sorgfältig und unter Einbezug des uns jeweils bekannten aktuellen Informationsstand zusammengestellt. Da für die Beiträge und weitere Inhalte (ausgenommen die Pflichtinformationen) die Aktualität, Vollständigkeit und Korrektheit nicht garantiert werden kann, sind diese Inhalte nicht rechtlich verbindlich (rechtlich verbindlich sind die gesetzlichen Pflichtinformationen wie die Datenschutzerklärung und das Impressum). Bitte prüfen Sie Angaben zusätzlich selbstständig u.a. auf Aktualität, Vollständigkeit und Korrektheit. Bitte prüfen Sie zusätzlich die Angaben auf Verpackungen, da nur diese verbindlich sind. Angaben zu Produkten können sich ändern. Auch Angaben auf Webseiten der Hersteller sind nicht immer identisch mit Angaben auf Produktverpackungen aus dem Handel. Verbindliche Angaben zu einem Produkt finden Sie auf den Original-Verpackungen, z.B. wenn Sie ein Produkt erwerben.  

BlackedGold bietet kostenlos zugängliche Produkttest-Beiträge. BlackedGold ist nicht der Hersteller der Produkte und gehört auch nicht zu Herstellern. BlackedGold ist kein Händler und bietet keine der vorgestellten Produkte zum Kaufen an.

 

This is a product-testing-blog. BlackedGold is not the manufacturer of the products and does not belong to manufacturers.

BlackedGold is not a retailer and does not offer any of the featured products for sale.