RITTER SPORT

Es begann 1912 mit der Gründung einer Schokoladen- und Zuckerwarenfabrik, führte 1932 zur quadratischen Verpackung und ging auch danach erfolgreich weiter.  

 

Die Marke ist beliebt, bekannt und hat einen enormen Wiedererkennungswert. Die stetige Erweiterung der Sortenvielfalt erfreut dabei auch die Genießenden. Immer wieder wird auch das Verpackungsdesign überarbeitet, was ich mal mehr und mal weniger gut finde.

Ritter Sport Schokowürfel
Ritter Sport Schokowürfel


RITTER SPORT NUSS NUGAT CREME

RITTER SPORT NUSS NUGAT CREME

Brotaufstrich. 600g

 

Noch ein Ritter Sport Produkt das nicht quadratisch aber dafür genauso lecker ist. Da gibt es doch tatsächlich eine Nuss-Nugatcreme von Ritter Sport. Die Creme kommt in einer 600g Verpackung und ich habe sie natürlich noch nie im Handel gesehen. Gibt es wohl auch nur über den Online Shop und die Ritter Sport Geschäfte?

 

Die Creme duftet nach Nougat, dabei ist der Duft leicht und nicht zu aufdringlich. Beim Geschmack sieht es damit ähnlich aus. Die Creme schmeckt schokoladig und gut nach Nougat, ähnlich oder gleich der Ritter Sport Nougat Schokoladentafel. Die Creme wirkt leicht, kühlend und nicht zu süß (wobei schon süß).

 

Insgesamt ist die Ritter Sport Nuss-Nougatcreme lecker und schmeckt natürlich auch anders als die anderen Brotaufstriche die man so im Handel beziehen kann. Ob die Creme einem nun z.B. besser schmeckt muss jeder selber probieren. Mir schmeckt die Creme und ich finde die leichte Nougatnote auf Brötchen sehr gut.

 

Die Zutaten: Zucker, Palmfett, Haselnussmasse (21%), Magermilchpulver, Dextrose, Kakaopulver, Emulgator: Lecithine (Soja), natürliches Aroma, Salz.

 

Wie esst Ihr Brötchen mit Schokoladencreme? Meist schneidet man die Brötchen ja so flach auf, aber ich bevorzuge die Varianten durch die man zwei Hälften mit der schönen Kuhle bekommt. Dann nutzen auch die meisten Butter, was ich normalerweise nicht machen, aber als Ausnahme gibt es ganz dünn Butter auf die Brötchen. Nebenbei schmeckt ganz dünn Butter besser als zu viel :) Dann kommt bei mir auch nur ganz dünn die Creme auf das Brötchen. Der Geschmack ist auch bei dünnem bestreichen voll rüber. Unterstützt wird der Geschmack von dem Hauch Butter. Abschließend nehme ich die Brötchenhälfte mit der Kuhle und drücke die komplett zusammen, das ist das beste was man machen kann :)

 

https://blackedgold.wordpress.com/2016/06/16/ritter-sport-nuss-nugat-creme-brotaufstrich-600g/

16. JUNI 2016 BLACKEDGOLD.COM 7 KOMMENTARE BEARBEITEN


Ritter Sport Sorten A-Z

Ritter Sport ist eine der bekanntesten Marken für Schokolade. Die Tafeln sind dank quadratischer Form immer direkt erkennbar. Es sind die Schokoladen von Ritter Sport, die man mit einem typischen Knick zerteilt und gleichzeitig die Verpackung öffnet. Die Grundnote der Schokolade ist je Basis Sorte immer gleich und die Füllungen sind dann die relevanten Elemente der einzelnen Sorten.

 

Leider fehlen mir einige Sorten, die ich noch vor der Zeit meines Blogs probiert hatte. So z.B. eine meiner Lieblingssorten Tiramisu oder auch die Sorte Creme Brülee. Einige Sondersorten sind ebenfalls nicht dabei, da man die nur über den Online-Shop erhält und dies teils nur mit Glück. Letzteres führte bei mir allerdings auch zu einer weniger positiven Wahrnehmung der Marke, daher achtet am besten nicht zu sehr auf Sonderaktionen und erfreut euch an der regulären Auswahl.


A-J

RITTER SPORT ÄFFLE & PFERDLE FAN-EDITION HAFER + BANANE

RITTER SPORT ÄFFLE & PFERDLE FAN-EDITION HAFER + BANANE

Ritter Sport Hafer + Banane

Sonderedition – nur begrenzt im Ritter Sport Onlineshop, im Fabrikverkauf in Waldenbuch (bei Stuttgart) und in der Bunten SchokoWelt Berlin erhältlich.

 

Diese Ritter Sport Sorte gibt es wie gesagt nicht so im Einzelhandel zu kaufen, dafür aber z.B. im Online Shop von Ritter Sport. Hier seht Ihr bereits die zweite Auflage der Sorte, da die erste innerhalb einer Woche ausverkauft war. Mehr Infos gibt es auch hier: www.ritter-sport.de/blog

 

Zwischen der ersten Auflage und dieser hier hat sich das Verpackungsbild etwas geändert, so gibt es hier jetzt eine FAN-EDITION passend zur #EURO2016.

 

Die Sorte ist eine der wenigen Schokoladen die Banane als Zutat haben und damit eine andere Geschmacksrichtung auf den Markt bringen.

Zutaten: Bananen-Vollmilchschokolade mit Hafer-Knuspermüsli (16%) und Bananen-Crisp (2%). Mindestens 30% Kakao in der Vollmilchschokolade.

 

Als erstes gibt es beim essen ein knuspern, dann kommt der Schokoladengeschmack und fast gleichzeitig der Bananengeschmack. Die Bananennote schmeckt ähnlich wie gebratene Banane, also etwas süßlicher. Keine Sorge, der Geschmack ist nicht zu intensiv, eher im Gegenteil und passt gut in eine Schokoladensorte. Die Haferstücke sind etwas fester und relativ zahlreich in der Schokolade. Der Schokoladengeschmack ist hier nur ergänzend bzw. selten oder gar nicht pur zu bekommen, den die Bananennote ist schnell überall in der Schokolade.

 

Die Sorte duftet nach Schokolade. Die weiteren Bestandteile des Duftes lassen sich so direkt nicht auf z.B. Banane zurückführen. Insgesamt lecker. Der Bananengeschmack ist süß und erinnert an gebratene Banane. Die Haferstücke sind vielleicht etwas viel aber das ist Geschmackssache. 

Mir wäre eine Schokolade nur mit der Banane lieber als mit den Haferstücken.

 

Die Figuren „Äffle & Pferdle“ auf der Verpackung sagen mir selber nichts, sind aber wohl im Bereich Schwaben und im regionalen Bezug zu Stuttgart und Baden-Württemberg ein Begriff.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2016/06/14/ritter-sport-aeffle-pferdle-fan-edition-hafer-banane/

14. JUNI 2016 BLACKEDGOLD.COM

RITTER SPORT ALPENMILCH

RITTER SPORT ALPENMILCH

mit mindestens 30% Kakao und mit 100% Alpenmilch*

 

Und jetzt geht es bei den klassischen Sorten von Ritter Sport um die Sorte Alpenmilch*, die zusammen mit den anderen puren Schokoladensorten zur Grundlage für alle anderen Sorten gilt. Eine Schokoladentafel ohne Füllung, ganz schlicht aber nicht weniger interessant. (*Alpenmilch ist kein klar definierter Begriff – es gibt keine genauen Vorgaben)

 

 

Die Farbe der Tafel ist ein hellerer Braunton, die Schokolade riecht so wie Vollmilch eben duftet, d.h. bei Vollmilch fehlt etwas der intensive Kakao-Duft, den es bei den Bitter Sorten gibt. Warum Vollmilch? Auf der Verpackung steht Alpen-Vollmilchschokolade.

 

Die Konsistenz ist leicht fest, hat biss, zergeht aber recht schnell auf der Zunge. Die Konsistenz ist so wie ich mir das vorstelle und gefällt mir gut.

 

Der Geschmack der Sorte ist eben Vollmilch, d.h. weniger Kakao, dafür mehr süß und Schokolade mit Milch. Das ist nicht so einfach zu beschreiben aber fast jeder kennt ja Vollmilchschokolade und deren helleren Geschmackston. Auf der Webseite von Ritter-Sport steht das durch ein spezielles Conchierverfahren ein charakteristisches Karamell- und Honigaroma in die Schokolade kommt und das stimmt! Allerdings ohne das vorher zu wissen habe ich das gar nicht so wahrgenommen. Sobald man das gelesen hat schmeckt die Schokolade tatsächlich etwas danach. Lustig!

 

Insgesamt eine sehr gute Vollmilchschokolade. Mir persönlich ist Vollmilchschokolade meist zu süß aber hier geht es sogar und auch die Schokolade selbst ist geschmacklich von guter Qualität. Wer gerne Vollmilch Schokolade isst, sollte auch diese Tafel in Betracht ziehen :)   – Nach dem Beitrag ist die Packung nun leer …

 

Was beim Einkaufen auffällt: Die meisten scheinen eher die Sorten mit Füllung zu kaufen. Sehr oft bleiben die puren Schokoladensorte lange im Regal. Vollmilch und auch die bitteren Varianten sind anscheinend nicht so modern? Immerhin die Edel-Bitter Variante geht noch ab und an gut weg.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2016/04/03/ritter-sport-alpenmilch/

3. APRIL 2016 BLACKEDGOLD.COM

RITTER SPORT BROMBEER JOGHURT

RITTER SPORT BROMBEER JOGHURT

Sommer-Genuss

 

Nettes und lockeres Verpackungsdesign bei den Sommer Sorten:

Ausgepackt und probiert:

 

Der erst Geruchstest: Die Tafel duftet intensiv fruchtig und gibt viele Eindrücke auf einmal weiter. Die Brombeere direkt zu erkennen ist für mich dennoch schwierig. Ich hätte die Brombeere nicht als solche erkannt, dafür ist es aber sehr fruchtig.

Bei längerem riechen an der Tafel erinnern mich Elemente im Duft etwas an Soft- bzw. Jaffa Cakes, damit möchte ich aber nicht sagen das es genauso riecht, lediglich eine Note davon ist zu erkennen.

Insgesamt ist der Duft der Tafel zwar sehr fruchtig aber für mich nur am Rand mit Brombeere assoziierbar.

 

Farblich sieht es bei der Sorte sehr gut aus. Ein leichtes rosa der Füllung, unterbrochen von dunklen Brombeerstückchen (1%) und helle Weizen-Reis-Crisp (1%) Stückchen. Die Hülle ist eine gute Vollmilchschokolade im üblichen Farbton. Die Konsistenz der Füllung ist leicht cremig und die Stücke in der Schokolade sorgen für Abwechslung. Die verschiedenen Stücke in der Füllung sind unterschiedlich groß bzw. auch sehr klein und u.a. auch wie die kleinen Stückchen die man bei frischen Brombeeren vorfindet.

 

Der Schokoladengeschmack rückt bei dieser Sorte stark in den Hintergrund und macht der fruchtigen Joghurt Füllung platz. Das macht die Sommer-Genuss Sorte so interessant, da die Sorten zum Teil leichter wirken und sehr gut für den Sommer geeignet sind. Die Füllung hat einen sehr leichten Geschmack, eine leichte Fruchtsäure kommt ab und an durch und es ist nicht zu süß. Für einen guten Brombeergeschmack fehlt mir allerdings ein stärkerer Geschmack. Der Nachgeschmack der Sorte ist dafür schon eher ganz leicht brombeerig.

 

Die ersten Stücke beim probieren waren für mich sehr ungewohnt. Der Geschmack bzw. die Mischung der Füllung wirkte ungewohnt anders im Vergleich zu anderen Fruchtfüllungen – oder kommt nur mir das so vor?  Ich habe probiert die Brombeere klar und direkt zu erkennen, aber es kommen zu viele leicht unterschiedliche Geschmacksnoten an. Nach den ersten Stücken habe ich dann zwei Stücke auf einmal langsam im Mund zergehen lassen, dadurch kommt der Geschmack besser vermischt im Mund an. Der Geschmack ist auf diese weiße schon angenehmer. Am nächsten Tag habe ich nochmal probiert und das selbe festgestellt. Für mein empfinden ist der Geschmack nicht „rund“ genug und hat viel zu viele einzelnen Eindrücke die etwas überfordern können.

 

Für den Sommer ist die Sorte von der Art her sehr gut geeignet. Die Sorte wirkt sehr leicht und erfrischend. Es gibt keine „schwere“ der Schokolade, denn diese vermischt sich sehr mit der Füllung und bleibt selbst im Hintergrund. Geschmacklich ist die Sorte leider nicht direkt mein Fall, da der Geschmack für mich einfach nicht perfekt gemischt ist. Es fehlt mir ein klarer und tieferer Geschmack der Brombeere und eben eine andere Mischung damit mein Geschmack getroffen wird.

 

Das Fazit ist nur mein Eindruck und mich interessieren auch alle anderen Meinungen zum Geschmack, daher gerne in die Kommentare schreiben :)

 

https://blackedgold.wordpress.com/2016/05/04/ritter-sport-brombeer-joghurt/

4. MAI 2016 BLACKEDGOLD.COM 13 KOMMENTARE

RITTER SPORT BUENOS DÍAS WEISSE MANGO MARACUJA

RITTER SPORT BUENOS DÍAS WEISSE MANGO MARACUJA
RITTER SPORT BUENOS DÍAS WEISSE MANGO MARACUJA

RITTER SPORT BUENOS DÍAS WEISSE MANGO MARACUJA

Weiße Schokolade gefüllt mit Mango-Maracuja-Creme (47%) und Mango-Maracuja-Crisp (1%).

 

Die Zutaten: Zucker, Palmfett, Vollmilchpulver, Kakaobutter, Laktose, Butterreinfett, Magermilchpulver, Maltodextrin, Mangomarkkonzentrat (1%), Maracujasaftkonzentrat (1%), Emulgator: Lecithine (Soja), Zitronensaftkonzentrat, Mango (0,1%).

 

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 52g Zucker.

 

Da bin ich mal gespannt. Mit dem üblichen und berühmten Knick der Tafel geht es los. Die erste Reihe wird abgebrochen, indem man die Tafel zusammen mit der Verpackung an richten Ende umknickt und dabei direkt die Öffnungsstelle aufdrückt.

 

Man erblickt nun eine Tafel aus weißer Schokolade und eine leicht gelblich angehauchte Füllung, die aber fast die gleiche Farbe wie die Schokolade hat. Der Duft ist sehr unscheinbar und wirkt irgendwie herzhaft-herb, fast wie ein Brot oder ungesüßter Pudding. Der Duft ist schon mal komplett verwirrend. Ganz entfernt, wenn man sich die Zutaten nochmal vor Augen führt, kann man vielleicht im Hintergrund etwas Fruchtiges erahnen und sich vielleicht eine der Früchte dazu einbilden, aber eher nicht.

 

Die Schokolade und die Füllung zergehen leicht im Mund. Man hat einen Geschmack von weißer Schokolade und dann kommt auch schon ein Geschmack der Füllung auf. Neben den Aromen von Schokolade und Füllung wird es auch süß im Mund. Die weiße Schokolade hat einen großen Anteil am Geschmack, der in der Mitte eins Stücks kurz von der Füllung überdeckt wird und am Ende wieder in den Vordergrund kommt.

 

Die Füllung ist unter der Schokolade etwas versteckt, aber man schmeckt etwas fruchtiges, was im ersten Moment etwas gewöhnungsbedürftig erscheint. Beim zweiten Stück war es besser und stellt sich als Mischung der beiden Fruchtaromen heraus, was dann wie ein Mango-Maracuja Saft oder Multivitaminsaft schmeckt, nur sehr mild und süß gehalten. Die Aromen werden aber auch von der weißen Schokolade etwas abgefälscht, was nicht immer ideal wirkt. Wenn die Fruchtfüllung mal gut durchkommt, merkt man auch noch etwas säuerliches und dann kommt die Fruchtmischung auch nochmal etwas kräftiger auf. Die Mango-Maracuja-Crisp merkt man beim Essen leicht und hat dadurch ein angenehmes Gefühl.

 

Wie sieht es gekühlt aus? Nun, die weiße Schokolade ist nochmal angenehmer und die Frucht ist mit der säuerliche Note minimal stärker dabei, überdeckt damit aber direkt das eigentliche fruchtige.

 

Fazit:

Also grundsätzlich eine nette Idee, aber sonderbar umgesetzt. Die Aromen kommen erst nach mehreren Stücken etwas besser zur Geltung, aber die weiße Schokolade ist zu dominant. An die Fruchtmischung kann man sich gewöhnen und ab dem Punkt wo man die Fruchtaromen mal herausschmeckt, passt es eigentlich ganz gut, bleibt aber mild. So richtig klar und zielstrebig wirkt die Sorte insgesamt nicht. Am Ende ist es zwar Geschmackssache, aber ich würde der Füllung nochmal eine Überarbeitung geben.

 

Die Sorte ist in den Geschäften eher schwer zu finden. Die anderen zwei Sorten die zusammengehören sind da häufiger anzutreffen: Ritter Sport Hula Hula Kokoswaffel ; Ritter Sport Marhaba Joghurt Honig Nuss.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2020/03/31/ritter-sport-buenos-dias-weisse-mango-maracuja/

 

31. MÄRZ 2020 BLACKEDGOLD.COM

RITTER SPORT Buttermilch Zitrone

Ritter Sport Buttermilch-Zitrone

Sommer-Genuss

 

Ich freue mich grade sehr über die Sorte Buttermilch Zitrone, da ich erst vor kurzem gedacht habe die könnten doch wieder mal eine Zitronen Sorte machen. Es ist einfach erfrischender als die anderen Sorten aber auch nicht zu übersäuert.

 

Dank weißer Magermilchjoghurt Schokolade ist alles locker und unbeschwert beim essen dazu kommt die erfrischende Zitronen Buttermilch Creme. Im ersten Moment ist die Schokolade noch richtig süß und hat einen besseren Geschmack als normale weiße Schokolade, danach kommt langsam die säuerliche Note durch und wird nach und nach etwas stärker, bleibt dabei aber angenehm.

 

Mehr zur Schokolade, z.B. die Zutaten findet Ihr auf www.ritter-sport.de

 

Eine gute Sorte für den Sommer. Etwas Abwechslung im Schokoladen Regal und wer Weiße Schokolade mag, aber ein etwas aufgelockertes Produkt probieren möchte, hat hier die Möglichkeit dazu.

 

Nebenbei war die Sorte Helle Karamell Praline Kremtafel mit Mandelstückchen von Ritter Sport, aus meinem Beitrag, eine nicht im Handel erhältliche Tafel. Nach einer Anfrage bei Ritter Sport habe ich die Rückmeldung bekommen das es sich bei den Sorten Karamell-Genuss mit Haselnuss und Karamell-Genuss mit Mandel um Testtafeln handelt. Die Tafeln in den Werksverkäufen waren Überschüsse aus Produkttests.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2015/05/01/erfrischende-schokolade/

1. MAI 2015 BLACKEDGOLD.COM 3 KOMMENTARE

RITTER SPORT VANILLA CHAI LATTE

RITTER SPORT Vanilla Chai Latte

Die RITTER SPORT Winterkreationen für 2015: Vanilla Chai Latte, Nusskipferl und gebrannte Mandel.

 

Für den Winter 2015 kommen zwei neue Sorten ins Regal, aber weil alles gute drei sind gibt es auch wieder die Sorte gebrannte Mandel aus dem Vorjahr.

 

Total interessant: Beim öffnen riecht es schon sehr würzig. Eine würzige Vanillecremefüllung die sehr nach Zimt schmeckt. Die Sorte wirkt vom Geschmack her sehr weihnachtlich. Neben dem Zimt kommt evtl. auch eine leichte Lebkuchennote zum Vorschein.

 

Eine super Sorte! Für Weihnachten ideal und nicht mal so süß.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2015/09/28/ritter-sport-winterkreationen-2015/

28. SEPTEMBER 2015 BLACKEDGOLD.COM 3 KOMMENTARE

RITTER SPORT CASHEW

RITTER SPORT CASHEW

geröstet und gesalzen ; Nuss-Klasse. Vollmilchschokolade mit gerösteten, gesalzenen Cashewkern-Stückchen (22%)

 

 

Die Zutaten: Zucker, Cashewkerne, Kakaobutter, Kakaomasse, Vollmilchpulver, Laktose, Magermilchpulver, Butterreinfett, Emulgator: Lecithine (Soja), Salz. Kakao: 30% mindestens im Schokoladenanteil.

 

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 46g Zucker und 0,47g Salz.

 

Hier haben wir eine Vollmilchschokolade mit gerösteten, gesalzenen Cashewkern-Stückchen. Es ist die bekannte Ritter Sport Schokolade und eben viele kleine Stücke von Cashew eingemischt. Die Schokolade zergeht angenehm im Mund und hat zuvor einen ganz leichten Biss. Die Kerne geben ebenfalls einen leichten Biss sind aber generell eher weich und die gesamte Kombination ist damit z.B. weicher als eine Tafel mit Haselnuss -Stücken. Es duftet leicht nussig und süßlich nach Schokolade.

 

Im Geschmack merkt man zuerst die Cashews, da die eben die ungewohnte Neuerung sind, aber gleichzeitig kommt auch die gewohnt süße Schokolade auf. Man merkt recht schnell, dass die Schokolade eigentlich zu süß für das Aroma von Cashews ist und damit einiges vom milden Aroma auch in den Hintergrund verschwindet. Die Kombination hat aber natürlich auch einen ganz eigenen Geschmack und harmoniert von den Aroma dann doch eher gut. Teils wirkt es wie ein leichter Geschmack von Karamell in der Schokolade und dazu kommt eine leicht salzige Note. Das salzige verstärkt stellenweise den Eindruck von Karamell. Die Cashews sind allerdings ab einem gewissen Punkt nicht mehr sonderlich präsent.

 

Fazit:

Diese Sorte hat mehrere Facetten und ist anders als erwartet. Wenn man eine Sorte mit Haselnuss hat, gibt es einen klaren Geschmack, aber hier ist es eher ein feines Aroma und teils auch eher im Hintergrund. Die Schokolade nimmt sich doch viel vom Geschmack oder ist recht präsent. Das salzige mischt sich hier auch noch mit ein und die Kombination wirkt dann wie ein Karamell in der Schokolade. Ganz lecker, aber irgendwie auch etwas wenig von Cashew, bzw. eben die Kerne nicht pur, sondern mit Schokolade.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2020/03/15/ritter-sport-cashew/

15. MÄRZ 2020 BLACKEDGOLD.COM

RITTER SPORT CRANBERRY NUSS

RITTER SPORT CRANBERRY NUSS

Vollmilchschokolade mit gesüßten, getrockneten Cranberry-Stückchen (15%) und gehackten Haselnüssen (4,5%).

 

Die Zutaten: Zucker, Cranberry-Stückchen (Cranberries (8%), Zucker, Reismehl, Sonnenblumenöl), Kakaobutter, Kakaomasse, Vollmilchpulver, Milchzucker, Haselnüsse (gehackt), Magermilchpulver, Butterreinfett, Emulgator: Lecithine (Soja), Bourbon Vanille Extrakt. Kakao: 30% mindestens im Schokoladenanteil.

 

In der Packung sind 250g. Auf 100g kommen ca. 55g Zucker.

 

Eine weitere Sorte unter den Ritter Sport Schokoladen, diesmal als 250g Tafel.

Ritter Sport Cranberry Nuss, eine Vollmilchschokolade mit gesüßten, getrockneten Cranberry-Stückchen (15%) und gehackten Haselnüssen (4,5%). Die Tafel ist wie üblich in Stücke eingeteilt, besteht durchgehend aus Schokolade und wird nur durch Cranberry und Haselnuss unterbrochen. Im Duft ist es eine helle Vollmilchschokolade, mit der üblichen Ritter Sport Note.

 

Zum Vergleich:

Ritter Sport Cranberry Nuss: Cranberry-Stückchen (15%) & gehackte Haselnüsse (4,5%)

Ritter Sport Traube Nuss: Sultaninen (16,5%) und Haselnuss Stücke (7%)

Ritter Sport Trauben Cashew (Bio): Cashewkern-Stückchen (12%) und Sultaninen (8%)

Ritter Sport Rum Traube Nuss: Sultaninen (13%) und Haselnuss-Stückchen (5,5%).

 

Nach dem anbrechen der Schokolade, sieht man die Stücke im Inneren. Gesüßte und getrockneten Cranberry-Stückchen (15%) und gehackten Haselnüssen (4,5%) sind zu sehen, allerdings haben diese Zutaten in keinen auffälligen Duft. Beim Verzehr gibt es hier einen guten und bekannten Schokoladengeschmack der Ritter Sport Schokolade und dazu jeweils punktuell das Aroma der Haselnuss und der Cranberry. Die Haselnuss gibt etwas mehr widerstand beim essen als die Cranberry, aber dank der kleinen Stücke weiterhin angenehm. Das Aroma der Nuss mischt sich ab und an mit der Schokolade. Die Cranberry hat eine leicht weiche Konsistenz, eben so wie man es von getrockneten Früchten her kennt und gibt ein guten Geschmack ab. Die Fruchtstücke haben keine zu starke säuerliche Note (sind ja auch gesüßt) und wirken fruchtig und leicht saftig, bzw. nicht trocken.

 

Fazit:

Große Schokoladentafel sind so toll :) Die Schokolade hat die gewohnte Qualität und den Geschmack von Ritter Sport Schokolade. Haselnuss und Cranberry ist eine passende Kombination für Schokoladen und schmeckt gut. Beim essen empfand ich die Haselnuss- und die Cranberry- Stücke als etwas dezent eingesetzt. Beim essen war der Schokoladenanteil lang im Vordergrund und es hätte gerne mehr Cranberry im Geschmack sein dürfen. Im o. g. Vergleich sieht man aber das die Anteile recht Ähnlich zu den andren Sorten sind. Von den Cranberrys hätten hier gefühlt aber auch gerne 20% drin sein dürfen :). Insgesamt ist die Sorte lecker und hat ein etwas anderes Aroma als die Sorten mit Sultaninen. Lecker :)

 

https://blackedgold.wordpress.com/2018/05/19/ritter-sport-cranberry-nuss/

19. MAI 2018 BLACKEDGOLD.COM

RITTER SPORT DIE STARKE 81%

RITTER SPORT DIE STARKE 81%

mit Kakao aus Ghana ; Kakao Klasse. Bitterschokolade. Kakao: 81 % mindestens.

 

Die Zutaten: Kakaomasse, Zucker, Kakaobutter.

 

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca, 16g Zucker.

 

Hier haben wir eine weiter Tafel der Ritter Sport Kakaoklasse. Ritter Sport 81% ist eine Bitterschokolade, die nach der 74% Variante kommt. Laut Herstellerseite komme auf eine 100g Tafel zwei ganze Kakaofrüchte, was ca. 100 Kakaobohnen entsprechen soll.

 

Die Tafel hat die übliche Form, ist aber in kleiner Stücke eingeteilt, so wie Ritter Sport es bei einigen Tafel macht. Die Schokolade duftet leicht säuerlich-süßlich mit Noten dezent in Richtung Backschokolade. Der Duft ist hell und kommt mir sehr bekannt vor. Vielleicht habe ich es auch nicht perfekt beschreiben. Diese Note haben verschiedene dunkle Schokolade und es wird einem auch vertraut vorkommen. Eine leichte Kakao Note kann auch aufkommen und wirkt dann ebenfalls hell aber aromatisch.

 

Die Schokolade hat einen guten Biss und knackt auch, bis sie dann leicht im Mund zergeht. Es wirkt teils etwas cremig, aber löst sich sehr schnell im Mund auf. Es kommt gefühlt ein zweiteiliges Aroma auf. Es gibt zum einen eine aromatische, leicht trockene und merklich herbe Note und zum anderen eine gewisse Kühle und leichte Schokolade. Die Schokolade legt sich leicht im Mundraum ab, in einer Art feinen herben Note, aber sehr angenehm. Evtl. ist ein Hauch fruchtiges irgendwo, ganz weit entfernt, im Hintergrund durch das säuerliche mit dabei.

 

Durch das „säuerliche“ wirkt die Schokolade zuerst heller und milder als erwartet, hat dann aber zumindest Anteilig eine gute Herbe und gute Aromen. Es wirkt rund und nie zu herb. Im Nachgeschmack kann eine leichte herbe bleiben, aber gefühlt ist diese recht neutral.

 

Fazit:

Zum einen eine im Aroma recht helle Schokolade und zum anderen aber auch mit gutem, tieferen Geschmack. Es ist insgesamt sehr gut abgerundet und damit nicht zu kräftig, aber wirkt auch unerwartet leicht, bzw. gefühlt zweiteilig, mit einer leicht kühlen und einer aromatisch herben Kakao Note. Interessant, lecker, aber auch etwas unerwartet mild und leicht. Insgesamt eine geschmacklich runde Sorte, aber mir zum Teil zu hell im Geschmack.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2020/10/21/ritter-sport-die-starke-81/

21. OKTOBER 2020 BLACKEDGOLD.COM

RITTER SPORT DON SCHOKO

RITTER SPORT DON SCHOKO

Edel-Vollmilchschokolade. Kakao: 40% mindestens #LimitedEdition

 

Die Zutaten: Zucker, Kakaomasse, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Emulgator: Lecithine (Soja)

 

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 44g Zucker.

 

Schokolade aus der eigenen Plantage von Ritter Sport Kakaoplantage El Cacao in Nicaragua. Es soll aus der oder einer der ersten Ernte aus der Plantage sein, wenn ich es richtig in Erinnerung habe (die Verpackung ist bereits weg). Das erinnert stark an die Sorte Ritter Sport Erste Ernte.

 

Der erste Moment die Tafel zu öffnen und es kommt ein interessanter, sehr tiefer und etwas ungewohnt herb wirkender Duft auf. Im Vergleich zu anderen Sorten der Schokolade könnte man den Duft zwar als rund, aber auch als etwas weniger angenehm beschreiben. Es ist ein tieferer, nicht süß wirkender Kakao Duft, herb und trocken wirkend. Recht ungewohnt für die süßen Schokoladen von Ritter Sport und auch unerwartet bei nur 40% Kakao. Aus der Packung bleibt der Duft eher mild aber immer noch mit gewissen ungewohnten Tiefen.

 

In der Konsistenz ist es eine feste, aber auch leicht zergehende Schokolade, die im Mund dann auch cremig wirkt. Im Geschmack ist es ganz interessant aber sicherlich ungewohnt. Es startet mit einem Hauch süßlich-cremiger Schokolade, dann kommt aber direkt eine herbe Kakao Note die so einen ganz eigenen Geschmack hat, parallel begleitet von einer leichten aber merklichen Süße. Der Geschmack ist mit dem Duft recht identisch und ich suche gerade nach einem Vergleich. Es könnte noch ein Hauch Vanille im Hintergrund mitschwingen, aber eher hinein interpretiert wenn es mit der Süße abrundet. Der Abschluss der Schokolade ist doch recht süß gehalten und stellenweise fast etwas zu süß wenn man mehreren Stücke hintereinander isst. Es wirkt im Aroma aber gut abgerundet.

 

Feinherbe Schokolade, ist nicht bitter und nicht wirklich tief im Kakao, wenn man es mit Schokolade mit mehr Kakao Anteil vergleicht aber es wirkt wie eine tiefere Kakao Note. Ich denke die ganze Zeit an rauchige Noten, aber das trifft es nicht, nur komme ich von dem Gedanken nicht weg. Die Konsistenz ist sehr gut, der Duft ist nicht ganz so angenehm. Der Geschmack ist ok, etwas eigen und benötigt ggf. etwas Gewöhnung und die Schokolade ist etwas süß, aber sonst gut. Ich Probiere den Geschmack genauer zu bestimmen, allerdings ist es nach 3 oder 4 Stücken nur noch süß, daher ist es etwas zum genießen und nicht zum schnellen naschen. Einfach nur ein tiefes Kakao Aroma, ohne Herbe, ein klein wenig so wie bei Schokolade mit Knäckebrot drin, aber auch das ist keine gute Beschreibung.

 

Fazit:

Eine Sorte von Ritter Sport die ich so nicht erwartet hatte. Die Schokolade ist in den Aromen schon anders als man es gewöhnt ist und  ist eher etwas zum gezielt genießen. Es hat was, ist aber ggf. etwas unerwartet und hat so seine Eigenarten im Geschmack. Die Sorte wird nicht für jeden etwas sein, ist aber eh eine limitierte Sorte, die vermutlich nicht mehr erhältlich ist.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2021/03/24/ritter-sport-don-schoko/

24. MÄRZ 2021 BLACKEDGOLD.COM

RITTER SPORT DUNKLE VOLL NUSS

RITTER SPORT DUNKLE VOLL NUSS

mit knackig gerösteten, ganzen Haselnüssen. Eine Schokolade aus der NUSS KLASSE.

 

NUSS KLASSE? Ganze Haselnüsse? = JA!

Tatsächlich bekommt man bei dieser Sorte überwiegend ganz und frisch wirkende Haselnüsse. Es gibt zwar auch ein paar zerbrochenen aber die große Mehrheit ist ganz.

 

Optisch ist die Tafel etwas dunkler und angebrochen sieht man die Haselnüsse direkt.

 

Geschmack: Diese Sorte ist eine dunkle Halbbitter-Schokolade mit ganzen Haselnüssen (25%). Kakao: 50% mindestens im Schokoladenanteil. Wie man daraus schon erlesen kann, ist es eine etwas kräftigere Schokolade die mit Nüssen zu überzeugen weiß. Die Schokolade sieht dunkler aus und schmeckt kräftiger nach Kakao, noch nicht bitter aber auch nicht direkt richtig süß. Es gibt immer wieder einen leckeren Geschmack von den Nüssen, allerdings so richtig vermischt sich der Geschmack von Schokolade und Nuss nicht. Die Schokolade ist immer wieder kräftiger als der Nussgeschmack und trotzdem gibt es die sehr guten Momente mit den Haselnüssen.

 

Ach, nebenbei duftet die Schokolade mild herb nach Schokolade.

 

Bei dieser Sorte kann es vorkommen das einzelne Stücke der Tafel ohne Nuss sind. Dort hat man dann leckere Schokolade pur und findet die Nuss bei einem der anderen Stücke wieder. Im Verhältnis kommt so etwas aber doch sehr selten vor. Wie komme ich auf das Thema? An meiner Tafel war ein Stück ohne Nuss.

 

Fazit:

Nicht bitter, nicht übermäßig süß, dafür kräftiger Kakao Geschmack und knackige ganze Nüsse die immer wieder einen leichten Nuss Geschmack in die Schokolade bringen. Ich mag die Sorte sehr gerne, allerdings muss man sagen das diese Tafel z.B. einer Tafel mit Cremefüllung geschmacklich nicht direkt das Wasser reichen kann. Natürlich vergleicht man dann Äpfel mit Birnen, aber vielleicht hilft das jemanden bei der Entscheidung :) Vom Essgefühl bringen die ganzen Nüsse aber definitiv eine tolle Erlebnis mit.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2016/07/12/ritter-sport-dunkle-voll-nuss/

12. JULI 2016 BLACKEDGOLD.COM

RITTER SPORT EDEL-BITTER

RITTER SPORT EDEL-BITTER

mit mindestens 73% Kakao und mit Edel- Kakao aus Ecuador

Die Tafel besteht aus kleineren Stücken

 

Das ist die Tafel  mit 73% Kakao. Dunkle Farbe, kleinere Stücke, eine dezente süße und eine edle, leichte Bitter-Note. Macht der Anteil des Edelkakaos mehr als 40% der Kakaomasse aus, spricht man von einer Edelbitterschokolade. Wie sich der Farbton von den anderen Grundsorten unterscheidet sieht man unten im Bild. Nebenbei sind es bei dieser Tafel 36 kleine Stücke die eine quadratische Tafel ergeben.

 

Die Konsistenz ist fester, mit biss. Durch die kleineren Stücke und die besondere Mischung zergeht die Schokolade zwar doch durchaus schnell und gleichmäßig, aber wie bei solchen Sorten eher üblich doch ein wenig langsamer.

 

Der Geschmack der Sorte: 73% Kakao geben einen guten und kräftigen Schokoladengeschmack, allerdings kommt dadurch auch eine gewisse bittere Note dazu. Daraus wird dann Edel-Bitter wenn man alles passend abstimmt. Der Geschmack ist herb und tief, aber hat auch noch eine feine Komponente, sowie etwas süße mit dabei. Die Sorte ist bitterer als die Halbbitter Sorte, aber auch nicht übermäßig bitter. Eben Edel-Bitter.

 

Deutlich weniger süß, dafür eben ein wenig bitter und mit tollem Kakao- Geschmack. Das ist nicht der Liebling von allen aber von vielen und von mir auch. Für zwischendurch ein netter Genussmoment. Leider gibt es die 73% Schokolade von Ritter Sport nicht auch mit Füllung.

 

Jetzt noch eine Sorte ohne Zucker, dafür absolut bitter BITTE :D

 

https://blackedgold.wordpress.com/2016/04/06/ritter-sport-edel-bitter/

6. APRIL 2016 BLACKEDGOLD.COM

RITTER SPORT EDEL-VOLLMILCH

RITTER SPORT EDEL-VOLLMILCH

mit mindestens 35% Kakao und mit edlem Arriba-Kakao aus Ecuador

 

Die nächste klassische Sorte von Ritter Sport ist die Edel-Vollmilch die zusammen mit den anderen puren Schokoladensorten zur Grundlage für alle anderen Sorten gilt. Eine Schokoladentafel ohne Füllung, ganz schlicht aber auch schon ein wenig edler.

 

Farbe: Genau wie bei der anderen Vollmilch Sorte ist auch hier die Tafel hell braun, allerdings einen hauch dunkler. Das sieht man wenn man die Tafel neben die anderen legt (siehe Bild unten). Die Schokolade duftet bereits einen Tick mehr nach Kakao obwohl gar nicht so viel mehr drin ist, im Vergleich zur Alpenmilch Sorte.

 

Die Konsistenz ist leicht fest, hat biss und zergeht schnell auf der Zunge. Eine gute Konsistenz.

 

Der Geschmack der Sorte hat tatsächlich einen unterschied zur Alpenmilch Sorte. Ein wenig mehr Kakao, also 35% anstatt nur 30% und schon verändert sich der Geschmack. Der Geschmack ist ein wenig runder und ein wenig mehr vom Kakao bestimmt als bei der Alpenmilch Sorte. Die Schokolade ist süß und schmeckt nach Vollmilchschokolade, also Schokolade mit Milch. Das ist nicht so einfach zu beschreiben aber fast jeder kennt ja Vollmilchschokolade und deren helleren Geschmackston.

 

Auf der Webseite von Ritter-Sport wird ein Schokoladenfondue vorgeschlagen, und das kann man mit dieser Sorte bestimmt gut machen, den der Schoko-Geschmack ist da und noch nicht so stark wie bei den Bitter Sorten. – Passend z.B. für Früchte.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2016/04/04/ritter-sport-edel-vollmilch/

4. APRIL 2016 BLACKEDGOLD.COM

RITTER SPORT EISCAFÉ

RITTER SPORT EISCAFÉ

Vollmilchschokolade und Kaffee-Creme mit Vanillegeschmack (45%)

 

Die Sorte Eiscafe hatte ich schon mal vor längerem fotografiert aber ein neuer Beitrag ist auch ein sehr guter Grund mehr davon zu naschen :)  und auch darüber zu schreiben. Creme anstatt flüssiger Kaffee? Sehr gut!

 

Unter der Vollmilchschokolade verbirgt sich eine Kaffee-Creme mit Vanillegeschmack (45%). Die Sorte riecht angenehm süßlich und ganz mild nach Kaffee. Auch ohne zu wissen das Vanillegeschmack mit dabei ist, merkt man beim probieren ein leichtes Vanillearoma.

 

Ich bin selber kein Kaffeetrinker, weiß  daher auch nicht wie Eiscafe schmecken soll, aber die Schokoladensorte Ritter Sport Eiscafe schmeckt mir schon mal!

 

Der Geschmack ist schön abgestimmt und hat eine milde Kaffee Note. Die Sorte ist sehr süßlich aber nicht unangenehm süß. Die süße passt bei dieser Sorte meiner Meinung nach sehr gut. Die Füllung ist cremig und leicht, umhüllt von einer relativ dünnen Schicht Vollmilchschokolade.

 

Eine leckere, leichte Sorte die auch im Sommer eine sehr gute Figur macht.

 

Wer richtigen Kaffeegeschmack haben möchte der kann die ebenfalls sehr leckere Sorte Ritter Sport Espresso probieren, die schmeckt auch sehr gut! (und das wieder obwohl ich auf Grund des Geschmacks keinen Kaffee trinke!)

 

https://blackedgold.wordpress.com/2016/05/21/ritter-sport-eiscafe/

21. MAI 2016 BLACKEDGOLD.COM 3 KOMMENTARE

RITTER SPORT EISKAKAO-CREME

RITTER SPORT EISKAKAO-CREME

Gefüllte Vollmilchschokolade mit einer Kakao-Creme mit Vanillenote und Schokoladenstückchen. Bunte Vielfalt – Sommer Genuss

 

Die Zutaten: Zucker, Kakaomasse, Palmfett, Sahnepulver, Dextrose, Kakaobutter, Magermilchpulver, Milchzucker, Emulgator: Lecithine (Soja), Bourbon Vanille Extrakt, Glukosesirup, Maltodextrin, Überzugsmittel: Gummi Arabicum, Menthol.

 

In der Verpackung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 41g Zucker.

 

Bei dieser Sorte handelt es sich um gefüllte Vollmilchschokolade mit einer Kakao(6%)-Creme (40%) mit Vanillenote und Schokoladenstückchen (6,5%).

 

Quadratisch? Selbstverständlich. Wie üblich ist auch diese Tafel von Ritter Sport quadratisch und in kleine Stücke unterteilt. Im inneren gibt es eine kühle, etwas festere Kakao-Creme mit kleine Stückchen in der Masse. Die Schokolade zergeht recht gleichmäßig aber nicht zu schnell im Mund und gibt dabei einen guten Kakao-Geschmack frei. Durch die kühle und die Komposition der Füllung ist der Kakao Geschmack nicht zu stark aber doch sehr präsent und erinnert ein klein wenig an eine, sehr süße halbbitter Schokolade. Die Vanille merkt man evtl. am Rande,

 

Die Sorte Eiskakao-Creme ist, augenscheinlich die Umsetzung des Produktionsmuster „Eisschokolade“. Beim damaligen Test habe ich folgendes Notiert und weiterhin passt das noch sehr gut: „Die Kakaocreme Füllung ist etwas fester als man bei „Creme“ erwarten würde, zergeht aber relativ schnell auf der Zunge und hat einen leichten kühlenden Effekt. Nicht so stark kühlend wie z.B. Eiskonfekt, aber zumindest ein wenig. Die Schokoladen- Stückchen merkt man zwischen durch.

 

Fazit:

Die Neue Sorte ist eine leckere Schokoladensorte, mit gutem Kakao Geschmack und einer angenehmen kühle. Die Sorte ist immer noch, wie auch beim Produktionsmuster, recht süß, aber an sich ist die Kombination doch ganz lecker und passt bestimmt gut zur Sommerzeit. Kühle Schokolade, die nicht so sehr in Richtung Eiskonfekt geht, ist eine tolle Sache für warme Tage :)

 

Mehr Infos findet Ihr unter: www.ritter-sport.de/de/produkte/detail/Eiskakao-Creme

 

https://blackedgold.wordpress.com/2017/04/27/ritter-sport-eiskakao-creme/

27. APRIL 2017 BLACKEDGOLD.COM

RITTER SPORT ERDBEER JOGHURT

RITTER SPORT ERDBEER JOGHURT

mit Erdbeerstückchen aus erlesenen Früchten. Mit Erdbeerstückchen (1%) und Erdbeer-Magermilchjoghurt-Creme (42%), umhüllt von Vollmilchschokolade. Als kleines extra gibt es dazu noch Reisflakes (1%). 

 

Ritter Sport Erdbeer Joghurt mit Erdbeerstückchen aus erlesenen Früchten. Geknickt sein kann lecker werden, zumindest wenn der Knick in der Bunten Vielfalt ist. Aus der Bunten Vielfalt kommt es rosa. Die Ritter Sport Sorte Erdbeere Joghurt kommt mit Erdbeerstückchen (1%) und Erdbeer-Magermilchjoghurt-Creme (42%), umhüllt von Vollmilchschokolade. Als kleines extra gibt es dazu noch Reisflakes (1%). 

 

Die Tafel duftet nach nach Schokolade und leicht nach Erdbeere.

 

Es gibt einen guten Schokoladengeschmack und einen süßen Erdbeergeschmack. Ein leichtes knuspern durch die Reisflakes fällt direkt auf. Unerwartet aber positiv :) Die Sorte ist aber nicht nur süß, sondern hat auch eine säuerliche Note. Punktuell gibt es Momente die etwas saurer sind, z.B. wenn man bestimmte Stückchen in der Füllung erwischt, aber nur kleine und die passen soweit noch in die Mischung.

 

Warum die säuerlichen Noten in die Füllung müssen, ist mir wie immer nicht ganz klar aber naja. Es schmeckt auf jeden Fall nach Erdbeere und ist ganz lecker und nicht so schwer.

 

Für den Sommer gibt es mit dieser Sorte etwas erfrischendes.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2016/07/10/ritter-sport-erdbeer-joghurt/

10. JULI 2016 BLACKEDGOLD.COM

RITTER SPORT ERDBEER JOGHURT SCHOKOWÜRFEL

RITTER SPORT ERDBEER JOGHURT SCHOKOWÜRFEL

Gefüllt Vollmilchschokolade mit Erdbeer (0,8%)-Magermilchjoghurt-Creme (43%), Reisflakes (1,1%) und Erdbeerstückchen (0,8%). 

22 Pralinen, bzw. Schokowürfel von Ritter Sport in einer Packung mit den Sorten: Erdbeer Joghurt, Joghurt und Waldbeer Joghurt

 

Ist rosa verpackt und schmeckt sauer, aber auch nach Erdbeere. Erdbeer Joghurt ist eine recht beliebte Sorte, aber immer noch nicht mein Fall. Warum macht man eine süße Schokolade mit saurer Füllung?

 

Grundsätzlich sind das erst mal Würfel aus Ritter Sport Vollmilchschokolade die jeweils mit einer Magermilchjoghurt-Creme gefüllt sind.

 

Alle Würfel Pralinen sind einzeln verpackt und ganz gut zum anbieten geeignet. In meiner Box war die Sorte Joghurt mit einem Würfel mehr. 22 durch 3 geht ja leider nicht auf. Die Schokolade ist gewohnt lecker und typisch Ritter Sport.

 

Lecker, aber zumindest für meinen Geschmack sind die Sorten zu säuerlich und Joghurt pur zu neutral :)

 

https://blackedgold.wordpress.com/2016/05/17/ritter-sport-schokowuerfel-joghurt-22-pralinen/

17. MAI 2016 BLACKEDGOLD.COM

RITTER SPORT ERDBEER MINZE

RITTER SPORT ERDBEER MINZE

Sommer-Genuss

 

Für die warme Jahreszeit gibt es die neue Sorte Erdbeer Minze von Ritter Sport. Vollmilchschokolade gefüllt mit einer Magermilchjoghurt-Creme und Erdbeerstückchen.

 

Die Schokolade schmeckt mild nach Erdbeere und die Minze ist von anfangen sehr präsent. Die Schokolade duftet auch bereits nach Minze. Keine Sorge, die Minze ist nicht so stark wie in den „nach Acht“ zu verzehrenden Produkten :), aber die Ritter Sport Sorte ist vielleicht doch eher etwas für alle die Minze in Schokolade lieben. Erfrischend minzig und auch wieder etwas Abwechslung für das Schokoladenregal.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2015/05/01/erdbeer-minze/

1. MAI 2015 BLACKEDGOLD.COM

RITTER SPORT ERDBEERMOUSSE

RITTER SPORT ERDBEERMOUSSE

Gefüllte Vollmilchschokolade mit einer aufgeschlagenen Erdbeercreme (40 %) ; Bunte Vielfalt ; (Sommer Sorte)

 

Die Zutaten: Zucker, Palmfett, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Magermilchpulver, Butterreinfett, Laktose, Erdbeeren (1,5 %), Maltodextrin, Zitronensaftkonzentrat, Emulgator: Lecithine (Soja).

 

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 52g Zucker.

 

Diese Sorte duftet nach Schokolade, dabei aromatisch und gut im Kakaoduft. Eine gute Vollmilchschokolade. Im Inneren ist die Tafel mit einer Erdbeere Mousse gefüllt, die keinen direkten Duft zu haben scheint. Wie für Ritter Sport Mousse Sorten üblich, ist die Füllung locker, aber wirkt dennoch etwas kompakter, was vermutlich an der Art der Herstellung der Tafeln liegt. Eine “Mousse” mit sehr lockerer Art und mit vielen Lufteinschlüssen ist es daher nicht, aber es ist lockerer und mehr in Richtung einer Mousse als z.B. reguläre Cremefüllungen.

 

Im Geschmack ist die Sorte recht mild, bzw. sehr mild. Ich habe daher 3-mal mit etwas Abstand probiert, zweimal nicht gekühlt und einmal gekühlt und auch eine zweite Meinung eingeholt.

 

Beim ersten probieren war die Schokolade am ausfälligsten. Es gab einen richtig aromatischen und sehr guten Schokoladengeschmack, der überzeugt. Die Mousse allerdings war dadurch sehr überlagert, was gerade auch die Randstücke betreffen kann, da dort mehr Schokolade auf die Füllung trifft. Man merkt an der Mousse ab und an einen Kern der Erdbeere, und ganz entfernt vielleicht einen Hauch von Erdbeergeschmack, aber eigentlich fast gar nicht. Eine ganz milde säuerliche Note ist noch mit dabei, aber weniger kräftig als sonst bei Erdbeersorten. Die Mousse ist cremig und mischt sich gut mit der Schokolade. Die Konsistenz passt also, nur der Geschmack kommt nicht gut rüber. Auch von einer weiteren Person bestätigt: Es kommt im Hauptteil kein merklicher Erdbeergeschmack auf und die Schokolade bleibt dominant.

 

Gekühlt erneut probiert: Beim erneuten probieren hat sich der Mund scheinbar an die Schokolade gewöhnt und diese wirkt nicht mehr direkt so dominant und auffallend. Beim Essen kommt nun ein leichter Hauch von Erdbeere auf, vor allem wenn man die Schokolade im Mund zergehen lässt. Es ist ein Geschmack wie von Erdbeermarmelade gemischt mit einer feinen mild süßen Creme. Ein Hauch von Erdbeere meint allerdings auch wirklich nur einen Hauch, den eigentlich wirkt hier nur die Schokolade milder und die Erdbeere hat eine Chance durchzukommen. Die dezente Süße kann aber auch an der milden Art des Geschmacks liegen und die Schokolade ist dafür gut süß. Das säuerliche ist hier schon eher unmerklich, aber kann noch leicht wahrgenommen werden.

 

Die Creme für sich, ohne Schokolade ist leicht süß cremig und wirkt dann doch recht säuerlich im Mund. Tatsächlich zieht diese mir pur auch den Mund zusammen, obwohl es dafür eigentlich nicht so sauer wirkt. Die Schokolade umrahmt die Mousse aber sehr gut und damit passt es im Geschmack.

 

Beim dritten Probieren war die Schokolade wieder mehr an die Zimmertemperatur angeglichen und hat nun wieder keinen merklichen Erdbeergeschmack. Die Mousse mit der Schokolade wirkt nun eher wie eine Mischung aus Honig mit mild aromatischer Schokolade und der süße, sowie Konsistenz einer feinen Creme.

 

Fazit:

Eine sehr angenehme Schokolade, eine gute Konsistenz, wenn auch nicht ganz so locker wie man sich eine Mousse vorstellen könnte, aber so wie bei Ritter Sport üblich. Leider konnte ich nun nicht viel von dem Erdbeergeschmack erhaschen, da dieser sehr mild zu sein scheint. Auch einer weiteren Person ist kein Erdbeergeschmack aufgefallen und mir erst beim gekühlten probieren. Soweit scheint es zumindest ein sehr milder Geschmack zu sein und Erdbeere ist bei der regulären Ritter Sport Sorte mit Erdbeere etwas besser zu schmecken. Hier gibt es meiner Meinung Verbesserungsbedarf an der Füllung oder ich habe einfach nicht die Fähigkeit diese Aromen aufzunehmen.

 

Daher probiert die Sorte selber ! :)

 

https://blackedgold.wordpress.com/2019/07/18/ritter-sport-erdbeermousse/

18. JULI 2019 BLACKEDGOLD.COM

RITTER SPORT ESPRESSO

RITTER SPORT ESPRESSO

 

mit kräftig geröstetem Arabica-Plantagenkaffee

 

Für mich, als nicht Kaffeetrinker, ist die Sorte trotzdem eine der besten von Ritter Sport. Die Sorte hat einen tollen Duft und einen ebenso tollen Geschmack. Ob es die Sorte ist die am besten duftet? Man weiß es nicht.

 

Persönlich mag ich Kaffee und Variationen davon nur in Schokolade und Nachspeise und dann auch nur wenn dabei eine gute Mischung erzielt wird.

 

Die Sorte hat einen intensiven aber feinen Kaffee / Espresso Duft und eine schöne Farbe u.a. bei Füllung und Schokolade. Genau wie der Duft ist im Prinzip auch der Geschmack: Intensiv, dabei nicht zu stark und sehr gut abgestimmt. Die Konsistenz ist bei der Vollmilchschokolade normal fester und im Inneren ist es cremig.

Die Sorte ist weich und schmeckt genau richtig abgestimmt. Die Füllung ist nicht zu intensiv aber auch definitiv nicht zu lasch. Die Tafel ist süß und hat ab und an eine leicht herbe Note vom Kaffee. Insgesamt ist die Sorte aber süß. Evtl. bleibt im Nachgeschmack eine fein herbe Kaffeenote.

 

Da ich Kaffee / Espresso selber nicht trinke, kann ich leider nicht sagen wie sehr die geschmacklichen Unterschiede sind, aber die sind sicherlich deutlich vorhanden, alleine aufgrund der Vollmilchschokolade.

 

Leckere Sorte und für den Sommer gibt es dann auch die Eiscafe Sorten.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2016/04/19/ritter-sport-espresso/

19. APRIL 2016 BLACKEDGOLD.COM 3 KOMMENTARE

RITTER SPORT gebrannte Mandeln

RITTER SPORT Gebrannte Mandeln

Ritter Sport Winter Kreationen. Quadratisch, Praktisch, Lecker!

 

Wer kennt es nicht, den Duft und Geschmack von gebrannten Mandeln auf dem Weihnachtsmarkt? Sie gehören einfach zum Spaziergang über Weihnachtsmärkte und kosten oft ein kleines Vermögen :) Als Alternative gibt es die Sorte von Ritter Sport, die gekonnt die gebrannte Mandel mit Schokolade kombiniert.

 

Vollmilchschokolade gefüllt mit karamellisierten Mandel-Stückchen. Viele kleine Stückchen in der Schokolade und die Sorte schmeckt wie gebrannte Mandeln, nur eben mit viel Schokolade drum herum.

 

Auch in der Ritter Sport Weihnachtspost “Schöne Adventszeit” gibt es eine Sorte, die gebrannte Mandel sein müsste. Es ist eine Weihnachtskarte mit sechs leckeren Minis in den Sorten Goldschatz, Lebkuchen und Weihnachtsmini.

 

Gefüllte Vollmilchschokolade mit einer kakaohaltigen Creme (40%) verfeinert mit winterlichen Gewürzen und Mandelstückchen (5,5%). Kakao: 30% mindestens: Zucker, Palmfett*, Kakaobutter, Kakaomasse, Vollmilchpulver, Magermilchpulver, Mandeln (gehackt), Laktose, Butterreinfett, Emulgator: Lecithine (Soja), Gewürze, Zimt.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2014/10/12/ritter-sport-winter-kreation/

12. OKTOBER 2014 BLACKEDGOLD.COM

 

https://blackedgold.wordpress.com/2015/09/28/ritter-sport-winterkreationen-2015/

28. SEPTEMBER 2015 BLACKEDGOLD.COM 3 KOMMENTARE

 

https://blackedgold.wordpress.com/2016/10/07/ritter-sport-mini-winter-mix/

7. OKTOBER 2016 BLACKEDGOLD.COM 4 KOMMENTARE

 

Die Sorte gibt es auch in der RITTER SPORT WEIHNACHTSPOST “SCHÖNE ADVENTSZEIT”. Eine Weihnachtskarte mit sechs leckeren Minis in den Sorten Goldschatz, In der Postkarten-Verpackung sind 100g, aufgeteilt auf 6 (3×2) Mini Tafeln. Auf 100g kommen ca. 49g Zucker.

 

Es ist eine Weihnachtskarte mit leckerer Füllung. Auf der Rückseite befindet sich die typische Fläche einer Postkarte, eine Abbildung des Inhalts und das Feld für die Briefmarke. Frankiert werden muss die Sendung mit 1,55€ (Stand.12.2020).

 

Es gibt ein Adressfeld und eine Fläche zu schreiben. Eine nette Idee für die Weihnachtszeit. Im Inneren befinden sich die Sorten als Mini-Tafeln: Die Weihnachtskarte im Handel zu finden ist allerdings nicht ganz so leicht. Manchmal haben Märkte ein paar wenige der Karten im Weihnachtsbestand, aber scheinbar doch sehr selten. Ich habe das erst zweimal gesehen und viele noch nie. Einfacher findet man die Weihnachtspost ggf. im Ritter-Sport Shop, falls die dort angeboten werden, oder man sucht etwas in Geschäften. Die Sorte mit Lebkuchen findet man auch nicht so oft und muss die Weihnachtsmischungen "Bunter Teller" oder andere Sonder-Mischungen anschauen.

 

Die Sorte „Gefüllte Vollmilchschokolade mit einer kakaohaltigen Creme (40%) verfeinert mit winterlichen Gewürzen und Mandelstückchen" müsste vermutlich Gebrannte Mandel (Weihnachtsmini) sein.

 

Fazit:

Wenn man einen netten und süßen Gruß verschicken möchte, dezenter als ein großes Paket und mehr als eine einfache Postkarte, dann findet man hier eine nette Idee und Mischung. Die Sorten schmecken lecker und es wirkt weihnachtlich.

Was ich immer Schade finde, ist die Notwendigkeit einer Briefmarke. Besser wäre es bereits Entgeltfrei zum Versenden, wodurch es aber im Regal preislich noch etwas gehobener wirken würden.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2021/01/10/ritter-sport-weihnachtspost-schone-adventszeit/

10. JANUAR 2021 BLACKEDGOLD.COM

 

RITTER SPORT GANZE MANDEL

RITTER SPORT GANZE MANDEL

mit sonnengereiften Mandeln aus Kalifornien

 

Diese Tafel ist mit einem starken und intensiven Duft verbunden. Beim ersten anbrechen der Tafel hat man einen sehr leckeren, mild herben Mandelduft in der Nase. Viel besser als Mandeln ohne Schokolade.

 

In der Tafel aus Vollmilchschokolade sind ganze Mandeln (25%) zu sehen. Bruchstücke finden sich zwar auch in der Tafel, aber immer wieder hat man ganze oder mindestens halbe Mandel.

 

Die Mandeln sind biss fest und wirken in der Schokolade frisch und nicht trocken. Die Mandeln sind geröstet, haben eine gute Konsistenz und einen sehr guten Geschmack. Um ehrlich zu sein habe ich die Sorte vorher nie gegessen**, da ich Mandeln pur nicht so gerne mag, aber in der Schokolade sind die echt super. **(Hinweis für die aufmerksamen Blog LeserInnen: Ja, die Sorte Honig Salz Mandel habe ich schon probiert, aber nicht die pure Variante.)

 

Der Geschmack der Ritter Sport ganze Mandeln ist anderes als pure Mandeln die ich so kenne und die Mischung passt hervorragend zur Schokolade, oder passt die Schokolade perfekt zur Mandeln?

 

Beim probieren haben die Mandeln punktuell und zumindest im Nachgeschmack eine leicht herbe und evtl. ganz leicht bittere Note. Die Schokolade kann einem dadurch ab und an sehr süß vorkommen. Die meiste zeit ist aber alles sehr gut abgestimmt.

 

Für alle die aber noch das gewisse etwas suchen gibt es dann noch die Honig Salz Mandel Sorte.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2016/05/07/ritter-sport-ganze-mandel/

7. MAI 2016 BLACKEDGOLD.COM

RITTER SPORT GIN

Ritter Sport Gin Knusperstück
Ritter Sport Gin Knusperstück

Ritter Sport Gin  

Gefüllte Vollmilchschokolade mit Haselnusscreme (44 %) mit Sultaninen (8 %) eingelegt in Gin (1,2 %), Waffelstückchen (6 %) und Reis-Crisp (3 %). 

 

Die Zutaten: Zucker, pflanzliches Fett (Palmkern*, Palm*), Kakaobutter, Sultaninen, Kakaomasse, Weizenmehl, Vollmilchpulver, Laktose, Haselnussmasse, Reismehl, Magermilchpulver, Gin, Butterreinfett, Emulgator: Lecithine (Soja), Magermilchjoghurtpulver, Palmöl, Salz, Sahnepulver. *zertifiziert nachhaltig. 

 

In der Packung sind 200g, aufgeteilt auf einzeln verpackte Knusperstücke. Auf 100g kommen ca. 46g Zucker.

 

Die einzeln verpackten Stücke duften wie Pralinen mit leichter milder alkoholischer Note. Vergleichsweise die Rum Knusperstücke von Ritter Sport habe ich intensiver in Erinnerung. 

 

Die Stücke haben eine längliche Form, eine stabile, aber dünne Schokoladenhülle und sind im Inneren cremig weich bzw. sehr weich, gerade wenn man andere Produkte von Ritter Sport betrachtet. Es schmeckt nach Rosinen, dann kam es mir vor, als wären kurz dezente Aromen wie bei Christstollen dabei. Immer wieder kommt eine ganz feine Note des Gins durch, was leicht nach Kräutern oder Wacholder schmeckt. Wenn man auf einer Rosine kaut, kann das Aroma des Gins sich gut ausbreiten. Die Füllung knuspert die ganze Zeit und ist sehr cremig weich. Eine gute Menge an Knusperstückchen macht es möglich. Die Menge der Stücke ist dabei ganz passend, zwar kurz davor zu viel zu sein, aber wirkt insgesamt stimmig. Ein wenig buttrig wirkt die Füllung. Die ist zwar locker, aber auch gehaltvoll 

 

Fazit: 

 

Sehr lecker und fein im Aroma, aber auch recht mild. Wenn meine Erinnerung nicht sehr daneben liegt, ist es kein Vergleich zu den Rum Knusperstücken. Da wo der Gin auftritt, ist er gut eingesetzt, aber es gibt quasi auch einiges an Freifläche. Dadurch wirkt es nicht zu stark, aber auch nicht immer sonderlich aromatisch. 

RITTER SPORT GOLDSCHATZ

RITTER SPORT GOLDSCHATZ

Vollmilchschokolade Kakao: 40% mindestens.

 

Eigentlich mag ich pure Vollmilchschokolade nicht so sehr, aber die hier ist was besonderes!

 

Die Zutaten: Zucker, Kakaomasse, Kakaobutter, Sahnepulver, Laktose, Magermilchpulver, Emulgator: Lecithine (Soja).

 

In der Packung sind 250g. Auf 100g kommen ca. 45g Zucker.

 

Wenn eine Schokolade die ideale Personenbeschreibung ist – „Goldschatz“. Hier haben wir die Ritter Sport Goldschatz Tafel, eine Vollmilchschokolade mit 40% Kakao mindestens.

 

Die Schokolade ist „goldig“ verpackt, unter schimmernder Goldfolie. Die 250g Packungen der Sorte Goldschatz von Ritter Sport bieten Vollmilchschokolade, mit Trinitario-Kakao. Zuerst hab ich gedacht es handelt sich einfach nur um Vollmilchschokolade aber der Kakaoanteil macht sich doch sehr bemerkbar und verleiht der Sorte einen deutlich angenehmeren Geschmack.

 

Die Sorte ist ein Zwischenstück zwischen Vollmilchschokolade und den fein- oder edel- herben Sorten. Ok, es ist vielleicht doch etwas weitere entfernt von feinherb, aber dennoch ein Zwischenstück. Goldschatz ist süß aber nicht zu süß und hat ein wenig mehr Kakao-Aromen, die man sehr gut schmeckt. Die Schokolade ist einfach lecker und schmeckt mir am besten ungekühlt. Es ist ein recht runder Geschmack, der nur dezente Ausrutscher am Rande hat, bei denen es mehr zur einfach Vollmilchschokolade hingeht.

 

Fazit:

Auch wenn ich oft, auch aufgrund der Abwechslung, lieber zu anderen Sorten greife, hat diese Sorte eine absolute Daseinsberechtigung. Wer gerne Vollmilchschokolade isst, diese aber ggf. etwas zu süß findet, der sollte die Goldschatz Sorte mal probieren. Der Geschmack etwas mehr mit Kakao, zwar immer noch süß, aber weniger als einfach Vollmilchschokolade. Insgesamt eine sehr gute Schokolade und von den Ritter Sport Vollmilchsorten meine liebste.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2015/08/14/goldschatz-schokolade/

14. AUGUST 2015 BLACKEDGOLD.COM

 

Die Sorte gibt es auch in der RITTER SPORT WEIHNACHTSPOST “SCHÖNE ADVENTSZEIT”. Eine Weihnachtskarte mit sechs leckeren Minis in den Sorten Goldschatz, In der Postkarten-Verpackung sind 100g, aufgeteilt auf 6 (3×2) Mini Tafeln. Auf 100g kommen ca. 49g Zucker.

 

Es ist eine Weihnachtskarte mit leckerer Füllung. Auf der Rückseite befindet sich die typische Fläche einer Postkarte, eine Abbildung des Inhalts und das Feld für die Briefmarke. Frankiert werden muss die Sendung mit 1,55€ (Stand.12.2020).

 

Es gibt ein Adressfeld und eine Fläche zu schreiben. Eine nette Idee für die Weihnachtszeit. Im Inneren befinden sich die Sorten als Mini-Tafeln: Die Weihnachtskarte im Handel zu finden ist allerdings nicht ganz so leicht. Manchmal haben Märkte ein paar wenige der Karten im Weihnachtsbestand, aber scheinbar doch sehr selten. Ich habe das erst zweimal gesehen und viele noch nie. Einfacher findet man die Weihnachtspost ggf. im Ritter-Sport Shop, falls die dort angeboten werden, oder man sucht etwas in Geschäften. Die Sorte mit Lebkuchen findet man auch nicht so oft und muss die Weihnachtsmischungen "Bunter Teller" oder andere Sonder-Mischungen anschauen.

 

Fazit:

Wenn man einen netten und süßen Gruß verschicken möchte, dezenter als ein großes Paket und mehr als eine einfache Postkarte, dann findet man hier eine nette Idee und Mischung. Die Sorten schmecken lecker und es wirkt weihnachtlich.

Was ich immer Schade finde, ist die Notwendigkeit einer Briefmarke. Besser wäre es bereits Entgeltfrei zum Versenden, wodurch es aber im Regal preislich noch etwas gehobener wirken würden.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2021/01/10/ritter-sport-weihnachtspost-schone-adventszeit/

10. JANUAR 2021 BLACKEDGOLD.COM

RITTER SPORT HAFERKEKS + JOGHURT

RITTER SPORT HAFERKEKS + JOGHURT

Vollmilchschokolade gefüllt mit 31 % Weizenkeim-Magermilchjoghurtfüllung und einem Haferkeks (14 %)

 

Die Zutaten: Zucker, Palmfett, Kakaobutter, Kakaomasse, Vollmilchpulver, Magermilchjoghurtpulver (4,5 %), Hafermehl (4,5 %), Weizenmehl, Laktose, Weizenkeimpulver (3,5 %), Magermilchpulver, Butterreinfett, Sahnepulver, Weizenprotein, Emulgator: Lecithine (Soja), Glukose-Fruktose-Sirup, Backtriebmittel: Natriumhydrogencarbonat, Ammoniumhydrogencarbonat, Süßmolkenpulver, Meersalz.

 

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 45g Zucker.

 

Das ist eine neue Sorte von Ritter Sport: Ritter Sport Haferkeks + Joghurt, eine  Vollmilchschokolade gefüllt mit 31 % Weizenkeim-Magermilchjoghurtfüllung und einem Haferkeks (14 %).

 

Die Füllung, also der Keks und die Joghurtcreme, duften leicht nach Haferkeks und mild nach Joghurt. Insgesamt ist der Duft mild. Der Haferkeks knuspert gut beim Essen und hat einen leichten Biss. Die Schokolade, der Joghurt und der Keks mischen sich und eine säuerliche helle Note vom Joghurt kommt auf, ähnlich der Joghurt Sorten von Ritter Sport. Gegen Ende geht die säuerliche Note noch auf ihren Höhepunkt und dann kommt ein Aroma vom Haferkeks auf. Der Haferkeks bleibt dabei allerdings sehr mild und ist vor der säuerlichen Note eigentlich auch nicht wirklich im Aroma vertreten.

 

Fazit:

Die Tafel schmeckt insgesamt gut, aber eigentlich nicht nach Haferkeks. Es schmeckt mehr, aber mild, nach Joghurt und kommt damit in eine ähnliche Richtung, wie die verschiedenen Ritter Sport Joghurt Sorten. Der Keks ist etwas zu mild im Eigenaroma. Die Tafel ist milder als pure Joghurt Sorten und die Konsistenz vom Keks ist sehr gut. Probiert habe ich an verschiedenen Tagen und gekühlt, sowie ungekühlt.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2019/04/08/ritter-sport-haferkeks-joghurt/

8. APRIL 2019 BLACKEDGOLD.COM

RITTER SPORT HALBBITTER

RITTER SPORT HALBBITTER

mit mindestens 50% Kakao und mit Edel- Kakao aus Papua-Neuguinea

 

Hier wird die Farbe der Tafel bereits deutlich dunkler! Ein zeitloses dunkelbraun ist die Farbe des Genusses. Wie sehr sich der Farbton von den Vollmilchschokoladen unterscheidet sieht man unten im Bild. Zur Edel-Bitter Sorte ist es farblich kein so großer Sprung mehr. Der Duft erfreut einen mit einem vollem Kakao Aroma. Toll.

 

Die Konsistenz ist fester, hat mehr biss und zergeht etwas langsamer aber doch gleichmäßig auf der Zunge. Die Konsistenz ist gut, allerdings ist das z.B. bei mir so das ich mir ab und an eine cremige Variante wünsche.

 

Der Geschmack der Sorte:  Hier arbeiten die 50% Kakao am kräftigen Schokoladengeschmack. Der Geschmack ist herber und dafür weniger süß. Milder aber merklich spürbaren Kakao- Geschmack ist das was man bei so einer Sorte haben möchte und das bekommt man auch.

 

Viele mögen die herberen und die bitteren Sorten nicht, aber ich mag die :) Man(n) ist die Sorten zwar nicht immer aber sehr oft und die sind lecker. Insgesamt ist das eine gute Sorte die weniger süß ist. Aber keine Sorge, so richtig bitter ist die Sorte eben nicht, nur halbbitter :)

 

https://blackedgold.wordpress.com/2016/04/05/ritter-sport-halbbitter/

5. APRIL 2016 BLACKEDGOLD.COM

RITTER SPORT HASELNUSS COOKIES

RITTER SPORT HASELNUSS-COOKIES

 

100g Rittersport Haselnuss-Cookies. Kekse und Nüsse in Schokolade zählen inzwischen zu einer meiner Lieblingskombinationen.

 

Die neue Frühlingssorte Haselnuss-Cookies bringt wieder beides zusammen: Haselnuss- Cookie-Creme in RITTER SPORT Vollmilchschokolade.

 

Wer jetzt an die Sorte RITTER SPORT Keks + Nuss im 250g-Format denkt: Die Sorte Haselnuss-Cookies ist meiner Meinung nach nicht ganz so süß und hat einen anderen Geschmack. Auch ist die Konsistenz weicher und die Knusperelemente sind hier feiner. Insgesamt ist die Sorte ganz gut.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2015/02/22/ritter-sport-himbeer-vanille-und-haselnuss-cookies/

22. FEBRUAR 2015 BLACKEDGOLD.COM

RITTER SPORT HULA HULA KOKOSWAFFEL

RITTER SPORT HULA HULA KOKOSWAFFEL

Gefüllte Vollmilchschokolade mit Kokoscreme (35%) und einer Waffel mit Kokoscremefüllung (10,5%) ; Bunte Vielfalt

 

Die Zutaten: Zucker, Palmfett, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Magermilchpulver, Kokosraspeln (fein gemahlen) (5 %), Laktose, Weizenmehl, Butterreinfett, Glukosesirup, Süßmolkenpulver, Kokosöl, Emulgator: Lecithine (Soja), Sojamehl, Gerstenmalzextrakt, magerer Kakao, Salz, Gewürze, Bourbon Vanilleschoten gemahlen.

 

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 50g Zucker.

 

Die Tafel lässt sich mit dem üblichen Knick brechen, aber etwas weicher, da die Waffel dann schon nachgeben ist. Ein ähnliches Verhalten der Tafel findet man bei der Sorte Ritter Sport Neapolitaner Waffel.

 

Die Füllung hat einen milden Duft von Kokosnuss. Der Duft ist gut, aber eher tief und nicht aufdringlich. Man nimmt den Duft nur aus der Nähe auf. Einzelne Stücke abrechen ist durch die weiche Konsistenz nicht ganz so einfach, geht aber. Die Konsistenz der Tafel ist etwas stabiler an der Schokoladenhülle, ansonsten weich cremig und leicht knuspernd von der Waffel.

 

Die Waffel ist knusprig und zergeht leicht im Mund und die Creme hat eine gewisse Kühle im dezenten Kontrast zur Waffel. Im Geschmack merkt man die Waffel und die Kokosnuss kommt dahinter, ist dabei aber sehr mild. Man kann die Kokosnuss durchgehen schmecken, aber es passiert auch leicht, dass die Kokos-Aromen überdeckt werden. Immer wieder ist der Geschmack eher nur eine süße Creme, mit kleinen Einflüssen von Kokos.

 

Die Kokosnuss ist dafür eben dezent und nicht so aufdringlich. Die Waffel kommt ab und an in den Geschmack und hat dann leichte Eigenaromen und evtl. einen Hauch Vanille. Kokosraspeln gibt es in der Creme, aber leider nur fein gemahlen und auch nur 5% wodurch ich diese gar nicht erst wahrgenommen habe und eigentlich auch dachte das keine enthalten sind. Die Schokolade umrahmt das Ganze, ist aber weniger im Vordergrund, hat aber ansonsten die typischen Aromen der Ritter Sport Schokolade, also eine glatte runde süße Milchschokolade mit gutem Kakao Aroma.

 

Fazit:

Etwas süß und doch sehr mild im Kokos Geschmack, aber die Kombination aus Creme und Waffel gefällt mir ganz gut. Das Knuspern passt zur leicht kühlen Creme und die Schokolade umrahmt das Ganze. Ein etwas kräftigeres Aroma von Kokosnuss und vielleicht ein paar gröbere Kokosraspeln wäre hier bestimmt auch gut geworden. Insgesamt ganz ok, aber die Sorte Ritter Sport Kokosnuss gefällt mir da ein wenig besser und man kann die ja dann z.B. mit der Sorte Ritter Sport Neapolitaner Waffel manuell kombinieren. Frucht + Kokosnuss wäre vielleicht auch eine Idee?

 

Mein erster Gedanke beim Anblick der Tafel waren die Sorte Ritter Sport Kokosnuss und Ritter Sport Neapolitaner Waffel.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2020/03/05/ritter-sport-hula-hula-kokoswaffel/

5. MÄRZ 2020 BLACKEDGOLD.COM

RITTER SPORT HIMBEER JOGHURT

RITTER SPORT HIMBEER JOGHURT

Gefüllte Vollmilchschokolade mit Himbeer-Magermilchjoghurt-Creme (45%) und Himbeer-Crisp (1%). Bunte Vielfalt ;  (zuvor „Ritter Sport Himmlische Beere„)

 

Die Zutaten: Zucker, Palmfett, Kakaobutter, Dextrose, Kakaomasse, Vollmilchpulver Laktose, Magermilchjoghurtpulver (3%), Sahnepulver,  Butterreinfett, Magermilchpulver, Maltodextrin, Himbeersaftkonzentrat (0,5%), Himbeerstückchen (0,4%), Emulgator: Lecithine (Soja), Himbeerpüree (0,3%), Zitronensaftkonzentrat, Stärke.

 

Im Vergleich zur Sorte Ritter Sport Himmlische Beere: hinzugekommen „Laktose“. Nicht mehr genannt: „Milchzucker“ und  „Bourbon Vanille Extrakt“.

 

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 50g Zucker.

 

Ist es die Sorte Ritter Sport Himmlische Beere im neuen gewandt? Das dürfte der Fall sein, da die Zutaten nahezu identisch sind und sich nur die Verpackung geändert hat. Es ist eine Schokoladentafel, gefüllt mit Himbeer-Magermilchjoghurt-Creme (45%) und Himbeer-Crisp (1%). Nach dem auspacken duftet die Tafel nach Schokolade und an der Füllung ganz dezent nach Joghurtfüllung. Die Füllung ist im Inneren durchgehend und hell rosa gefärbt. Dazu kommen etwas dunklere Stückchen in der Füllung.

 

Beim Geschmack bleibt es wie gehabt, was Geschmackssache ist: Beim Essen gibt es den typischen Geschmack einer Ritter Sport – Joghurtfüllung mit leicht fruchtigem Aroma. Eine eher leichte säuerliche Note von der Füllung und ein leichter Schokoladengeschmack kommen zusammen. Das Aroma der Joghurtfüllung ist zudem noch leicht süß und fruchtig von der Himbeere, die man mal mehr und mal weniger herausschmecken kann. Ist die Tafel gekühlt, kommt es aber auch vor, dass die Fruchtaromen unter der säuerlichen Note in den Hintergrund gehen. Die Aromen passen am besten bei Zimmertemperatur. Die Himbeer-Crisp Stücke geben etwas Abwechslung beim Essen.

 

Fazit:

Auch das Fazit bleibt identisch: Im Geschmack ganz gut, aber mit den üblichen Kritikpunkte von Joghurt und Frucht Sorten. Die Füllung ist, vergleichbar mit anderen Ritter Sport Joghurt Sorten, also leicht säuerlich, wodurch der Geschmack etwas von der Himbeere weggeführt wird. Für meinen Geschmack waren die Aromen bei Zimmertemperatur am besten abgestimmt, da u.a. die Schokolade am besten bei Zimmertemperatur rüber kommt. Insgesamt ist diese Sorte etwas für alle die auch sonst die Joghurtsorten mögen, also eine fruchtige Ergänzung der üblichen Sorten zum naschen.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2019/07/07/ritter-sport-himbeer-joghurt/

7. JULI 2019 BLACKEDGOLD.COM

RITTER SPORT HIMBEER VANILLE

RITTER SPORT HIMBEER VANILLE 

 

100g Rittersport Himbeer Vanille. Die neue RITTER SPORT Sorte Himbeer Vanille enthält eine Himbeer-Vanille-Creme mit Himbeerstückchen und Weizen-Reis-Crisps umhüllt von RITTER SPORT Vollmilchschokolade.

 

Für die Fruchtliebhaber wieder eine neue Sorte. Zum Glück nicht so säuerlich angehaucht wie andere Sorte mit Frucht. Die Weizen-Reis-Crisps merkt man, aber eher nur am Rande (sind auch nicht auf dem Verpackungscover abgebildet). Gut und lecker.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2015/02/22/ritter-sport-himbeer-vanille-und-haselnuss-cookies/

22. FEBRUAR 2015 BLACKEDGOLD.COM

RITTER SPORT HIMMLISCHE BEERE

RITTER SPORT HIMMLISCHE BEERE

Gefüllte Vollmilchschokolade mit Himbeer-Magermilchjoghurt-Creme (45%) und Himbeer-Crisp (1%)

Bunte Vielfalt ; Sommer Fan-Kreation

 

Die Zutaten: Zucker, Palmfett, Kakaobutter, Dextrose, Kakaomasse, Vollmilchpulver, Milchzucker, Magermilchjoghurtpulver (3%), Sahnepulver,  Butterreinfett, Magermilchpulver, Maltodextrin, Himbeersaftkonzentrat (0,5%), Himbeerstückchen (0,4%), Emulgator: Lecithine (Soja), Himbeerpüree (0,3%), Zitronensaftkonzentrat, Stärke, Bourbon Vanille Extrakt.

 

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 50g Zucker.

 

Hier haben wir eine neue Sorte von Ritter Sport, die Sorte „Ritter Sport Himmlische Beere“. Es ist eine Tafel gefüllt mit Himbeer-Magermilchjoghurt-Creme (45%) und Himbeer-Crisp (1%). Nach dem auspacken duftet die Tafel nach Schokolade und an der Füllung ganz dezent nach Joghurtfüllung. Die Füllung ist im Inneren durchgehend und hell rosa gefärbt. Dazu kommen etwas dunklere Stückchen in der Füllung.

 

Beim essen gibt es den typischen Geschmack einer Ritter Sport – Joghurtfüllung mit leicht fruchtigem Aroma. Eine leicht säuerlich Note von der Füllung und ein leichter Schokoladengeschmack kommen zusammen. Das Aroma der Joghurtfüllung ist zudem noch leicht süß und fruchtig von der Himbeere, die man auch herausschmecken kann. Ist die Tafel gekühlt, kommt es aber auch vor, dass die Fruchtaromen unter der säuerlichen Note in den Hintergrund gehen. Die Aromen passen am besten bei Zimmertemperatur. Die Himbeer-Crisp Stücke geben etwas Abwechslung beim essen.

 

Fazit:

Im Geschmack ganz gut, aber mit den üblichen Kritikpunkte von Joghurt und Frucht Sorten. Die Füllung ist, vergleichbar mit anderen Ritter Sport Joghurt Sorten, also leicht säuerlich, wodurch der Geschmack etwas von der Himbeere weggeführt wird. Für meinen Geschmack waren die Aromen bei Zimmertemperatur am besten abgestimmt, da u.a. die Schokolade am besten bei Zimmertemperatur rüber kommt. Insgesamt ist diese Sorte etwas für alle die auch sonst die Joghurtsorten mögen, also eine fruchtige Ergänzung der üblichen Sorten zum naschen.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2018/05/13/ritter-sport-himmlische-beere/

13. MAI 2018 BLACKEDGOLD.COM

RITTER SPORT HONIG & CRISP

RITTER SPORT HONIG & CRISP

Gefüllte Alpen-Vollmilchschokolade mit Honig-Magermilchjoghurt-Creme (33%), Honig-Crisp (2,5%) und Waffelstückchen (0,5%)

Bunte Vielfalt

 

Die Zutaten 100g Tafel: Zucker, Palmfett, Vollmilchpulver, Kakaobutter, Dextrose, Kakaomasse, Magermilchjoghurtpulver (3%), Sahnepulver, Honig (2%), Maltodextrin, Haselnussmasse, Weizenmehl, Emulgator: Lecithine (Soja), Verdickungsmittel: Natriumalginat, Bourbon Vanille Extrakt, Palmöl, Salz.

 

Die Zutaten 16,7g Täfelchen: Zucker, Vollmilchpulver, Palmfett, Kakaobutter, Dextrose, Kakaomasse, Magermilchjoghurtpulver (2,5%), Sahnepulver, Honig (1,9%), Maltodextrin, Haselnussmasse, Weizenmehl, Emulgator: Lecithine (Soja), Bourbon Vanille Extrakt, Verdickungsmittel: Natriumalginat, Palmöl, Salz.

 

100g Tafel: Auf 100g kommen ca. 50g Zucker. 16,7g Täfelchen: Auf 100g kommen ca. 51g Zucker.

 

Diese Sorte duftet leicht nach Schokolade und einem leicht herben Duft. Man schmeckt eine leichte Honig Note, die in Richtung Nachgeschmack stärker wird. Die Sorte ist leicht aber aromatisch und auch die Crisp spürt man durch das zahlreiche knuspern.

Die Füllung ist eine süße, leichte Creme-Füllung,  die einen angenehmen Geschmack mit Honig Aroma mitbringt. Die Füllung ist nicht direkt „frisch“ aber süß und relativ leicht, dazu kommt der gute Honig Geschmack.

 

Wie auch die kleinen Täfelchen, duftet die 100g Tafel. Den Honig nimmt man im Duft nicht direkt war. Der Honig ist dafür dann im Geschmack mit dabei. Sehr lecker! Die Sorte gibt es auch im Ritter Sport mini Frühlings-Mix.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2017/02/04/ritter-sport-honig-crisp/

4. FEBRUAR 2017 BLACKEDGOLD.COM

 

https://blackedgold.wordpress.com/2017/01/25/ritter-sport-mini-fruehlings-mix/

25. JANUAR 2017 BLACKEDGOLD.COM

RITTER SPORT HONIG SALZ MANDEL

RITTER SPORT HONIG-SALZ-MANDEL

Vollmilchschokolade mit gerösteten und gesalzenen Mandeln mit Honigüberzug (23%). Kakao: 30% mindestens im Schokoladenanteil.

Die neue Sorte des Jahres von Ritter Sport.

 

Bei der Sorte des Jahres kommen Honig und Salz zusammen und sorgen für einen intensiven, süßen und leicht salzigen Geschmack.

Hauptaugenmerk liegt auf den ganzen, in Honig gerösteten und gesalzenen Mandeln und natürlich der Abschluss durch die gute RITTER SPORT Vollmilchschokolade.

 

Dank der leuchtenden Verpackung ist mir die Sorte gleich im Geschäft aufgefallen. Da mir die Sorte mit gebrannten Mandel auch gut geschmeckt hat, kommen mir die Honig Salz Mandeln grade recht.

 

Der Geschmack ist einfach nur lecker. Durch das Salz kommt der süße Geschmack besser zum Vorschein und bekommt eine salzige Note was für Abwechslung vom puren „süß“ sorgt. Die Mischung ist für meinen Geschmack absolut perfekt und es macht Spaß die Schokolade mit den ganzen Mandeln zu essen.

 

Wenn die Sorte Honig-Salz-Mandel dauerhaft im Sortiment bleibt, landet diese nun auch regelmäßig in meinem Einkauf.

 

Wenn ich mich recht entsinne waren bei der Sorte „gebrannte Mandeln“ nur Stückchen unter die Schokolade gemischt, vielleicht sollte man dort auch ganze Mandeln verwenden.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2015/01/06/ritter-sport-honig-salz-mandel/

6. JANUAR 2015 BLACKEDGOLD.COM EIN KOMMENTAR

RITTER SPORT JOGHURT

RITTER SPORT JOGHURT 

Milde Magermilch-Joghurt-Creme

 

Die Sorte Ritter Sport Joghurt mit erfrischender Joghurt-Füllung riecht leicht nach Joghurt und schmeckt entsprechend auch mild nach Joghurt. Die Füllung ist weich, wirkt aber z.B. nicht direkt cremig. In der Füllung verbirgt sich eine mild süße Magermilch-Joghurt-Creme (45%) mit einer ganz leicht säuerlichen Note. Die Sorte ist generell auch süß aber eigentlich wirkt sie spätestens im Nachgeschmack nicht mehr sonderlich süß. Dank der Schokolade passt die Füllung gut zur Sorte.

 

Meine Lieblingssorte ist die Variante mit Joghurt definitiv nicht aber sie ist insgesamt gut zusammengestellt. Ritter Sport Joghurt mit erfrischender Joghurt-Füllung

 

https://blackedgold.wordpress.com/2016/04/16/ritter-sport-joghurt-kokos/

16. APRIL 2016 BLACKEDGOLD.COM

RITTER SPORT JOGHURT SCHOKOWÜRFEL

RITTER SPORT JOGHURT SCHOKOWÜRFEL 

Gefüllt Vollmilchschokolade mit Magermilchjoghurt-Creme (46%).

22 Pralinen, bzw. Schokowürfel von Ritter Sport in einer Packung mit den Sorten: Erdbeer Joghurt, Joghurt und Waldbeer Joghurt

 

Die Sorte ist Ist weiß verpackt und schmeckt relativ neutral und punktuell etwas säuerlich. Eine Ritter Sport Sorte die nicht zu stark nach Schokolade schmeckt und eher neutraler ist. Joghurt ist die Grundlage für viele sommerliche und neutralere bzw. leichtere Schokoladensorten.

 

Grundsätzlich sind das erst mal Würfel aus Ritter Sport Vollmilchschokolade die jeweils mit einer Magermilchjoghurt-Creme gefüllt sind.

 

Alle Würfel Pralinen sind einzeln verpackt und ganz gut zum anbieten geeignet. In meiner Box war die Sorte Joghurt mit einem Würfel mehr. 22 durch 3 geht ja leider nicht auf. Die Schokolade ist gewohnt lecker und typisch Ritter Sport.

 

Lecker, aber zumindest für meinen Geschmack sind die Sorten zu säuerlich und Joghurt pur zu neutral :)

 

Idee: Bei der Gelegenheit musste ich an die neuere Sorte Ritter Sport Brombeer denken. Hätte Ritter Sport Brombeer mal nicht auf den Markt gebracht und dafür Waldbeere genommen und die säuerliche Note entfernt. Meine Meinung dazu :)

 

https://blackedgold.wordpress.com/2016/05/17/ritter-sport-schokowuerfel-joghurt-22-pralinen/

17. MAI 2016 BLACKEDGOLD.COM

RITTER SPORT Johannisbeer Streusel

RITTER SPORT Johannisbeer Streusel

Gefüllte Vollmilchschokolade mit Johannisbeer-Magermilchjoghurt-Creme (32%), Streuselgebäckstückchen (3,4%) und roten Johannisbeer-Crisp (0,7%).

 

Die Zutaten: Zutaten: Johannisbeer Streusel: Zucker, Palmfett, Kakaobutter, Kakaomasse, Vollmilchpulver, Dextrose, Milchzucker, Magermilchpulver, Butterreinfett, Magermilchjoghurtpulver (2,2%), Sahnepulver, Maltodextrin, Weizenmehl, rotes Johannisbeersaftkonzentrat (1,5%), Butter, rotes Johannisbeerpüree (0,5%), Emulgator: Lecithine (Soja), Salz, Bourbon Vanille Extrakt.

 

Eine Schokolade mit mildem Schokoladenduft und einer dezenter Frucht Note im Hintergrund. Beim essen knuspert  es leicht. Die Füllung hat einen leichte, säuerliche aber auch fruchtige Note. Eine süße Sorte, die einen Hauch von säuerlicher Note hat, der aber nicht zu viel wird.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2017/01/25/ritter-sport-mini-fruehlings-mix/

25. JANUAR 2017 BLACKEDGOLD.COM



[Werbung] Die vorgestellten Produkte, also die aufgeführten Beiträge / die Produkttest wurden anhand eines vorliegenden Produktes erstellt und sind nicht durch Dritte beeinflusst. Beiträge mit zur Verfügung gestellten Produkten sind am Beitrag gesondert gekennzeichnet.   

Lebensmittel für euch probiert: hier findet Ihr eine umfangreiche Sammlung an Produkttests & Rezensionen, die gerade auch im Bereich der Lebensmittel angesiedelt sind. #Schokolade, Kekse, Chips oder herzhafte Gerichte, aber auch Rezensionen zu Büchern und Spielen sind hier versammelt. Spannend & hilfreich, wenn man nicht alles selbst kaufen muss. 

 

Es gibt so viel zu entdecken, gerade auch wenn man sich mal genauer auf dem Markt umschaut und vieles bekommt man auch gar nicht mit. Genau aus diesem Grund ist es schön, wenn es Informationsseiten gibt, auf denen man sich umschauen kann. Im Internet findet Ihr zahlreiche ähnliche Angebote, die ebenfalls Produkte probieren. Wenn Ihr bei mir nicht fündige werden solltet, lohnt sich eine Suche im Internet auf jeden Fall.  

Instagram fällt weg, da mein Account grundlos blockiert wurde. 



[Werbung] Die vorgestellten Produkte, die aufgeführten Beiträge, die Produkttest wurden anhand eines vorliegenden Produktes erstellt und sind nicht durch Dritte beeinflusst. Beiträge mit zur Verfügung gestellten Produkten sind am Beitrag gesondert gekennzeichnet.  

Sofern nicht gesondert gekennzeichnet, wurden die vorgestellten Produkte (o.ä.) für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben.


Haftungsausschluss: Die Beiträge und weitere Inhalte der Webseite wurden sorgfältig und unter Einbezug des uns jeweils bekannten aktuellen Informationsstand zusammengestellt. Da für die Beiträge und weitere Inhalte (ausgenommen die Pflichtinformationen) die Aktualität, Vollständigkeit und Korrektheit nicht garantiert werden kann, sind diese Inhalte nicht rechtlich verbindlich (rechtlich verbindlich sind die gesetzlichen Pflichtinformationen wie die Datenschutzerklärung und das Impressum). Bitte prüfen Sie Angaben zusätzlich selbstständig u.a. auf Aktualität, Vollständigkeit und Korrektheit. Bitte prüfen Sie zusätzlich die Angaben auf Verpackungen, da nur diese verbindlich sind. Angaben zu Produkten können sich ändern. Auch Angaben auf Webseiten der Hersteller sind nicht immer identisch mit Angaben auf Produktverpackungen aus dem Handel. Verbindliche Angaben zu einem Produkt finden Sie auf den Original-Verpackungen, z.B. wenn Sie ein Produkt erwerben.

BlackedGold (diese Webseite und dazugehörige Angebote) führt Produkttests & Rezensionen. BlackedGold ist nicht der Hersteller der Produkte und gehört auch nicht zu Herstellern. BlackedGold ist kein Händler und bietet keine der vorgestellten Produkte zum Kaufen an. Ein "privater" Warenversand ist ebenfalls nicht möglich.

 

This is a product-testing-blog. BlackedGold is not the manufacturer of the products and does not belong to manufacturers. BlackedGold is not a retailer and does not offer any of the featured products for sale.

 

 

Auf Fotos sind Serviervorschläge zu sehen.