[Werbung] Das vorgestellte Buch wurde kostenlos von Stiftung Warentest zur Verfügung gestellt. 

POWER-SUPPEN BRÜHEN & TOPPINGS​

Titel: Power-Suppen, Brühen & Toppings

Autorin: Dagmar von Cramm

176 Seiten

Berlin, Stiftung Warentest 

Das Buch ist am 21.02.2017 erschienen und kostet 16,90 €

ISBN: 978-3-86851-448-3

 

Power-Suppen, Brühen & Toppings (Bildquelle: Stiftung Warentest)*

 

Ein handliches Rezeptbuch zum Thema Suppen, Brühen und Toppings, welches nicht nur die Rezepte / Grundrezepte für z.B. Suppen enthält, sondern auch ein paar Anleitungen zur Vorbereitung der Zutaten, Anleitungen für die Zubereitung eigener Toppings und auch ein paar Informationen rund um das Thema Suppen. Im wesentlichen geht es aber natürlich um Rezepte, welche auch den wesentlichen Anteil ausmachen.

 

Wer sich gerne mal den Inhalt des Buches anschauen möchte, um zu erfahren ob das Buch interessant ist, der kann auf der Seite der Stiftung Warentest eine Leseprobe anschauen. 


Das Buch hat eine sehr gute Optik, Haptik und auch die Größe passt für einen handlichen Umgang in der Küche. Im Inneren findet sich eine kontinuierliche Aufteilung aus Doppelseiten für Rezepte, bei denen 1 bis max. 2 Rezepte auf der einen Seite und ein entsprechendes Bild auf der anderen Seite steht. Durch diesen Aufbau kann man z.B. mit einem Seitenhalter das Buch aufgeschlagen aufstellen und jedes Rezept ohne umblättern lesen, während man kocht.

 

Den Anfang macht ein Saisonkalender für einige der Hauptzutaten, dieser wird am Ende des Buchs, nachdem Register fortgesetzt. Nach dem Saisonkalender folgt das Inhaltsverzeichnis. Für einen ersten Eindruck der Inhalte habe ich euch mal eine Auswahl von Oberpunkt aus dem Inhaltsverzeichnis notiert: "Wie püriert man Suppe?", "Grundrezepte Brühen", "Klar und energiespendend", "Roh gemixt und kalt serviert", "Herzhaft und wärmend für die Seele" oder z.B. "Toppings und Einlagen". Natürlich gibt es noch ein paar mehr Abschnitte, aber das ist schon mal ein erster Eindruck.

  

Auf den ersten 17 Seiten startet das Rezeptbuch mit kurzen Abschnitten, aus allgemeinen Einteilungen wie z.B. "Macht Suppe schlank?" oder "Macht Suppe fit?", gefolgt von Erklärungen zur Zubereitung von Suppen, wie z.B. mit dem Abschnitt "Wie püriert man Suppe", in dem u.a. Kurzinformationen zum Thema Mixer und Pürierstab vorkommen. Bevor nun die Rezepte losgehen, kommt noch ein Abschnitt zur Vorratslagerung von Suppen und darin z.B. der Punkt "Einwecken", sowie kurze Tipps & Tricks und die ersten Grundrezepte für Brühen. All diese Einleitungspunkte sind kurze, halbseitig einsortierte Blöcke, mit ca. 10-20 Zeilen. Es gibt auch eine Doppelseite (Seite 40/41) zum zubereiten von "Instant-Suppen", wie man Zutaten vorbereitet und zu einem späteren Zeitpunkt mit einer Brühe schnell servierfertig macht. 

 

Danach starten die ersten "komplexeren" Rezepte, also zahlreiche Rezepte zu den unterschiedlichsten Suppen und Brühen, aus denen man dann auswählen kann. Die Rezeptseiten sind wie folgt aufgebaut: Zeitangabe, Portionsmenge, u.a. kcal, Zutaten Liste, kurze Anleitung mit ca. 3-4 Abschnitten und ggf. Tipps, Ideen oder interessante Informationen am Ende. Passend dazu kommt ein Foto auf der Nachbarseite, wodurch man die Rezepte nach Bildern aussuchen kann.   

 

Abgeschlossen, oder sollte ich lieber abgerundet sagen, wird das ganze dann mit Rezepten für "Toppings und Einlagen", ab Seite 148 bis 167. In diesem Abschnitt geht es um die "Zutaten" wie z.B. Flädle, Spätzle, Pesto, Würz-Öle und einiges mehr. Das ist sehr nützlich, da man diese Zutaten vielseitig mit den verschiedene Suppen kombinieren kann, schließlich ist eine Suppe nicht immer einfach nur püriertes Gemüse oder klare Brühe :)  


Die Rezepte sind wie gesagt kurz und bündig gehalten.

Zu Anfang werden einige Tipps und Erklärungen gegeben, ebenfalls in Kurzform, aber es ist bestimmt nicht schlecht zuvor bereits ein paar Erfahrungen beim Kochen gesammelt zu haben. Generell scheinen die Rezepte aber eher einfach in der Zubereitung. Die Zubereitungszeiten liegen in dem Buch meistens bei ca. 10 (z.B. die Toppings) bis 40 Minuten (z.B. Suppen), was dann ggf. noch um die Koch- / Backzeit ergänzt werden muss. Nur als Beispiel braucht eine Ochsen-Schwanzsuppe ca. 2 Std. zum kochen. Gemüse geht natürlich schneller :)



FAZIT:

Optisch und von der Einteilung her ist das Buch sehr gut gelungen. Es ist schick und übersichtlich gehalten und wirkt nicht überladen. Wo große Kochbücher sehr ausführlich sind, ist dieses Buch kurz, modern und bündig gehalten. Auch die Rezepte sind leicht verständlich und in der Kürze gut erklärt. In der Kürze liegt die Würze ... ;D

Man kommt von der Pilzbrühe über die Zwiebelsuppe zum Gazpacho, findet diverse Creme-Suppen, oder z.B. den Gemüsetopf, Fischsuppe, oder auch eine Hühner-Kokos-Suppe. Auch einen Beerenmix oder Kräuter-Schaumsuppe kann man finden. Dann gibt es z.B. noch Hirsebällchen oder auch frittierte Petersilie bei den Toppings. Da findet man eine Mengen Ideen.

 

Für alle Unentschlossenen: eine Leseprobe findet Ihr auf der Seite der Stiftung Warentest.  

Die Rezepte sind teilweise sehr einfach und andere etwas komplexer, aber machbar. Bei den meisten Suppen ist die Zutatenliste recht übersichtlich, so gibt es z.B. Suppen mit 5 Zutaten und andere mit 10 Zutaten + Gewürze. Preislich sind die Suppen damit auch von günstig bis teurer vertreten. Suppen mit Fleisch kosten mehr und Brühen mit Beilage weniger. So kann jeder das Passende für sich aussuchen.

 

Mir gefällt das Buch sehr gut, vor allem die Variationen und das es über den Suppentellerrand blickt. Die interessanten Toppings und Einlagen finde ich interessant und natürlich ist die große Auswahl an Brühen, Suppen usw. sehr gut. Selbst wenn man sagen sollte, Suppe ist Suppe, so hat man hier durch die handlichen Form des Buches einfach keine Hemmung das Buch aufzuschlagen und mal was neues aus den appetitlichen Bildern auszusuchen.



Das Buch macht sich gut als Geschenk :)

Für Kochneulinge und für Leute die Inspiration suchen. 



*Bildquelle: Stiftung Warentest (Presse-Bild­material der Stiftung Warentest)

**Die Fotografie des Buchs ist durch die Pressestelle der Stiftung Warentest genehmigt.

 

[Werbung] Das vorgestellte Buch wurde kostenlos von Stiftung Warentest zur Verfügung

 


[Werbung] Die vorgestellten Produkte, also die aufgeführten Beiträge / die Produkttest wurden anhand eines vorliegenden Produktes erstellt und sind nicht durch Dritte beeinflusst. Beiträge mit zur Verfügung gestellten Produkten sind am Beitrag gesondert gekennzeichnet.  

Sofern nicht gesondert gekennzeichnet, wurden die vorgestellten Produkte (o.ä.) für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben.

BlackedGold bietet kostenlos zugängliche Produkttest-Beiträge. BlackedGold ist nicht der Hersteller der Produkte und gehört auch nicht zu Herstellern. BlackedGold ist kein Händler und bietet keine der vorgestellten Produkte zum Kaufen an.

This is a product-testing-blog. BlackedGold is not the manufacturer of the products and does not belong to manufacturers.

BlackedGold is not a retailer and does not offer any of the featured products for sale.