OREO

CADBURY OREO


OREO CHOC’O BROWNIE FLAVOUR

OREO CHOC’O BROWNIE FLAVOUR

Kakaokekse mit Schokogeschmack-Füllung (29%)

 

Die Zutaten (Text vom Import-Aufkleber): Weizenmehl, Zucker, Palmöl, Rapsöl, fettreduziertes Kakaopulver (6,5%), Weizenstärke, Glukose-Fruktosesirup, Backtriebmittel (Kaliumcarbonat, Ammoniumcarbonat, Natriumcarbonat), Salz, Emulgator (Sojalecithin, Sonnenblumenlecithin), Aromen.

 

In der Packung sind 154g. Auf 100g kommen ca. 5,7g Zucker.

 

Das sind OREO Choc’o Brownie Flavour Kakao-Kekse, also knusprige Kekse, gefüllt mit einer Schicht aus dunkler Creme mit Schokogeschmack. Die Kekse haben eine dezent herbe Art und einen schokoladigen Geschmack. Die Kekse sind nicht direkt süß und damit quasi auf die Creme angewiesen. Die Creme weicht den Keks nicht auf, da diese eher fest, bzw. kompakt und nicht flüssig gehalten ist. Die Kekse duften leicht herb vom Kakao-Anteil.

 

Die Kekse sind knusprig und es gibt einen süßen Geschmack, kombiniert mit leichter Schokoladennote. Die Kakao Aromen kommen vom Kakaokeks und eine feine und leicht kühle Schokoladen Note kommt von der Creme. Wie Brownie schmeckt es dabei nicht so direkt, da es ja ein Keks ist, aber gegen Ende und auch im Nachgeschmack kommt dann der Geschmack, den man als Brownie erkennen kann.

 

Fazit:

Auch wenn der Geschmack etwas Zeit braucht um sich zu entfalten, so sind die Kekse doch ganz gut. Für Brownie braucht es halt ein wenig und dann ist er kurz da. Der Geschmack ist gut und die Kekse sind an sich lecker.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2019/03/11/oreo-choco-brownie-flavour/

11. MÄRZ 2019 BLACKEDGOLD.COM

OREO COOL MINT FLAVOUR

OREO COOL MINT FLAVOUR

Kakaokekse mit Minzgeschmack-Füllung (29%)

 

Die Zutaten (Angaben vom Import-Aufkleber): Weizenmehl, Zucker, Palmöl, Rapsöl, fettreduziertes Kakaopulver (4.5%), Weizenstärke, Glukose-Fruktosesirup, Backtriebmittel (Kaliumhydrogencarbonat, Ammoniumhydrogencarbonate, Natriumhydrogencarbonat), Salz, Emulgatoren (Sojalecithin, Sonnenblumen- Lecithin), färbende Lebensmittel (Saflor, Spirulina, Zitronenschale), Aromen

 

In der Packung sind 154g. Auf 100g kommen ca. 37g Zucker.

 

Bereits 2018 hatte ich eine OREO Sorte mit Mint Flavour probiert und diese Sorte jetzt heißt „Cool Mint“. Ob dies nun einen Unterschied macht, merkt man beim Probieren.

 

Das ist die Sorte OREO Cool Mint Flavour, ein Kakaokekse mit Minzgeschmack-Füllung (29%). Es sind knusprige Kekse, gefüllt mit einer Schicht aus hell grüner Creme mit Geschmack von Pfefferminz. Die Kekse haben eine dezent herbe Art und einen schokoladigen Geschmack. Die Kekse sind nicht direkt süß und damit quasi auf die Creme angewiesen. Die Creme weicht den Keks nicht auf, da diese eher fest, bzw. kompakt und nicht flüssig gehalten ist. Die Kekse duften leicht herb vom Kakao-Anteil.

 

Beim Essen gibt es ein gutes knuspern des Keks und ein leichtes zerbröseln im Mund. Die knusprige Art bleibt insgesamt eine ganze Weile beim Essen mit dabei. Die Konsistenz wird nach und nach durch die dünne Creme-Schicht „cremig“, nachdem es zuerst lange knusprig war. Direkt, fast noch bevor man den Keks erwischt, kommt ein kühler Hauch auf und die ersten Spuren der Minze sind zu vernehmen. Es ist ein feiner Minzgeschmack, der nicht zu süß und auch nicht zu intensiv ist. Vom Keks kommt dann der Kakao hinzu und eine milde Herbe. Die Minze wird tatsächlich nicht zu stark und bleibt fast auf einer Höhe mit dem Keks, wobei der kühle Minzgeschmack am Keks vorbeikommt.

 

Fazit:

Ein guter, aromatischer aber milder Minzgeschmack und dazu passend der knusprige Keks. Die Sorte ist sehr lecker und gut abgestimmt. Ohne es noch genau zu wissen, schmeckt diese Sorte anderes als die Variante „Mint Flavour“, die ich 2018 probiert hatte. Man merkt hier die Kühle der Minze, die leicht am Keks vorbeikommt. Insgesamt eine leckere Sorte, aber man muss Minze mögen.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2019/03/13/oreo-cool-mint-flavour/

13. MÄRZ 2019 BLACKEDGOLD.COM

OREO CRISPY & THIN

OREO CRISPY & THIN

Kakaokekse mit einer Crèmefüllung (32,5 %) mit Vanillegeschmack

 

Die Zutaten: Zucker, Weizenmehl, Palmöl, fettarmes Kakaopulver 4,3 %, Weizenstärke, Glukose-Fruktose-Sirup, Backtriebmittel (Kaliumhydrogencarbonat, Ammoniumhydrogencarbonat, Natriumhydrogencarbonat), Speisesalz, Emulgator (Sojalecithin), Aroma (Vanillin).

 

In der Packung sind 96g, aufgeteilt auf 2×8 Stück, also insgesamt 16 Kekse. Auf 100g kommen ca. 39g Zucker. 

 

Oreao Kekse kennt man und das hier sind dann eben diese Kekse in dünn. Man bekommt bei dieser Packung 2 einzeln verpackte Portionen aus je 8 Keksen. Die Kekse sind etwas dünner als die regulären Oreos und wirken dadurch auch nochmal etwas knuspriger. Je Keks sind es 2 Kekshälften und dazwischen eine ordentliche Menge Creme, zumindest im Verhältnis zum Keks.

 

Die Kekse knuspern gut und zergehen eicht beim Essen. Es ist ein gute, herbe Keksgeschmack. Ich bin mir gerade nicht sicher, ob die Kekse geschmacklich identisch sind mit den regulären Oreos, oder ob ein gewisser Unterschied besteht. Es müsste aber recht identisch sein, bis auf das knuspern und etwas weniger prozentualen Creme Anteil.

 

Die Creme bringt sich gut ein und lässt die Kekshälften nicht zu trocken wirken. Die Creme ist dabei aber auch noch dezent und weicht nicht alles auf. Durch die Creme wirkt alles gut süß und hat einen angenehmen Geschmack, mit dezenter Vanillenote, wobei es eigentlich oft nur süß ist. Auch eine gewisse Kühle kommt durch die Creme mit.

 

Fazit:

Die Kekse sind sehr knusprig und haben dennoch eine perfekte Menge Füllung mit dabei um nicht trocken zu wirken. Der Geschmack ist eine Kombination aus herb und süß, was gut zusammenpasst. Die Creme ist manchmal etwas zu süß, auch wenn der Keks das ganz klar eindämmt, aber zumindest geht „Vanille“ doch unter. Insgesamt sind die Kekse aber lecker.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2019/02/17/oreo-crispy-thin/

17. FEBRUAR 2019 BLACKEDGOLD.COM

OREO DOUBLE CREME

OREO DOUBLE CREME

Kakaokekse mit einer Crèmefüllung (45 %) mit Vanillegeschmack

 

Die Zutaten: Zucker, Weizenmehl, Palmöl, Rapsöl, Weizenstärke, fettarmes Kakaopulver 3,5 %, Glukose-Fruktosesirup, Backtriebmittel (Kaliumcarbonate, Ammonium-carbonate, Natriumcarbonate), Speisesalz, Emulgatoren (Sojalecithin, Sonnenblumenlecithin), Aroma.

 

In der Packung sind 170g, aufgeteilt auf 6×2 einzeln verpackte Kekse. Auf 100g kommen ca. 43g Zucker. 

 

Das sind OREO Double Creme, Kakaokekse mit einer Crèmefüllung (45 %) mit Vanillegeschmack. Im Prinzip sind es einfache Oreo Kekse, aber mit mehr Füllung.

 

Die Kekse und deren Art bleiben gleich zur regulären Oreo Variante, allerdings merkt man die etwas größere Menge an Creme. Der Keks ist dezent herb angehaucht, dazu schokoladig und mit einer neutralen Art was die Süße angeht. Es knuspert beim Essen, da der Keks nicht weich, sondern knusprig gebacken ist. Es ist eine knusprig bröselige Art. Die Creme weicht den Keks nicht auf, da diese eher fest, bzw. kompakt und nicht flüssig gehalten ist. Von der Creme kommt eine gute Süße und eine leichte Vanille Note auf. Auch eine leicht salzige Note begleitet das ganze merklich und ergibt eine angenehme, aber auch stellenweise intensivere Mischung aus süß und salzig, ohne dies jedoch zu übertreiben. Aus beiden Bestandteilen ergibt sich beim Essen eine gute Mischung. Im Nachgeschmack gibt es eine dezente Herbe mit Kakaonote, ein guter Anteil an Süße und die bereits erwähnte salzige Komponente. 

 

Fazit: 

Mehr Creme passt gut zum Mengenverhältnis und der Geschmack ist weiterhin sehr gut, wie sonst bei Oreo Keksen auch. Insgesamt sind die Kekse etwas süß aber lecker. Mehr muss man dazu eigentlich nicht sagen, oder?

 

https://blackedgold.wordpress.com/2018/12/01/oreo-double-creme/

1. DEZEMBER 2018 BLACKEDGOLD.COM

OREO GOLDEN

GOLDEN OREO

Kekse mit Vanillegeschmack-Füllung (29%)

 

Die Zutaten (vom Import-Aufkleber): Weizenmehl, Zucker, Rapsöl, Palmöl, Glukose-Fruktosesirup, Weizenstärke, Backtriebmittel (Natriumcarbonate, Ammoniumcarbonate), Salz, Emulgator (Sojalecithin, Sonnenblumenlecithin), Aromen

 

In der Packung sind 154g. Auf 100g kommen ca. 35g Zucker.

 

Oreo Kekse, aber in hell, oder besser gesagt in „Gold“ :) Das sind Golden Oreo, also Kekse mit Vanillegeschmack-Füllung (29%).

 

Die Kekse haben einen hellen leichten Teigduft mit klarer Vanille Note, die etwas mehr im Vordergrund zu sein scheint. Allerdings wirkt der Duft im Hintergrund etwas abgefälscht und weicht damit einen Hauch vom gewohnte Vanille ab bzw. wirkt in Nuancen gekünstelt.

 

Die Kekse sind knusprig, haben eine leichte Kühle durch die Creme, sind süßlich neutral am Keks und dann kommt noch die etwas süßere Creme. Eine gewisse salzige Komponente ist mit dabei und gibt dem Keks das gewisse etwas. Die Kombination schmeckt leicht nach Vanille, was gegen Ende nochmal einen Hauch stärker vertreten ist und auch im Nachgeschmack bleibt. Auch im Geschmack wirkt irgendetwas nicht ganz so wie gewohnt, d.h. die Note, die bereits im Duft auffiel, ist auch im Geschmack dezent vertreten. Letzteres ist zwar nicht weiter störend aber halt merklich.

 

Fazit:

Insgesamt gute knusprige Kekse mit Vanille Geschmack. Das salzige holt eine Menge aus dem Geschmack heraus und wirkt stimmig. Die eine Komponente im Duft und Geschmack, die mir leicht aufgefallen ist, wirkt sich nicht so sehr aus als das man dies sonderlich hart in die Kritik nehmen müsste. Insgesamt sind es gute Kekse mit Vanille.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2018/12/30/golden-oreo/

30. DEZEMBER 2018 BLACKEDGOLD.COM

OREO MINT FLAVOUR

OREO MINT FLAVOUR

OREO Keks aus zwei Kakaohälften mit einer Minze-Creme-Füllung

 

Die Zutaten: Angereichertes Mehl (Weizenmehl, Niacin, reduziertes Eisen, Thiaminmononitrat (VitaminB1), Riboflavin (Vitamin B2, Folsäure), Palm und/ oder Canolaöl, Kakao (verarbeitet mit Alkali), Fruktose Mais Maisstärke, Weizenstärke, Backtriebmittel (Backnatron und / oder Calciumphosphat), Salz, Sojalecithin, Pfefferminzöl, künstliche Farbe (Gelb 5 Lake, Blue 1 See), Schokolade, Vanillin, künstliche Aromen

 

In der Packung sind 154g. Auf 100g kommen ca. 37g Zucker.

 

Minze in OREO Keksen funktioniert! Wie man sieht, sind das hier OREO Kekse, allerdings mit einer Cremefüllung mit Minzgeschmack. Die Kekselemente sind die gleichen, wie bei den klassischen OREOs und dazu kommt eben die andere Füllung. Der Keks hat einen leichten Duft von Kakao und es gibt einen angenehmen und nicht zu starken Minzeduft. Man nimmt ihn aus der ferne bereits wahr, aber auch aus der Nähe ist dieser nicht zu stark.

 

Beim essen gibt es ein gutes knuspern des Keks und ein leichtes zerbröseln im Mund. Die knusprige Art bleibt insgesamt eine ganze Weile beim essen mit dabei. Die Konsistenz wird nach und nach durch die dünne Creme-Schicht cremig, nachdem es zuerst lange knusprig war. Nach einer kurzen Weile gibt es ein feinen Minzgeschmack, der nicht zu süß ist und ohne zu intensiv zu werden. Die Minze wird auch durch einen eher tiefen Kakogeschmack des Kekses abgemildert. Im Nachgeschmack bleibt ein leichter Hauch von Minze, und ein dezenter Geschmack von Kakao-Keks. Beim essen sind die Kekse gefühlt leicht und lassen sich gut naschen.

 

Fazit:

Die Kekse sind wie andere OREO Kekse auch, nur eben mit Minze als Geschmack. Die Konsistenz ist sehr gut und insgesamt ist der Geschmack sehr angenehm und weder zu süß noch zu intensiv. Auch wenn es nicht so stark ist, sollte man Minze dennoch mögen. Insgesamt lecker, wenn man Minze mag :)

 

https://blackedgold.wordpress.com/2018/04/12/oreo-mint-flavour/

12. APRIL 2018 BLACKEDGOLD.COM

OREO PEANUT BUTTER FLAVOUR

OREO PEANUT BUTTER FLAVOUR

Kakaokekse mit Erdnussbuttergeschmack-Cremefüllung (29%)

 

Die Zutaten: Weizenmehl, Zucker, Palmöl, Rapsöl, fettarmes Kakaopulver (5%), Weizenstärke, Glukose-Fruktosesirup, Backtriebmittel (E 501, E 503i, E 500, Apfelsäure), Salz, Weizenmehl, Sonnenblumenöl, Emulgatoren (Sojalecithin, Sonnenblumenlecithin), Aromen, Zuckersirup, Oligofruktosesirup, Farbstoff (E 160a)

 

In der Verpackung sind 154g. Auf 100g kommen ca. 33g Zucker.

 

Die nächste Sorte der OREO Kekse: OREO Peanut Butter Flavour, ein Kakaokekse mit Erdnussbuttergeschmack-Cremefüllung (29%).

 

Im Vorfeld wurde mir diese Sorte nicht empfohlen, aber da möchte ich mir doch gerne auch zusätzlich meine eigene Meinung bilden :) Es sind knusprige Kekse, gefüllt mit einer Schicht aus Erdnussbuttercreme. Die Kekse haben eine dezent herbe Art und einen schokoladigen Geschmack. Die Kekse sind nicht direkt süß und damit quasi auf die Creme angewiesen. Die Creme weicht den Keks nicht auf, da diese eher fest, bzw. kompakt und nicht flüssig gehalten ist. Die Kekse duften leicht herb vom Kakao-Anteil.

 

Die Erdnussbuttercreme schmeckt anders als die typische aus dem Glas. Es ist mehr der Geschmack von frischen Erdnüssen, also Erdnüssen, die man gerade aus der Schale geholt hat. Nach dem anfänglichen Keksgeschmack, kommt ein leichter Erdnussgeschmack auf. Durch die typische Erdnussnote kommt ein leichter Geschmack von Erdnuss auf, aber manchmal könnte man es entfernt auch mit einem Zimtkeks verwechseln. Dazu trägt auch die Mischung von Keks und Creme, sowie eine feine Prise Salz bei. Interessant und lecker.

 

Fazit:

Die Sorte hat etwas interessantes an sich und gefällt mir sehr gut. Es ist nicht der typische einfach Erdnussgeschmack, sondern ein leichterer, der an frische Erdnuss erinnert. Etwas kräftiger könnte die Erdnuss zwar sein, aber auch so ist die Sorte lecker.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2019/03/19/oreo-peanut-butter-flavour/

19. MÄRZ 2019 BLACKEDGOLD.COM

OREO PEANUT BUTTER AND CHOCOLATE

OREO PEANUT BUTTER AND CHOCOLATE

Oreo Peanut Butter and Chocolate Flavored Cream ; Kakaokekse mit Erdnussbutter und Schokoladen Creme ; Import aus Indonesia

 

Die Sorte hab ich Anfang 2019 schon mal probiert, damals aber aus einem hiesigen Supermarkt und da waren die Kekse besser im Geschmack: Oreo Peanut Butter and Chocolate

 

[Werbung] Die Angaben (Zutaten) zum Produkt stammen von https://beastmode-germany.de, wo ich diese Sorte auch erworben habe.

 

Die Zutaten: Weizenmehl, Zucker, Palmöl, Erdnussbutter [Erdnüsse, Zucker, Palmöl, Salz, Emulgator (Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren), Kakaopulver, Fruktosesirup, Maisstärke, Molkepulver, Salz, Backtriebmittel (Natriumbicarbonat und Ammoniumbicarbonat), Emulgator (Sojalecithin), Vanilla Aroma. Enthält GVO.

 

In der Packung sind 29,4g, aufgeteilt auf 3 Kekse. Auf 100g kommen ca. 34g Zucker.

 

Die Kekse sind optisch Oreo’s, nur das die Füllung nicht die weiße Creme, sondern Erdnuss und Schokolade ist. Die Füllung sieht man nicht so deutlich, da diese Flach aufgebracht ist und hier und da der Keks etwas drüber ragt. Die Erdnusscreme ist allerdings recht hell gehalten.

 

Im Duft bekommt man hier einen leichten, hellen Erdnussduft, so wie bei frischer und nicht wie bei gerösteter Erdnuss. Die Konsistenz des Keks ist knusprig und es schmeckt wie die Oreo Kekse halt schmecken, also leicht süß, etwas mehr herb und mit angenehmen Kakao-Teig Geschmack.

 

Der Duft der Erdnuss spiegelt sich auch im Geschmack wider. Keks und Schokolade sind erstmal im Hintergrund. Die Erdnuss hat die leichte Note wie bei frischer Erdnuss. Danach kommt eine helle und süßlich-leichte Schokoladennote der Creme hinzu, bis dann die Aromen des Kakao Keks kurz einsetzte. Danach kommt von der Creme ein Hauch auf, der fruchtig wirkt und etwas unerwartet ist und gegen Ende dann noch ein Aroma, welches ich nur von Hafer kenne. Im Nachgeschmack bleibt die fruchtige- zusammen mit dem Hafernote.

 

Fazit:

Knusprig und cremige Kekse. Der Geschmack ist allerdings etwas gewöhnungsbedürftig, da der Anfang zwar stimmig ist (je nachdem ob man den Erdnussgeschmack hier mag), aber danach geht es unerwartet in eine Hafer Note über. Dann doch lieber die regulären Varianten der Oreo’s. Es ist eben Geschmackssache.

 

Die Sorte hab ich Anfang 2019 schon mal probiert, damals aber aus einem hiesigen Supermarkt und da waren die Kekse besser im Geschmack: Oreo Peanut Butter and Chocolate

 

https://blackedgold.wordpress.com/2020/02/05/oreo-peanut-butter-and-chocolate/

5. FEBRUAR 2020 BLACKEDGOLD.COM

OREO PEANUT BUTTER AND CHOCOLATE FLAVORED CREAM

OREO PEANUT BUTTER AND CHOCOLATE FLAVORED CREAM

Kakaokekse mit Erdnussbutter- und Schokoladengeschmack-Füllung

 

Die Zutaten: Weizenmehl, Zucker, ungehärtetes pflanzliches Öl (Palmöl – enthält Antioxidationsmittel (E319)), Erdnussbutter (Erdnüsse, Zucker, gehärtetes pflanzliches Öl (Palmöl), Salz, Emulgator (E471)), Kakaopulver, Fruktose-Sirup, Maisstärke, Molkepulver (aus Milch), Salz, Backtriebmittel (E500, E503ii), Emulgator (Sojalecithin), Vanillearoma

 

In der Packung sind 137g. Auf 100g kommen ca. 34g Zucker.

 

Die nächste Sorte: OREO Peanut Butter and Chocolate Flavored Cream. Kakaokekse mit Erdnussbutter- und Schokoladengeschmack-Füllung.

 

Das sind Kakao-Kekse, also knusprige Kekse mit einer dezent herben Art und schokoladigen Geschmack. Die Kekse sind nicht direkt süß und damit quasi auf die Creme angewiesen. Die Creme weicht den Keks nicht auf, da diese eher fest, bzw. kompakt und nicht flüssig gehalten ist.

 

Bei dieser Sorte sind die Kekse auffällig ungleichmäßig mit Füllung versehen. Nicht alle Kekshälften haben den gleichen Abstand voneinander und die Füllung scheint an der ein oder anderen Stelle falsch aufgebracht zu sein. Optisch macht die Sorte dadurch einen etwas unordentlicheren Eindruck, sieht aber immer noch appetitlich aus.

 

Auch bei dieser Sorte gibt noch den Duft der Kekse, aber man nimmt Ihn nicht mehr wahr, da nun Erdnuss im Vordergrund steht. Es ist ein Duft wie man Ihn z.B. von Erdnussdragees kennt oder auch von Erdnussbutter, die gut süß ist.

 

Im Geschmack ist es eine leichte Erdnussnote, wie von einer milden Erdnusscreme. Dann kommt noch etwas Süße in den Geschmack. Im Nachgeschmack bzw. gegen Ende eines Keks, wechselt nochmal das Aroma der Erdnussfüllung und bekommt einen Geschmack wie man Ihn bei frischen (also wie man Erdnüsse im Supermarkt bekommen kann, noch in der Schale) Erdnüssen findet, aber nur ganz leicht. Auch eine ganz dezente Note von Salz kommt auf.

 

Fazit:

Es schmeckt gut, zwar nicht so wie meistens Erdnussbutter, aber gut und leichter. Durch den Geschmackswechsel der Erdnussnote ist es, wie gesagt, vielleicht nicht ganz wie erwartet, aber sehr lecker. Erdnussbutter schmeckt man und dazu auch einen Schokoladengeschmack. Die Aromen kommen gut rüber und beide Teile der Füllung sind zu schmecken. Eine gute Sorte.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2019/03/12/oreo-peanut-butter-and-chocolate-flavored-cream/

12. MÄRZ 2019 BLACKEDGOLD.COM

OREO WAFER ROLL CHOCOLATE

OREO WAFER ROLL CHOCOLATE

3x Go-Pack! ; Knusprige Waffelrollen mit Schokoladen Creme Füllung ; Vietnam Import

 

[Werbung] Das Produkt habe ich bei https://beastmode-germany.de erworben.

 

Die Zutaten (Angaben vom Import-Aufkleber): Zucker, Weizenmehl, nicht hydriertes Pflanzenöl (Palmöl), Kakaopulver (2%), Maltodextrin, Maissirup mit hohem Fructosegehalt, Maisstärke, Salz, Aromen, Emulgator (E322, Sojalecithin).

 

In der Packung sind 54g, aufgeteilt auf 3×3 einzeln verpackte Röllchen. Auf 100g kommen ca. 43,4g Zucker.

 

Keine Kekse von Oreo, sondern Waffel-Röllchen. Man kennt die Art der Röllchen von großen Keks-Mischungen, denn da sind solche Röllchen auch oft mit dabei. Es sind dünne und knusprige Röllchen, die hier dann noch gefüllt sind. Gefüllt meint hier aber nicht wirklich eine Creme Füllung, auch wenn dies auf dem Import-Aufkleber so beschrieben ist.

 

Die Rollen sind leicht knusprig, aber auch leicht zergehend, wodurch das knusprige etwas abgemildert wird. Es sind eben Waffelröllchen mit einem dunkleren Teig. Die Konsistenz ist ähnlich der bekannten Röllchen aus Kekspackungen, aber nicht gleich, sondern hier etwas knuspriger und evtl. auch etwas feiner. Im Duft ist es ein hell süßlicher Schokoladenduft und auch der Geschmack ist hell süßlich. Es erinnert mich gerade an einen hellen Teig oder einen Brownie. Die Füllung im Inneren ist eine Schicht aus Schokolade, was man dann im Geschmack vernimmt, aber nicht so direkt einzeln merkt. Auch die Konsistenz wird dadurch punktuell weicher.

 

Fazit:

Eine knusprige, feine Waffel, aufgerollt und mit Schokolade im Inneren. Die Stücke haben einen guten Geschmack, sind aber eher weniger als Oreo zu erkennen. Vielleicht der Teig und dessen Kakao Note, allerdings ist der Geschmack insgesamt eher hell süßlich. Also Oreo würde ich es nicht erkennen, aber lecker sind die Röllchen dennoch.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2020/05/20/oreo-wafer-roll-chocolate/

20. MAI 2020 BLACKEDGOLD.COM

OREO WAFER ROLL VANILLA

OREO WAFER ROLL VANILLA

Wafer Roll with Vanilla Flavored Cream ; Waffelröllchen mit Oreo Creme mit Vanillegeschmack ; Hersteller: Mondelez Philippines

 

[Werbung] Die Angaben (Zutaten) zum Produkt stammen von https://beastmode-germany.de, wo ich diese Sorte auch erworben habe.

 

Die Zutaten: Zucker, Weizenmehl, nicht hydriertes Pflanzenöl (Palmöl), Kakaopulver, Maltodextrin, Maissirup mit hohem Fructosegehalt, Maisstärke, Salz, Aromen, Emulgator (E322, Sojalecithin).

 

In der Packung sind 54g, aufgeteilt auf 3x18g, bzw. 3 Päckchen mit je 3 Röllchen. Auf 100g kommen ca. 49,3g Zucker.

 

Die Rollen haben einen aromatischen Vanille Duft mit einer gewissen Tiefe. Die Tiefe des Dufts kommt auch vom Teig der Rolle, wobei es doch eher ein süßlicher Duft ist. “Tiefe” darf man hier nicht ganz so stark einbeziehen. Die Rollen knuspern und zergehen dann leicht im Mund. Im Inneren befindet sich eine dünn aufgebrachte Vanille-Creme.

 

Der Geschmack ist weniger Vanille als erwartet. Bei dieser Sorte hat ganz klar ein Kakao Aroma die Oberhand und lässt Vanille nur am Rande vorbei. Es ist ein tief-aromatisches Kakaoaroma, welches man in ähnlicher Form auch bei Müsli Kugeln, bzw. eher Gebäck findet. Da wo die Vanille durchkommt, wirkt dann alles hell und lockerer, mit einer hellen süßlichen Note, aber immer noch mit wenig Geschmack von Vanille.

 

Fazit:

Ganz lecker, aber Vanille ist nicht direkt oder nicht immer im Vordergrund. Es ist eher Schokolade / Schokoladenteig oder Süß. Die Röllchen haben aber insgesamt einen guten Geschmack und eine tolle Konsistenz, nur zu viel Vanille sollte man hier nicht erwarten.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2020/03/19/oreo-wafer-roll-vanilla/

19. MÄRZ 2020 BLACKEDGOLD.COM


[Werbung] Die vorgestellten Produkte, die aufgeführten Beiträge, die Produkttest wurden anhand eines vorliegenden Produktes erstellt und sind nicht durch Dritte beeinflusst. Beiträge mit zur Verfügung gestellten Produkten sind am Beitrag gesondert gekennzeichnet.  

Sofern nicht gesondert gekennzeichnet, wurden die vorgestellten Produkte (o.ä.) für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben.


Haftungsausschluss: Die Beiträge und weitere Inhalte der Webseite wurden sorgfältig und unter Einbezug des uns jeweils bekannten aktuellen Informationsstand zusammengestellt. Da für die Beiträge und weitere Inhalte (ausgenommen die Pflichtinformationen) die Aktualität, Vollständigkeit und Korrektheit nicht garantiert werden kann, sind diese Inhalte nicht rechtlich verbindlich (rechtlich verbindlich sind die gesetzlichen Pflichtinformationen wie die Datenschutzerklärung und das Impressum). Bitte prüfen Sie Angaben zusätzlich selbstständig u.a. auf Aktualität, Vollständigkeit und Korrektheit. Bitte prüfen Sie zusätzlich die Angaben auf Verpackungen, da nur diese verbindlich sind. Angaben zu Produkten können sich ändern. Auch Angaben auf Webseiten der Hersteller sind nicht immer identisch mit Angaben auf Produktverpackungen aus dem Handel. Verbindliche Angaben zu einem Produkt finden Sie auf den Original-Verpackungen, z.B. wenn Sie ein Produkt erwerben.  

BlackedGold führt Produkttests & Rezensionen. BlackedGold ist nicht der Hersteller der Produkte und gehört auch nicht zu Herstellern. BlackedGold ist kein Händler und bietet keine der vorgestellten Produkte zum Kaufen an.

 

This is a product-testing-blog. BlackedGold is not the manufacturer of the products and does not belong to manufacturers. BlackedGold is not a retailer and does not offer any of the featured products for sale.