Yogurette

Die Marke Yogurette gehört zu Ferrero. Yogurette-Riegel sind mit Joghurtcreme und Fruchtgranulat gefüllt, sowie meist leicht säuerlich.



YOGURETTE BERRY CHERRY

YOGURETTE BERRY CHERRY

 

Gefüllte Vollmilchschokolade mit Magermilchjoghurt-Himbeer-Brombeer-schwarze Johannisbeer-Sauerkirsch-rote Johannisbeer-Creme ; von Ferrero #LimitedEdition

 

 

Die Zutaten: Magermilchjoghurt-Himbeer-Brombeer-schwarze Johannisbeer-Sauerkirsch-rote Johannisbeer-Creme 49,5% (Zucker, Palmöl, Traubenzucker, Magermilchjoghurtpulver (10%), Aroma, Emulgator Lecithine (Soja)), Vollmilchschokolade 45% (Zucker, Vollmilchpulver, Kakaobutter, Kakaomasse, Emulgator Lecithine (Soja), Vanillin), Himbeer-Brombeer-schwarzes Johannisbeer-rotes Johannisbeer-Sauerkirschgranulat 5,5% (Fruchtpulver: Himbeere, Brombeere, schwarze Johannisbeere, rote Johannisbeere, Sauerkirsche, Palmöl, Zucker).

 

In der Packung sind 100g, aufgeteilt auf 8 einzeln verpackte Riegel. Auf 100g kommen ca. 55,1g Zucker. Glutenfrei

 

Eine weitere Sorte der Yogurette, diesmal gefüllt mit einer Magermilchjoghurt-Himbeer-Brombeer-schwarze Johannisbeer-Sauerkirsch-rote Johannisbeer-Creme … “Hey, lass uns einfach alle Zutaten aneinanderreihen”. Der Riegel hat einen leichten Duft von Milchschokolade und darunter kommt direkt eine leicht säuerliche Furchtnote hinzu. Die Schokolade ist dünn und darunter recht viel Füllung. Die Schokolade zergeht leicht, hat zuvor aber einen leichten Biss und gekühlt sogar etwas mehr. Die Füllung ist typisch cremig weich, aber auch stabil. Hier und da sieht und triff man auf ein Stück Fruchtgranulat.

 

Beim Essen mischen sich die einzelnen Bestandteile, aber zuerst fängt es mit der Creme an. Der erste Eindruck war ein Frucht Geschmack wie von einem mildem Kaubonbon, aber dann ist es doch wie Fruchtjoghurt mit Beerenmischung. Am Ende würde ich eher sagen es schmeckt wie Fruchtjoghurt. Einzelne Früchte kann man im Geschmack erkennen, es ist aber eher eine Mischung und wie bei Fruchtjoghurt, nur etwas süßer und leicht von Schokolade umrahmt. Die Füllung ist gut säuerlich. Das säuerliche ist schon kräftig und wie bei allen Yoguretten für meinen Geschmack etwas zu viel, aber viele Leute mögen das. Das Fruchtgranular hat einen minimal Biss und ist nicht weiter auffällig. Abgerundet wird es am Ende von einer Schokoladennote.

 

Fazit:

Ganz lecker, fruchtig und erfrischen, aber auch säuerlicher was man mögen muss. Säuerlich-süßer fruchtiger Früchte Jogurt mit einer Schokoladennote. Es wirkt mehr säuerlich als zu süß, obwohl es auch gut süß ist. Der Geschmack ist gut, könnte aber etwas mehr nach Früchten schmecken, wäre dann aber auch nicht mehr so leicht in der Art. Insgesamt für Yogurette sehr gut und trifft die Erwartungen.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2021/01/20/yogurette-berry-cherry/

 

20. JANUAR 2021 BLACKEDGOLD.COM


YOGURETTE BROMBEERE & HOLUNDER

YOGURETTE BROMBEERE & HOLUNDER

 

Yogurette mit Geschmack von Magermilchjoghurt, Brombeere und Holunder. Limited Edition

 

Die Zutaten: Magermilchjoghurt-Holunder-Creme 49,5 % (Zucker, Palmöl, Traubenzucker, Magermilchjoghurtpulver, natürliches Aroma,Säuerungsmittel Citronensäure, Emulgator Lecithine (Soja)),Vollmilchschokolade 45 %(Zucker, Vollmilchpulver,Kakaobutter, Kakaomasse, Emulgator Lecithine (Soja), Vanillin),Brombeer – Holundergranulat 5,5 % (Zucker, Fruchtpulver: Brombeere,Holundersaft; Palmöl)

 

In der Packung sind 10 Riegel und insgesamt 125g. Auf 100g kommen ca. 54,3g Zucker.

 

Yogurette Brombeere & Holunder – Yogurette mit Geschmack von Magermilchjoghurt, Brombeere und Holunder

Die Packung erkennt man an der typischen Farbgebung vom rosa und natürlich an der markanten Aufschrift. Zwar ist hier schon wesentlich weniger rosa Fläche vorhanden, aber die Gesamtkomposition bleibt unverkennbar. Auf der Packung sieht Brombeeren und Holunder, sowie Yoguretten. Hier gibt es diesmal die Verpackung in einem matten Blau und die Riegel sind jeweils einzeln Verpackt.

 

Die Schokolade duftet ganz leicht und sehr angenehmen Duft. Die Füllung duftet hingegen nicht merklich.

 

Diese Sorte hat einen interessanten, mehrschichtigen Geschmack. Man schmeckt Holunder und die Brombeere, überwiegend kombiniert und teils denkt man sie einzeln zu erkennt, zumindest wirkt es so. Die Brombeere ist vielleicht etwas schwer herauszuschmecken. Das Aroma wechselt für mich immer wieder zwischen leicht unharmonisch und ganz lecker hin und her.

 

Im inneren gibt es eine helle Creme mit hell rosa Stückchen drin. Die Stücke merkt man nur selten, haben aber sofern man sie erwische eine festere Konsistenz, ähnlich dem eines kleinen Toffees. Die Füllung selbst hat eine milde süße. Die Creme hat auch eine leichte säuerliche Note, genau wie auch die Stückchen in der Füllung.

 

Fazit:

Eine Sorte die auch typisch Yogurette ist, aber sie trifft leider nicht ganz meinen Geschmack. Die Kombination von süß und säuerlich passt hier zwar, genau wie bei den anderen Yogurette Sorten, allerdings ist die Kombination der Fruchtaromen nicht mein Fall. Der Nachgeschmack ist ganz ok, aber die Mitte des Geschmacks ergibt eine für mich nicht vertraute Geschmacksnote. Ob das vom Holunder kommt? Vielleicht ist der Geschmack ja vollkommen ok und ist nur für mich nicht ideal? Jetzt wäre eine zweite Meinung sinnvoll :) 

 

https://blackedgold.wordpress.com/2017/01/19/yogurette-brombeere-holunder/

 

19. JANUAR 2017 BLACKEDGOLD.COM 6 KOMMENTARE


YOGURETTE BUTTERMILK LEMON

YOGURETTE BUTTERMILK LEMON

 

Gefüllte Vollmilchschokolade mit Magermilchjoghurt-Buttermilch-Zitronen-Creme #LimitedEdition ; Von FERRERO ; Glutenfrei

 

 

 

Die Zutaten: Magermilchjoghurt-Buttermilch-Zitronen Creme 49,5% (Palmöl, Zucker, Traubenzucker, Magermilchjoghurtpulver (10%), Buttermilchpulver (10%), Aroma, Emulgator Lecithine (Soja), Säuerungsmittel Citronensäure], Vollmilchschokolade 35% (Zucker, Vollmilchpulver, Kakaobutter, Kakaomasse, Emulgator Lecithine (Soja), Vanillin), Halbbitterschokolade 10% (Zucker, Kakaomasse, Kakaobutter, Emulgator Lecithine (Soja), Vanillin), Zitronengranulat 5,5% (Zitronenpulver, Palmöl, Zucker, Aroma).

 

In der Packung sind 100g, aufgeteilt auf 8 einzeln verpackte Riegel. Auf 100g kommen ca. 51,5g Zucker.

 

Das ist die Yogurette Buttermilk Lemon, also Schokoladenriegel, bzw. gefüllte Vollmilchschokolade mit Magermilchjoghurt-Buttermilch-Zitronen-Creme als Limited Edition. Optisch sieht es so aus, wie alle Yoguretten.

 

Es duftet bereits durch die Schokolade hindurch etwas konzentrierter nach Zitrone. Auf den ersten Duft hin, würde ich an Aromen wie bei Zitronenkuchen denken. Es ist durchaus etwas konzentriert aber angenehm. Die Schokolade nimmt man nicht wirklich direkt wahr. Die Schokolade hat einen leichten Biss und ein leichtes aber gutes Aroma. Die Füllung ist leicht cremig und man merkt den Geschmack quasi über der Schokolade. Es ist zuerst eine einfache Zitronennote, die dann aber verhältnismäßig etwas im säuerlichen zulegt. Es hat Noten einer Milchcreme am Anfang, dann ein angenehmes Zitronenaroma, so wie man es bei Zitroneneis und Zitronenkuchen findet und eine säuerliche Note, die am Ende den kräftigsten Moment hat. Man merkt die säuerliche Note im Mundraum, aber es mildert sich zum Nachgeschmack hin.

 

Fazit:

Etwas säuerlich aber sonst insgesamt ganz lecker. Wenn man diese säuerliche Note mag, der finde Hier etwas Erfrischendes mit Zitronengeschmack und einem Hauch Schokolade. Manchmal schien es mir säuerlicher als andere Sorten von Yogurette.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2021/06/12/yogurette-buttermilk-lemon/

 

12. JUNI 2021 BLACKEDGOLD.COM


YOGURETTE HEIDELBEERE – LIMITED EDITION

YOGURETTE HEIDELBEERE – LIMITED EDITION

 

Anstatt Yogurette mit Erdbeere gibt es nun die neue Sorte mit Heidelbeere!. Eine limitiere Edition zum Start des neuen Jahres.

Neue Verpackungsfarbe, neuer Geschmack, altbewährtes Aussehen = neue Sorte

 

 

Jetzt gibt es nicht nur die Sorte mit Erdbeergeschmack (und die Sorte Yogurette White – Mango – Limited Edition) sondern auch eine Yogurette mit Heidelbeere. Das hat mich überrascht.

 

Die Füllung ist typisch Yogurette, also leicht säuerlicher Magermilchjoghurt, erfrischend mit kleinen Heidelbeerstückchen drin. Die Schokolade ist schokoladig und süß. Optisch gleicht eine Yogurette der anderen und das in der altbewährten Optik.

Im Gegensatz zum Verpackungsdesign sind in der Yogurette ein paar größere Punkte drin und nicht viele kleine.

 

Geschmacklich ist die Sorte wie erwartet leicht säuerlich, typisch Yogurette und die Heidelbeere schmeckt man deutlich heraus. Der Geschmack passt zur Marke und gefällt mir auch gut. Die Sorte schmeckt mir persönlich besser als die klassische Sorte, was ggf. damit zusammenhängt das diese Sorte mir nicht ganz so intensiv vorkommt.

 

Probieren ist hier eine gute Idee und wer die Erdbeervariante mag und Heidelbeere auch gerne isst, der macht hier vermutlich nichts falsch.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2016/02/28/yogurette-heidelbeere-limited-edition/

 

28. FEBRUAR 2016 BLACKEDGOLD.COM 6 KOMMENTARE


YOGURETTE HIMBEERE & GRANATAPFEL

YOGURETTE HIMBEERE & GRANATAPFEL

 

Gefüllte Vollmilchschokolade mit Magermilchjoghurt-Himbeer-Creme

 

 

 

Die Zutaten: Magermilchhjoghurt-Himbeer-Creme 49,5 % (Zucker, Palmöl, Traubenzucker, Magermilchhjoghurtpulver (10 %), Säuerungsmittel Citronensäure, Emulgator Lecithine (Soja) natürliches Aroma), Vollmilchschokolade 45 % (Zucker, Vollmilchpulver, Kakaobutter, Kakaomasse, Emulgator Lecithine (Soja), Vanillin), Granatapfel-Himbeergranulat 5,5 % (Zucker, Fruchtpulver: Granatapfel, Himbeere; Palmöl).

 

In der Packung sind 125g, aufgeteilt auf 10 einzeln verpackte Riegel. Auf 100g kommen ca. 54,3g Zucker.

 

Eine neue Sorte von Yogurette, die Sorte Himbeere & Granatapfel. Diese Sorte bringt die übliche Yogurette Praline, gefüllt mit weißer Joghurt Creme, dafür aber hier mit dem Geschmack von Himbeere und Granatapfel. Nach dem auspacken duftet es nach Schokolade und erst nach dem anbrechen kann man die Füllung im Duft wahrnehmen.

 

In der Füllung finden sich einige rosa Stückchen. Optisch sieht diese Sorte genau so aus, wie Yogurette. Beim essen kommt direkt ein süß-fruchtiger Geschmack auf, kombiniert mit einer nicht zu schwachen säuerlichen Note. Es schmeckt nach Himbeere, allerdings abgefälscht im Aroma, durch den Granatapfel. Stellenweise kann man den Geschmack evtl. auch fast mit Hagebutte verwechseln. Zuerst scheint es noch eher Himbeere zu sein, dann wird das Aroma aber etwas abgewandelt und eine Hauch tiefer. Die Schokolade hat keine großen Anteil am Geschmack, bringt sich aber ein wenn man alles im Mund langsam zergehen lässt.

 

Fazit:

Die Sorte hat einen minimal tieferen Geschmack als die klassische Sorte, aber bietet die gleiche Säuerlichkeit und somit ein sehr ähnliches Erscheinungsbild. Die Aromen sind gut kombiniert, zusammen aber natürlich vom jeweiligen abgefälscht. Wem die klassische Sorte schon zu säuerlich ist, der findet hier das selbe vor.  Wer Yogurette mag, der mag vermutlich auch diese Sorte.

 

Tipp: Gekühlt schmeckt die Yogurette frischer und die säuerliche Note mildert etwas ab.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2018/02/06/yogurette-himbeere-granatapfel/

 

6. FEBRUAR 2018 BLACKEDGOLD.COM


YOGURETTE SAUERKIRSCHE – LIMITED EDITION

YOGURETTE SAUERKIRSCHE – LIMITED EDITION

 

Mit Geschmack von Marzipan. Limited Edition

 

 

Die Packung erkennt man sofort, dank der typischen Farbgebung vom rosa und natürlich an der markanten Aufschrift. Auf der Packung sieht man zwei Kirschen und auch ein Glas mit Joghurt und einer Kirsche oben drauf, sowie Zwei Yoguretten. Hier gibt es diesmal die Yogurette in einem matten Kirsch-Rot (gefällt mir nebenbei sehr gut) Riegel sind jeweils einzeln Verpackt.

 

 

Die Zutaten: Magermilchjoghurt-Creme mit Marzipangeschmack 49,5 % (Zucker, Palmöl, Traubenzucker, Magermilchjoghurtpulver, Emulgator Lecithine (Soja), Säuerungsmittel Citronensäure, natürliche Aromen), Vollmilchschokolade 45 % (Zucker, Vollmilchpulver, Kakaobutter, Kakaomasse, Emulgator Lecithine (Soja), Vanillin), Sauerkirsch-Acerolakirschgranulat 5,5 % (Zucker, Fruchtpulver: Sauerkirsche, Acerolakirsche; Palmöl, Säuerungsmittel Citronensäure).

 

In der Packung sind 125g, was 10 Riegeln entspricht. Auf 100g kommen ca. 53,4g Zucker. 

 

 

Die Yogurette Sauerkirsche ist eine Sorte die genau in die noch winterliche Jahreszeit passt. Unter der üblichen, leckeren, Schokoladenhülle befindet sich eine helle Magermilchjoghurt-Creme mit Marzipangeschmack und einigen kleinen Stücken mit Kirschgeschmack, aus Sauerkirsch-Acerolakirschgranulat.

 

Diese Sorte ist erstaunlicherweise, gefühlt, etwas gehaltvoller als die anderen mir bekannten Yogurette Sorten, d.h. nicht das diese besonders schwer ist aber doch nicht ganz so locker leicht wirkt wie z.B. die klassische Variante. Aus diesem Umstand ist es auch eine ideale Sorte für die kalte Jahreszeit. 

 

Der Duft der Füllung kommt bereits durch die Schokoladenhülle hindurch und duftet leicht nach Marzipan, allerdings geht der Duft doch eher in Richtung Persipan, weicht also etwas vom gewohnten Marzipan Duft ab. Im Duft nimmt man auch bereits ein leichtes Kirscharoma war.

 

Wie bereits erwähnt hat die Sorte eine helle Creme mit hell rosa Stückchen drin. Die Stücke merkt man nur selten, haben aber sofern man sie erwische eine festere Konsistenz, ähnlich dem eines kleinen Toffees. Die Füllung selbst hat eine milde süße und auch, wie im Duft, einen leichten Marzipan Geschmack, Nach dem ersten Marzipan-Aromen kommen dann leichte Kirsch-Aromen hinzu und eine milde säuerliche Note macht sich bemerkbar. Die säuerliche Note ist wesentlich milder als bei anderen Yogurette Sorten. Nach der säuerlichen Note macht sich wieder das gemischte Aroma von Marzipan, Kirsche und der Joghurt-Creme bemerkbar und bleibt auch kurz im Nachgeschmack.

 

Fazit:

Im ersten Moment ist diese Sorte nicht ganz so wie erwartet, aber trotzdem oder grade deshalb (?) sehr lecker und gefällt mir gut. Toll finde ich das hier die säuerliche Note so reduziert eingesetzt und der Geschmack der Joghurt Creme mit Marzipan vermischt wurde. Zwar erinnert das Marzipan Aroma, doch wie bereits erwähnt teils eher an Persipan, was vom Aroma her einen leichten unterschied macht, aber selbstverständlich auch lecker ist. Insgesamt mag ich diese Sorte von Yogurette gerne.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2017/01/11/yogurette-sauerkirsche-limited-edition/

 

11. JANUAR 2017 BLACKEDGOLD.COM 3 KOMMENTARE


YOGURETTE TYP MANGO LASSI

YOGURETTE TYP MANGO LASSI

 

Yogurette Typ Mango Lassi. Limited Edition

 

Es gab doch schon die Sorte Yogurette WHITE & MANGO, die Ihr hier im Beitrag findet und da hatte auch die Verpackung Ähnlichkeiten. Interessant. Natürlich erinnere ich mich nicht mehr so richtig an die „alte Sorte“, oder ist es doch die gleiche? Beim probieren bin ich mal gespannt.

 

 

Die Zutaten: Magermilchjoghurt-Mango-Creme 49,5% (Palmöl, Zucker, Traubenzucker, Magermilchjoghurtpulver (10%), Magermilchpulver (5%), Aromen, Emulgator Lecithine (Soja), Säuerungsmittel (Citronensäure), Weiße Schokolade 45% (Kakaobutter, Zuker, Magermilchpulver, Butterreinfett, Emulgator Lecithine (Soja), Vanilin), Mangogranulat 5,5% (Mangofruchtpulver, Palmöl, Zucker).

 

In der Packung sind 125g. Auf 100g kommen ca. 51,7g Zucker.

 

Der Duft: weiße Schokolade im Hintergrund und ansonsten ein auffällig intensiver Mango Duft, recht konzentriert, aber noch angenehm und fruchtig.

 

[Gekühlt] Das säuerliche kommt stärker zur Geltung, die Mango ist milder und eher im Hintergrund, aber auch gut und es ist kühler. Das säuerliche ist hier wieder ganz typisch Yogurette und die weiße Schokolade ist leicht im Geschmack.

 

[Bei Zimmertemperatur] Die Konsistenz ist typisch Yogurette, also knackige dünne Schokolade und cremige Füllung, die gekühlt fester erscheint. Es ist leicht säuerlich im Geschmack, aber nicht ganz so intensiv und die weiße Schokolade, sowie die Creme schmeckt man mit heraus. Der Geschmack von Mango erinnert mich gerade an Bonbons und ähnliche Produkte mit Mangogeschmack. Süße und säuerliches sind relativ gut abgestimmt, was mich für Yogurette doch etwas überrascht, liegt vielleicht aber auch an der Temperatur..

 

Fazit:

Schmeckt ganz gut, aber auch etwas intensiver im Mango Duft und Geschmack. Die weiße Schokolade harmoniert ganz gut damit. Das es nun Mango Lassi heißt, oder ob es einfach nur Mango ist, ist für mich nicht weiter relevant und es schmeckt einfach nach Mango mit typischer Yogurette Creme. passt, ist sommerlich und lecker.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2019/07/03/yogurette-typ-mango-lassi/

 

3. JULI 2019 BLACKEDGOLD.COM


YOGURETTE WHITE & ANANAS-LIMETTE

YOGURETTE WHITE & ANANAS-LIMETTE

 

Limited Edition

 

Kennt Ihr noch die Sorte Yogurette White Mango? Es gibt jetzt noch eine Sorte die erfrischend und mit weißer Schokolade ist :) Die Sorte Yogurette White & Ananas-Limette.

 

 

Eine Yogurette mit leicht fruchtigem Geschmack von Magermilchjoghurt und Ananas, einem Hauch Limette sowie einer Hülle aus weißer Schokolade.

 

Zutaten von http://www.yogurette.de: Magermilchjoghurt-Ananas-Creme 49,5 % (Zucker, Palmöl, Traubenzucker, Magermilchjoghurtpulver, Säuerungsmittel Citronensäure, natürliches Aroma, Emulgator Lecithine (Soja)), Weiße Schokolade 45 % (Kakaobutter, Zucker, Magermilchpulver, Butterreinfett, Emulgator Lecithine (Soja), Vanillin), Limette-Ananasgranulat 5,5 % (Zucker, Fruchtpulver: Limette, Ananas; Palmöl).

 

Die Sorte sieht so aus wie Yogurette eben aussieht, nur eben komplett in weiß und einem Duft von weißer Schokolade. Ganz leicht kann man einen Duft von Ananas wahrnehmen, auch bereits durch die Schokolade. Die Stücke in der Füllung sieht man nicht, da diese ebenfalls sehr hell sind. Die helle Creme hat einen milden Ananas Geschmack.

 

Die Creme im inneren ist mild säuerlich mit leichtem Ananasgeschmack. Es gibt Stückchen in der Füllung, diese sind aber lediglich säuerlich. Ohne die Stücke wäre diese Sorte tatsächlich eine Yogurette die für mich vollkommen ok wäre. Mit den Stückchen wird es punktuell recht säuerlich, was ich schade finde. Zwar wird das die Limette sein, aber als Limette ist dies eher schwer zu schmecken, zumindest ging es mir so.

 

 

Fazit:

Eine leckere Sorte und alternative zur normalen Yogurette. Die Ananas ist mild vertreten und schmeckt damit gut und nicht zu aufdringlich. Gekühlt sehr lecker. Natürlich gibt es auch hier die säuerlichen Momente, was ich wie immer schade finde, aber Grundsätzlich ist die Sorte gut.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2016/07/31/yogurette-white-ananas-limette/

 

31. JULI 2016 BLACKEDGOLD.COM


YOGURETTE WHITE & MANGO – LIMITED EDITION

YOGURETTE WHITE & MANGO – LIMITED EDITION

 

Limited Edition

 

Die Yogurette White & Mango steht als Limited Edition in den Regalen und beim vorbeilaufen hab ich die Packung in den Einkauf aufgenommen.

  

Die Suche nach neuen Produkten nutze ich ja immer als ausrede um ans Schokoladenregal zu gehen, aber ab und an gibt es echt was neues :)

 

 

Diese Yoguretten Sorte hat anstatt der normalen Schokolade nun weiße Schokolade und eine Füllung aus Joghurt Creme und Mango. Die Farbe der Verpackung sieht gut aus und die einzelnen Riegelverpackungen gefallen mir besonders.

 

 

Die Yoguretten duftet beim auspacken ein wenig nach dem typischen Geruch von weißer Schokolade, einem Hauch von Kokos und eben Mango. Ob ich den Kokosgeruch da grade als Einzelfall rieche? Ich hab mir die Zutaten nicht angeschaut :)

 

Die Konsistenz ist leicht und cremig, zergeht auf der Zunge und schmeckt wie eine Mangocreme. Könnte man sogar als Nachspeise reichen, gefällt mir also ganz gut.

 

Die Mangostückchen die auf der Verpackung in der Yogurette angedeutet sind konnte ich derweil nicht entdecken. So ist das halt.

 

 

Die Sorte schmeckt lecker. Ich finde diese Variante besser als das Original. Die kleinen Portionen und die leichte Konsistenz sind gut für den Sommer geeignet, zumindest wenn man die Schokolade kühl lagert :)

 

https://blackedgold.wordpress.com/2015/08/12/yogurette-white-mango-limited-edition/

 

12. AUGUST 2015 BLACKEDGOLD.COM


YOGURETTE WINTER-APFEL

YOGURETTE WINTER-APFEL

 

Magermilchjoghurt-Apfel-Creme und Apfelgranulat mit Karamellgeschmack. von FERRERO Limited Edition

 

 

Die Zutaten: Magermilchjoghurt-Apfel-Creme 49,5% (Zucker, Palmöl, Traubenzucker, Magermilchjoghurtpulver (10%), natürliche Aromen, Emulgator Lecithine (Soja) Säuerungsmittel Citronensäure), Vollmilchschokolade 45% (Zucker, Vollmilchpulver, Kakaobutter, Kakaomasse, Emulgator Lecithine (Soja), Vanillin), Apfelgranulat mit Karamellgeschmack 5,5% (Zucker, Fruchtpulver: grüner Apfel, Apfel; Palmöl, brauner Zucker, Karamellzuckersirup)

 

In der Packung sind 125g, aufgeteilt auf 10 einzeln verpackte Riegel. Auf 100g kommen ca. 52,8g Zucker.

 

 

Yogurette für die kalte Zeit, die Sorte Winter-Apfel. Optisch ein klassischer Riegel von Yogurette und auch in der Konsistenz, sowie der Füllung, aber dafür mit einem interessanten Geschmack. Im Inneren findet sich eine stabile aber leicht zergehenden Magermilchjoghurt Füllung, die einen Geschmack von Apfel und Karamell haben soll.

In der Füllung sieht man ab und an ein paar Stückchen vom Apfelgranulat mit Karamellgeschmack.

 

Beim probieren gibt es eine milde Schokoladennote, eine leichte Note von säuerlichem Apfel und manchmal ein Hauch von Karamell, bzw. der Geschmack von Karamellapfel. Im Geschmack merkt man die Schokolade kaum oder nur am Ende als leichte Abrundung. Im wesentlichen gibt es hier eine leichte Joghurt Füllung und dann eine mild säuerliche Apfelnote. Der Geschmack erinnert mich immer wieder an grünen Apfel und dadurch auch nicht immer an Winterapfel. Die meisten Stücke waren aber ganz gut in der Mischung, bzw. am Ende mancher Stücke, also nicht bei allen, gibt es eine leichte Karamellapfel Note oder ein Hauch dahingehend.

 

Fazit:

Eine typische Yogurette und passend zur Marke. Der Geschmack ist ganz angenehm kombiniert und passt zur Winterzeit, allerdings ist der Geschmack nicht über alle Stücke gleichbleibend, was vermutlich an den Apfelgranulat mit Karamellgeschmack liegt. Trifft man nicht passend auf das Granulat, ist der Geschmack auch nicht immer identisch. Manche Stücke waren mehr säuerlich und ohne Karamellnote und andere waren wieder leicht würzig / mit Karamell, eben wie Bratapfel. Insgesamt ganz ok, wenn man die Art von Yogurette mag.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2018/10/13/yogurette-winter-apfel/

 

13. OKTOBER 2018 BLACKEDGOLD.COM


YOGURETTE YOGURT SENSATION

YOGURETTE YOGURT SENSATION

 

Gefüllte Vollmilchschokolade mit Magermilchjoghurtcreme. Limited Edition. Vollmilchschokolade (35%), Halbbitterschokolade (10%) und einer Füllung aus Magermilchjoghurtcreme (55%).

 

 

Das ist eine neue Yogurette, die Sorte Yogurt Sensation von FERRERO. Ergänzung: 2020 als Limited Edition auf dem Markt, da man ja nicht erneut „Neu“ drauf schreiben kann

 

 

 

Die Zutaten [2020]: Magermilchjoghurtcreme 55% (Palmöl, Zucker, Magermilchjoghurtpulver (21%), Traubenzucker, Emulgator Lecithine (Soja), natürliches Aroma (enthält Milch)), Vollmilchschokolade 35% (Zucker, Vollmilchpulver, Kakaobutter, Kakaomasse, Emulgator Lecithine (Soja), Vanillin), Halbbitterschokolade 10% (Zucker, Kakaomasse, Kakaobutter, Emulgator Lecithine (Soja), Vanillin).

 

In der Packung sind 100g [2020]. Auf 100g kommen ca. 50,5g Zucker. In der Verpackung waren 2016 noch 10 einzeln verpackte Riegel. 2020 sind es nur noch 8 Riegel.

 

 

Innen sind also die Riegel, und die bestehen hier aus Vollmilchschokolade (35%), Halbbitterschokolade (10%) und einer Füllung aus Magermilchjoghurtcreme (55%).

 

 

Gekühlt hat die Schokolade einen angenehmeren Duft und wirkt rund, mit leichter, aber guter Kakao Note. Man kennt den Duft der Schokolade von Ferrero Produkten. Die Creme-Füllung ist gekühlt weniger kräftig im säuerlichen und damit angenehmer, wenn man zumindest etwas säuerliche Joghurtcreme in der Schokolade mag.

 

Bei Zimmertemperatur hat die Schokolade eine angenehme Kakao Note in der Schokolade, die dann schnell von einer säuerlichen und kräftigen Note der Joghurtcreme Füllung eingeholt wird. Manche mögen den Geschmack ungekühlt tatsächlich lieber, aber mit ist es dabei etwas zu kräftig.

 

 

Fazit:

Wenn man die Riegel gerne mal pur haben möchte, dann ist diese Sorte dafür da. Wer Yogurt Sorten mag der ist hier richtig und hat einen Riegel der lecker und definitiv nicht zu süß ist. Wer Jogurt Sorten nicht so mag, dazu gehöre ich auch, der muss hier mit der säuerlichen Note vom Jogurt leben. Erfrischender ist die Sorte sobald man sie frisch aus dem Kühlschrank holt :)

 

https://blackedgold.wordpress.com/2016/07/08/yogurette-yogurt-sensation/

 

8. JULI 2016 BLACKEDGOLD.COM 6 KOMMENTARE


[Werbung] Die vorgestellten Produkte, die aufgeführten Beiträge, die Produkttest wurden anhand eines vorliegenden Produktes erstellt und sind nicht durch Dritte beeinflusst. Beiträge mit zur Verfügung gestellten Produkten sind am Beitrag gesondert gekennzeichnet.  

Sofern nicht gesondert gekennzeichnet, wurden die vorgestellten Produkte (o.ä.) für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben.


Haftungsausschluss: Die Beiträge und weitere Inhalte der Webseite wurden sorgfältig und unter Einbezug des uns jeweils bekannten aktuellen Informationsstand zusammengestellt. Da für die Beiträge und weitere Inhalte (ausgenommen die Pflichtinformationen) die Aktualität, Vollständigkeit und Korrektheit nicht garantiert werden kann, sind diese Inhalte nicht rechtlich verbindlich (rechtlich verbindlich sind die gesetzlichen Pflichtinformationen wie die Datenschutzerklärung und das Impressum). Bitte prüfen Sie Angaben zusätzlich selbstständig u.a. auf Aktualität, Vollständigkeit und Korrektheit. Bitte prüfen Sie zusätzlich die Angaben auf Verpackungen, da nur diese verbindlich sind. Angaben zu Produkten können sich ändern. Auch Angaben auf Webseiten der Hersteller sind nicht immer identisch mit Angaben auf Produktverpackungen aus dem Handel. Verbindliche Angaben zu einem Produkt finden Sie auf den Original-Verpackungen, z.B. wenn Sie ein Produkt erwerben.  

BlackedGold führt Produkttests & Rezensionen. BlackedGold ist nicht der Hersteller der Produkte und gehört auch nicht zu Herstellern. BlackedGold ist kein Händler und bietet keine der vorgestellten Produkte zum Kaufen an.

 

This is a product-testing-blog. BlackedGold is not the manufacturer of the products and does not belong to manufacturers. BlackedGold is not a retailer and does not offer any of the featured products for sale.