SCHOGETTEN

Auf der Seite der Schogetten kann man bei der Geschichte bis 1962. Die Marke hat zwischenzeitlich echt coole Verpackungen, wird dann aber ab 2013 etwas zu modern, dennoch ist der Inhalt immer noch gut. 

 

Nachfolgend findet Ihr eine Auflistung zahlreicher Sorten der bekannten Schogetten Schokoladen. Bitte beachtet dabei, das ggf. die Sortierung nicht ganz perfekt ist, da z.B. Zusatztitel, wie „limited“ „originals“ oder ähnliches von mir sicherlich manchmal vergessen wurden, oder auch nicht immer dabei stehen oder standen. Die Verpackungen und Namen ändern sich teilweise mit den Jahren. Die Happy Birthday Edition von 2022 ist z.B. bei Trilogia, aufgrund der Optik.



SCHOGETTEN A LA BIENENSTICH

SCHOGETTEN A LA BIENENSTICH

 

Wieder geht es um Schokolade, diesmal habe ich mit die Variante Bienenstich angeschaut: Verpackung: Karton, einfach zu öffnen, innen dann ein Pappunterteil mit den Schogetten drauf umhüllt von Alufolie die komplett geschlossen ist. Auf dem Karton steht noch die Aufschrift Sorte des Jahres.

 

Schokolade: Wie bei der Marke üblich, lecker, nicht zu süß. Füllung: Eine festere Creme die vom Geschmack her tatsächlich an Bienenstich erinnert. Die Füllung ist recht süß aber noch angenehm. Farblich und vom Geschmack her sehr lecker.

 

Fazit: Lecker! und super zum anbieten für Gäste da die “Tafel” bereits in kleine Stückchen portioniert ankommt.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2014/04/27/schogetten-a-la-bienenstich/

27. APRIL 2014 BLACKEDGOLD.COM

SCHOGETTEN BLACK & WHITE

SCHOGETTEN BLACK & WHITE

Alpenvollmilch-Schokolade gefüllt mit Vanille-Milchcreme und leckeren dunklen Keksstückchen.

 

Eine neue und zumindest für mich auch tolle Ergänzung des Sortiments der Schogetten: Alpenvollmilch-Schokolade gefüllt mit Vanille-Milchcreme und leckeren dunklen Keksstückchen. Toll: Nicht zu süß sondern ausgewogen, genau das ist es was mir bei Konkurrenzprodukten mit dieser Art von Keks immer gefehlt hat. Die Sorte trifft meinen Geschmack und gehört zusammen mit der Marzipan-Sorte zu meinen Lieblingen.

 

Wie bei Schogetten üblich kann man die fertig portionierten Stückchen einfach teilen und muss nichts abbrechen.

 

Nur so am Rande: Mir gefällt die Anordnung des Verpackungsmotiv :) Und wer Werbesports mag kann sich hier die Schogetten Werbespots anschauen. Ich kannte die noch gar nicht und finde die gar nicht schlecht, zumindest den mit der Rolltreppe.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2015/02/22/schogetten-black-white/

22. FEBRUAR 2015 BLACKEDGOLD.COM

SCHOGETTEN CARAMEL BROWNIE - Sorte des Jahres

SCHOGETTEN CARAMEL BROWNIE – SORTE DES JAHRES

Alpenvollmilch-Schokolade mit Brownie Geschmack und knusprigen Caramelstückchen

  • Einfach zu teilen
  • Keine Krümel wie beim zerbrechen von Tafeln
  • Fertig portioniert
  • Immer gleiche Geschmacksmischung im Mund

Alpenvollmilch-Schokolade mit Brownie Geschmack und knusprigen Karamellstückchen

  • Guter Schokoladengeschmack
  • Angenehm süß
  • Guter Karamellgeschmack
  • Der Geschmack nach Brownie geht an manchen Stellen leider etwas unter
  • Weiche cremige Konsistenz

Die geschmackliche Abstimmung hätte etwas besser sein können aber der Geschmack nach Karamell ist gut.

Man muss sehr bewusst essen um den Geschmack der Browniemischung im vollem Umfang mitzubekommen, ansonsten hat man eher Schokolade mit Karamell. Aber so oder so ist die Sorte ganz lecker.

 

Zum essen gut, aber noch nicht ganz perfekt. Wer Schokolade genießt und sich auf der Zunge zergehen lässt dürfte den Geschmack der Sorte des Jahres zu schätzen wissen.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2015/03/14/schogetten-caramel-brownie-sorte-des-jahres/

14. MÄRZ 2015 BLACKEDGOLD.COM

SCHOGETTEN COOKIES & BERRY - LIMITED EDITION

SCHOGETTEN COOKIES & BERRY

Alpenvollmilchschokolade mit Waldfrucht-Magermilchjoghurt-Cremefüllung (32%) und Vollkorn-Keksstückchen (2%) #LimitedEdition

 

Duft: Bereits durch die Schokolade hindurch duftet es leicht herb und leicht fruchtig. Der herbe Geruch ist allerdings stärker vertreten und nur bedingt gut. Es riecht ein wenig wie herzhaft gewürzter Vollkornkeks. Der Geschmack ist gut bis sehr gut, die Beeren (Waldfrucht Magermilchjoghurt-Cremefüllung) und Vollkorn-Keksstückchen vermischen sich gut mit der Schokolade und geben eine insgesamt guten Geschmack. Der Fruchtgeschmack ist mild aber gut abgestimmt, also stimmig und lecker. Dazu kommen dann lauter kleiner Keksstücke, die leicht knuspern. Es gibt, wie bei vielen Sorten mit Beeren, eine leicht säuerliche Note, aber sehr dezent und vollkommen ok.

 

Diese Sorte ist mit der Mischung der Früchte doch ähnlich einer anderen Schokolade die ich vor kurzem bereits probiert habe und die Schogetten Sorte schneidet meiner Meinung nach vom Geschmack her deutlich besser ab. Der Duft der Stücke ist zwar für mein empfinden nicht ideal aber wichtig ist ja am Ende der Geschmack.

 

Eine Waldfrucht Sorte die endlich mal angenehm nach Frucht schmeckt und nicht so sauer ist :)

 

https://blackedgold.wordpress.com/2016/06/01/schogetten-cookies-berry-limited-edition/

1. JUNI 2016 BLACKEDGOLD.COM

SCHOGETTEN COOKIES & NUT - LIMITED EDITION

SCHOGETTEN COOKIES & NUT

Alpenvollmilchschokolade mit Haselnuss-Cremefüllung (32%) und Haselnuss-Keksstückchen (2%). #LimitedEdition 

 

Wie typisch für Schogetten bekommt man hier lauter kleine vor portionierte Stücke, immer mit der gleichen Menge Schokoladenhülle und Füllung.

 

Der Geschmack: Schmeckt nussig und hat einen richtig guten Geschmack von Cookie. Der Geschmack geht in Richtung Cookie bzw. nussige Creme mit leichtem Kakao Aroma.

 

Schogetten Cookies & Nut Limited Edition: Alpenvollmilchschokolade mit Haselnuss-Cremefüllung (32%) und Haselnuss-Keksstückchen (2%).

Die Füllung ist nicht zu süß, hat einen mild herben Nuss- & Teig- Geschmack und passt wunderbar zu Schokolade. In der Creme findet man feine kleine Stücke die die Konsistenz angenehm interessant machen. Jetzt hätte ich gerne mehr :)

 

https://blackedgold.wordpress.com/2016/05/30/schogetten-cookies-nut-limited-edition/

30. MAI 2016 BLACKEDGOLD.COM

SCHOGETTEN COOKIES & PEANUT BUTTER

SCHOGETTEN COOKIES & PEANUT BUTTER

Alpenvollmilchschokolade mit Erdnussbutter-Cremefüllung (32%) und salzigen Keksstückchen (2%). #LimitedEdition

 

Die Sorte Schogetten Cookies & Peanut Butter klingt toll und die Verpackung sieht einladend aus. Süß und salzig lockt doch erstaunlich gut :)

 

Wie typisch für Schogetten bekommt man hier lauter kleine vor portionierte Stücke, immer mit der gleichen Menge Schokoladenhülle und Füllung.

 

Der Geschmack: Die Schokolade ist eine leichte, süße Vollmilchschokolade. Beim essen schmeckt man, am Anfang oder mittig nach dem ersten Schokoladengeschmack, die Erdnussbutter deutlich, aber nicht sonderlich stark durch die Schokolade. Nach und nach kommt eine salzige Note hinzu und man bemerkt die Cookie Stücke in der Creme.

 

Die Cremefüllung ist gut und lecker, allerdings muss man sich auf einen milden Erdnussgeschmack einstellen. Es schmeckt nicht nach purer Erdnusscreme. Hier ist die Mischung viel feiner und dezenter. Dennoch kommt der Geschmack von Erdnussbutter gut rüber und die salzige Note passt auch hervorragend. Ob es nun salzige Cookiestücke sein müssen oder einfach nur salzig, darüber lässt sich streiten, aber die kleinen Cookiestücke machen die Creme beim essen auch etwas interessanter.

 

Insgesamt eine gute Sorte, nur kann man den Erdnussbutter Geschmack auch leicht mit der Schokolade überlagern. Es gilt also die beste Essmethode zu finden :)

 

https://blackedgold.wordpress.com/2016/05/28/schogetten-cookies-peanut-butter-limited-edition/

28. MAI 2016 BLACKEDGOLD.COM

SCHOGETTEN EDEL-ALPENVOLLMILCH - [Probiert 2018, 2019]

SCHOGETTEN EDEL-ALPENVOLLMILCH

 

Die Zutaten: Zucker, Kakaobutter, Sahnepulver, Kakaomasse, Vollmilchpulver, Butterreinfett , Emulgator (Sojalecithine), natürliches Vanillearoma.

 

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 55g Zucker.

 

Eine der klassischen Sorten aus dem Sortiment der Schogetten. Die reine Form der Schogetten, ohne Füllung und komplett aus Schokolade. Die Stücke haben einen hellen, eher süßeren Schokoladenduft mit leichter Kakaonote von Vollmilchschokolade.

 

Die Schogetten sind wie üblich bereits in Stücke eingeteilt und haben eine angenehme Konsistenz mit leichtem Biss und einfach zu essen. Die Schokoladenaromen kennt man von den Schokoladenhüllen der anderen Schogettensorten, hier lediglich ohne Füllung.

Der Geschmack ist nicht zu süß und zergeht nach einem leichten Biss recht schnell im Mund.

 

Fazit:

Der Klassiker unter den Schogetten, leicht zu teilende Vollmilchschokolade mit leichtem und hellem Geschmack. Eine gute Vollmilchschokolade.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2018/02/05/schogetten-edel-alpenvollmilch/

5. FEBRUAR 2018 BLACKEDGOLD.COM

 

 

SCHOGETTEN EDEL-ALPENVOLLMILCH

Alpenmilchschokolade

 

Die Zutaten: Zucker, Kakaobutter, Sahnepulver (13%), Kakaomasse, Vollmilchpulver (5,4%), Butterreinfett, Emulgator: Lecithine (Soja), Vanilleextrakt. Kakao: 30% mindestens.

 

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 55g Zucker.

 

Hier haben wir quasi die Basis-Sorte der Schogetten und lustigerweise gibt es bei mir erst sehr verspätete Beiträge zu regulären Editionen und vorher eine Reihe Sondereditionen.

 

Diese Vollmilchschokolade hat einen leichten Duft und eine gute Konsistenz mit leichtem Biss. Es schmeckt süßlich mit Aromen die ich teilweise als Vollmilchschokolade und teilweise als Nougat deuten würde. Es ist vom Geschmack her eine gute Schokolade, nicht zu süß und mit relativ vielen Facetten im aufkommenden Geschmack. Nach mehreren Stücken hintereinander wird es dann doch nochmal recht süß im Mund, aber hat dabei auch eine dezent nussige Note an der Schokolade (dezent meint hier aber auch wirklich dezent).

 

Fazit:

Schogetten sind doch immer für eine Überraschung gut und bieten eine tolle Sortenvielfalt. Auch die klassischen Sorten können sich dabei sehen lassen und so hat die Sorte Alpenvollmilch einen sehr interessant und guten Geschmack. Es ist etwas anders als einige andere Schokoladen und Vollmilch mischt sich hier evtl. mit einem Hauch Nougat Noten. Am besten mal probieren :)

 

https://blackedgold.wordpress.com/2019/10/27/schogetten-edel-alpenvollmilch-2/

27. OKTOBER 2019 BLACKEDGOLD.COM

SCHOGETTEN EDEL-ALPENVOLLMILCH HASELNUSS

SCHOGETTEN EDEL-ALPENVOLLMILCH HASELNUSS

Alpenvollmilchschokolade mit gehackten Haselnüssen

 

Die Zutaten: Zucker, Kakaobutter, Sahnepulver, Haselnüsse (10%), Kakaomasse, Vollmilchpulver, Butterreinfett, Emulgator: Lecithine (Soja), Vanilleextrakt. Edel-Alpenvollmilchschokolade: Kakao: 30% mindestens

 

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 50g Zucker.

 

Leichte Milchschokolade mit zahlreichen Haselnuss-Stückchen. Pro Stück wirkt die Aufteilung der Nuss stücke sehr passend und durchgehend recht gleichmäßig. Der Geschmack ist nussig, aber nicht zu aufdringlich.

 

Leichte Schogetten Schokolade, mild und angenehm im Geschmack. Dazu kommen hier zahlreiche kleine Haselnussstücke mit Biss und insgesamt dann ein leichter aromatischer Haselnuss Geschmack. Es ist dann punktuelle etwas mehr Haselnuss und dann insgesamt wie eine Haselnuss Schoko Creme. Die Schokolade ist schon recht süß aber die Haselnuss bringt es zur passenden Mischung.

 

Fazit:

Eine einfache Schokolade, aber Haselnuss in Schokolade geht immer und auch hier. Es ist eine leckere Kombination. Die Stückchen der Nuss geben einen leichten Biss und sind gut verteilt. Der Geschmack passt gut.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2019/11/28/schogetten-edel-alpenvollmilch-haselnuss/

28. NOVEMBER 2019 BLACKEDGOLD.COM

SCHOGETTEN EDEL ZARTBITTER HASELNUSS

SCHOGETTEN EDEL-ZARTBITTER-HASELNUSS

Schogetten Edel-Zartbitter mit gerösteten Haselnussstückchen.

 

Die Zutaten: Zucker, Kakaomasse, Kakaobutter, Haselnüsse (10%), Butterreinfett, Emulgator: Lecithine (Soja), Vanilleextrakt. Edel-Zartbitterschokolade – Kakao: 50% mindestens

 

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 41g Zucker.

 

Die Sorte ist sehr wie die klassische Edel Bitter Sorte aus und hat auch einen vergleichbaren Duft. ich bin mir nicht ganz sicher, ob es im Duft einen Hauch milder ist, aber ich glaube nicht. Von außen Sieht man die Nuss noch nicht.

 

Die Stücke haben einen guten Biss und zergehen im Mund angenehm. neben dem Biss der Schokolade kommen dann jeweils ein paar Nussstückchen. Es sind nicht viele Nussstückchen, aber es reicht aus, um Abwechslung in die Konsistenz zu bringen, aber lässt der Schokolade noch die Oberhand,

 

Im Geschmack bleibt auch die Oberhand bei der Schokolade, aber man hat punktuell, bzw. einen Moment lang einen Hauch von Haselnuss neben der Schokolade, aber diese holt sich dann mit einer leicht herbsüßen Schokolade, die teils ins bitteren schwingt, die Oberhand zurück.

 

Fazit:

Lecker und so ziemlich die klassische Sorte, aber dann mit einem Hauch von Nuss, was ein klein wenig die Konsistenz lockert und den Geschmack abrundet, aber nicht zu sehr, Eine nette Ergänzung.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2021/05/22/schogetten-edel-zartbitter-haselnuss/

 

22. MAI 2021 BLACKEDGOLD.COM

SCHOGETTEN HAFER COOKIES - Sorte des Jahres

SCHOGETTEN HAFER COOKIES

Edel-Vollmilchschokolade mit Haferkeksstückchen (5,9%). Sorte des Jahres

 

Die Zutaten: Zucker, Kakaobutter, Sahnepulver, Kakaomasse, Vollmilchpulver, Haferflocken (1,3%), Weizenmehl (1,3%), Palmfett, Butterreinfett, Ei, Emulgator : Lecithine (Soja), Backtriebmittel (E500), Aromen, Vanilleextrakt, Salz. Edel-Vollmilchschokolade: Kakao: 30% mindestens

 

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 53g Zucker.

 

Das ist die neue Sorte des Jahres von Schogetten, die Sorte „Schogetten Hafer Cookies“, eine Edel-Vollmilchschokolade mit Haferkeksstückchen (5,9%).

 

Optisch und von der Konsistenz haben wir hier die typische Schokolade und Art der Schogetten. Quasi sind es lauter kleine Pralinen, auch wenn ich es unter Tafeln einsortiere. Die Stücke haben einen leichten Schokoladengeschmack und die Füllung knuspert leicht.

 

Im Geschmack gibt es zuerst eine leichte Schokolade, dann eine leichte Herbe zusammen mit einem Haferkeks-Geschmack. Es braucht einen Moment, bis es nach Haferkeks schmeckt. Dann kommt eine Süße auf, die dann in Haferkeks mit guter Süße mündet und insgesamt einen authentischen Geschmack ergibt. Es schließt mit einem abnehmenden Haferkeks-Geschmack ab und die Süße bleibt noch eine Weile im Mund.

 

Fazit:

Die Schokolade hat einen guten Geschmack, zwar etwas süß aber gut. Die Schokolade hat eine abrundende Art und lässt die Aromen der Haferkeksstückchen gut zur Geltung kommen. Der Keks Geschmack ist mild, aber authentisch und kommt gut zum Vorschein. Eine gute Sorte.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2019/04/11/schogetten-hafer-cookies/

11. APRIL 2019 BLACKEDGOLD.COM

SCHOGETTEN IN LOVE WITH CREAM & BERRIES

SCHOGETTEN IN LOVE WITH CREAM & BERRIES

Edel-Vollmilchschokolade mit Milchcremefüllung (31%) und Waldfruchtfüllung (15%) ; Limited Edition

 

Die Zutaten: Zucker, Kakaobutter, pflanzliche Fette (Palm, Kokos), Sahnepulver, Glukosesirup, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Süßmolkenpulver (Milch), Schwarzer Johannisbeersaft (1,8%), Himbeerpüree (1,4%), Brombeerpüree (1,4%), Erdbeerpüree (1,4%), Butterreinfett, Emulgator (Lecithine (Soja)), Zitronensaftkonzentrat, Aromen, Vanilleextrakt.

 

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 54g Zucker.

 

Vor einer Weile gab es die Schogetten „in Love“ Reihe und natürlich habe ich die auch probiert, nur ist dieser Beitrag bei den über 200 Entwürfen liegen geblieben :) Aber nun kommt der Beitrag endlich.

 

Die Optik und Art ist so wie gewohnt. Es sind die kleine Stücke aus Schokolade, gefüllt und mit der leichten und leicht süßen Vollmilchschokolade. Im Inneren findet man eine Füllung aus Milchcreme und darauf eine Fruchtcreme. Es duftet bereits durch die Schokolade hindurch leicht nach Beeren.

 

In der Konsistenz fühlt es sich insgesamt weich an. Die Schokolade ist, je nach Temperatur, leicht zergehend oder hat einen leichten Biss. Die Milchcreme im Inneren ist stabil, wird aber im Mund dan cremig und die Fruchtcreme Füllung oben drauf ist passend dazu und leicht zäh flüssig, wobei etwas weniger flüssig.

 

Im Geschmack ist es kurz süß, von der Schokolade her, dann säuerliche durch die Milchcreme und mit einem leichten Beeren Aroma. Beeren sind hier gemischt im Geschmack und kommen gut rüber, allerdings wird der Geschmack schnell von der säuerlichen Note ein und überholt. Es erinnert dann an Joghurt Schokolade mit Beeren oder Beeren Geschmack. Da die Mischung „Waldfrucht“, also wie gesagt, eine Mischung darstellt, ist es nicht so einfach die einzelnen Früchte auszumachen. Hier und dann scheint man die Früchte aus den Zutaten zu schmecken. Es schmeckt nach einer passenden Waldfrucht Mischung und soweit eher bekannt.

 

Fazit:

Eine leckere Sorte, zumindest wenn man Joghurt Sorten mag. Man kann es natürlich bis zu einem gewissen Punkt mit Sorten wie Joghurt Erdbeere vergleichen, aber Waldfrucht ist natürlich im Geschmack eine andere Mischung und die zweiteilige Füllung macht es aromatisch. Es ist manchmal etwas süß, aber passt soweit und ist auch nicht zu säuerliche an der Milchcreme. Der Geschmack insgesamt ist eine bekannte Mischung und schmeckt gut.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2020/09/14/schogetten-in-love-with-cream-berries/

14. SEPTEMBER 2020 BLACKEDGOLD.COM

SCHOGETTEN IN LOVE WITH FROOP Erdbeere Joghurt

SCHOGETTEN MIT FROOP ! Erdbeer-Joghurt

Schogetten in love with Froop. Frucht auf Joghurt. 2-fach gefüllte Schogetten mit Froop aus Frucht auf Joghurtfüllung.

 

Schogetten - Große 150g Packung

 

Die Sorte schmeckt ganz ok, allerdings geht die Erdbeere etwas verloren. Die Sorte ist überwiegend süß und hat leider relativ wenig Fruchtaroma. Hier muss man sehr bewusst naschen und schmecken.

 

Fazit: 

Die Kombination mit Froop ist eine interessante Variante der Schogetten. Leichte Schokolade und unbeschwerte Füllung kommen hier zusammen. Man sollte die Stückchen bewusst und einzeln naschen, damit man den Geschmack mitbekommt. Isst man zu viele auf einmal schmeckt man nur noch die Schokolade, was nicht Sinn der Sache ist. Die Fruchtaromen könnten gerne etwas ausgeprägter sein. Die Packungsgröße von 150g ist toll.

Insgesamt lecker. Gekühlt sind die Stücke wohl am besten für den Sommer. Verbesserungen am Geschmack sind meiner Meinung nach noch möglich. Die Sorten lockern ein wenig das Angebot der Schogetten auf und geben frischere Ideen. 

 

https://blackedgold.wordpress.com/2015/05/04/schogetten-mit-froop/

4. MAI 2015 BLACKEDGOLD.COM

SCHOGETTEN IN LOVE WITH FROOP Himbeere Joghurt

SCHOGETTEN MIT FROOP ! Himbeer-Joghurt

Schogetten in love with Froop. Frucht auf Joghurt. 2-fach gefüllte Schogetten mit Froop aus Frucht auf Joghurtfüllung.

 

Schogetten - Große 150g Packung

 

Eine keckere Kombination mit gutem Himbeer-Geschmack. Hier kommt der Fruchtgeschmack am besten zur Geltung.

Himbeer-Joghurt ist für mich die beste der drei Froop Sorten, gefolgt von Zitrone.

 

Fazit: 

Die Kombination mit Froop ist eine interessante Variante der Schogetten. Leichte Schokolade und unbeschwerte Füllung kommen hier zusammen. Man sollte die Stückchen bewusst und einzeln naschen, damit man den Geschmack mitbekommt. Isst man zu viele auf einmal schmeckt man nur noch die Schokolade, was nicht Sinn der Sache ist. Die Fruchtaromen könnten gerne etwas ausgeprägter sein, wobei von den Froop Sorten die Sorte Himbeer-Joghurt  am besten schmeckt. Die Packungsgröße von 150g ist toll. Insgesamt lecker. Gekühlt sind die Stücke wohl am besten für den Sommer. Verbesserungen am Geschmack sind meiner Meinung nach noch möglich. Die Sorten lockern ein wenig das Angebot der Schogetten auf und geben frischere Ideen. 

 

https://blackedgold.wordpress.com/2015/05/04/schogetten-mit-froop/

4. MAI 2015 BLACKEDGOLD.COM

SCHOGETTEN IN LOVE WITH FROOP Zitrone Joghurt

SCHOGETTEN MIT FROOP ! Zitrone-Joghurt

Schogetten in love with Froop. Frucht auf Joghurt. 2-fach gefüllte Schogetten mit Froop aus Frucht auf Joghurtfüllung.

 

Schogetten - Große 150g Packung.

 

Diese Sorte hat einen guten Geschmack. Der Geschmack arbeitet mit einer leicht säuerlichen Note und und passt zur süßen Schokolade. Der Geschmack von Zitrone könnte gerne etwas stärker durchkommen. Wer sauer süß mag ist hier richtig.

 

Fazit: 

Die Kombination mit Froop ist eine interessante Variante der Schogetten. Leichte Schokolade und unbeschwerte Füllung kommen hier zusammen. Man sollte die Stückchen bewusst und einzeln naschen, damit man den Geschmack mitbekommt. Isst man zu viele auf einmal schmeckt man nur noch die Schokolade, was nicht Sinn der Sache ist. Die Fruchtaromen könnten gerne etwas ausgeprägter sein. Die Packungsgröße von 150g ist toll.

Insgesamt lecker. Gekühlt sind die Stücke wohl am besten für den Sommer. Verbesserungen am Geschmack sind meiner Meinung nach noch möglich. Die Sorten lockern ein wenig das Angebot der Schogetten auf und geben frischere Ideen. 

 

https://blackedgold.wordpress.com/2015/05/04/schogetten-mit-froop/

4. MAI 2015 BLACKEDGOLD.COM

SCHOGETTEN IN LOVE WITH PEANUT & SALTED CARAMEL

SCHOGETTEN IN LOVE WITH PEANUT & SALTED CARAMEL

Edelzartbitterschokolade mit salziger Karamellcreme- (15%) und Erdnusscremefüllung (30%) ; Limited Edition

 

Die Zutaten: Zucker, Kakaomasse, pflanzliche Fette: (Palm, Kokos), Erdnüsse (4,3%), Vollmilchpulver. Süßmolkenpulver (Milch), Kakaobutter, Feuchthaltemittel (Sorbitsirup), Sahnepulver, Butterreinfett, Sojamehl, Karamellzuckersirup, Emulgator (Lecithine (Soja)), Salz (0,5%), natürliches Erdnussaroma, Vanilleextrakt, Aroma.

 

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 46g Zucker.

 

Es ist eine Limited Edition, aber ich würde sie dauerhaft ins Sortiment aufnehmen! Die Sorte Schogetten in love with Peanut & salted Caramel, eine Edelzartbitterschokolade mit salziger Karamellcreme- (15%) und Erdnusscremefüllung (30%).

 

Die Pralinen haben eine cremige Füllung mit sanfter Textur. Im Geschmack ist die Erdnusscreme leicht aber dominanter als die Schokolade. Die Füllung ist eine Erdnuss Karamell Creme mit einem guten Geschmack. Es ist zwar eher mild im Erdnussgeschmack, dabei aber doch aromatisch und fein, mit einem ebenfalls sehr milden Karamell abgestimmt. Dazu kommt eine etwas auffälligere salzige Note. Salz ist hier gut eingesetzt und ein mehr oder weniger wesentlicher Teil des Geschmacks.

 

Fazit:

Eine sehr milde Kombination aus Erdnuss und Karamell, aber das salzige ist auffällig und lecker mit dabei. Ich habe mir im Geschmack etwas anderes vorgestellt, aber es hat etwas und fehlte bisher bei den Schogetten. Wenn ich aktuell aus allen Sorten auswählen muss, dann würde ich diese nehmen :)

 

https://blackedgold.wordpress.com/2020/10/22/schogetten-in-love-with-peanut-salted-caramel/

22. OKTOBER 2020 BLACKEDGOLD.COM

SCHOGETTEN IN LOVE WITH YOGHURT & HONEY

SCHOGETTEN IN LOVE WITH YOGHURT & HONEY

Edelvollmilchschokolade mit Magermilchjoghurtfüllung (29%) mit Honiggranulat (1,8%) und Honigfüllung (15%) ; Limited Edition

 

Die Zutaten: Zucker, Kakaobutter, Palmfett, Sahnepulver, Glukosesirup, Magermilchjoghurtpulver (5,7%), Vollmilchpulver, Kakaomasse, Honig (4%), Dextrose, Milchzucker, Maltodextrin, Butterreinfett, Emulgator: Lecithine (Soja), Aromen, Geliermittel (Pektine), Vanileextrakt, Säuerungsmittel (Citonensäure), Salz, Verdickungsmittel (Natriumalginat)

 

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 54g Zucker.

 

Bereits durch die Schokolade hindurch duftet es nach einem aromatischen Honig Aroma und die Kombination aus weicher Yoghurt-Creme und einem weichen Gelee mit Honig Geschmack ist sehr gelungen.

 

Der Geschmack von Honig ist nicht zu süß und geht mehr auf den Geschmack. Es hat Aromen die so leicht in Richtung des Wachses gehen und damit schmeckt es etwas anders als einfacher Honig aus dem Glas, bzw. intensiver. Die Schokolade umrahmt alles ganz mild, kommt aber nie in den Vordergrund und ist her nur süß, während man Honig schmeckt. Die Yoghurt-Creme ist ebenfalls sehr mild und gibt vermutlich eine dezente säuerliche Note ab und im Hintergrund schmeckt es entfernt nach Yoghurt mit Honig, wenn man es selber anmischt. Das Honiggranulat nimmt man evtl. etwas wahr, aber ich habe es zuerst ganz vergessen aufzuschreiben, daher wird es wohl in der Konsistenz  recht unscheinbar gewesen sein.

 

Man kennt den Duft und Geschmack evtl. von Oster Produkten mit Honig. Ich habe vermutlich nie darüber geschrieben, aber es gibt Oster-Eier aus Schokolade, die genau diesen leckeren Geschmack haben. Hier ist das Aroma ggf. nur einen Hauch feiner.

 

Fazit:

Honig satt und das funktioniert sehr gut. Es ist im Aroma irgendwo zwischen mild und doch recht kräftig. Es schmeckt nach Honig mit dezenten Noten von Yoghurt und hat dabei Aromen von Honig Wachs, bzw. ist etwas aromatischer als einfacher regulärer Honig aus dem Glas. Sehr lecker wenn man Honig mag!

 

https://blackedgold.wordpress.com/2019/10/03/schogetten-in-love-with-yoghurt-honey/

3. OKTOBER 2019 BLACKEDGOLD.COM

SCHOGETTEN JOGHURT ERDBEER

Schogetten Joghurt-Erdbeer 

Edel-Vollmilchschokolade mit Magermilchjoghurt-Erdbeerfüllung (46%). 

 

Die Zutaten: Zucker, Palmfett, Kakaobutter, Magermilchjoghurtpulver (8,7%), Sahnepulver, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Dextrose, Milchzucker, Erdbeeren (0,9%), Butterreinfett, Emulgator: Lecithine (Soja), Aromen, Vanilleextrakt, Säuerungsmittel (Citronensäure), Salz. 

 

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 51g Zucker. 

 

Bericht kommt nach

SCHOGETTEN JOGHURT HEIDELBEER MÜSLI

SCHOGETTEN JOGHURT-HEIDELBEER-MÜSLI

Edel-Alpenvollmilch-Schokolade mit Magermilchjoghurt-Heidelbeer-Müsli-Füllung (34 %). Sorte des Jahres

 

Die Zutaten: Zucker, Kakaobutter, Palmfett, Sahnepulver, Vollmilchpulver, Magermilchjoghurtpulver (6,3%), Kakaomasse, Dextrose, Milchzucker, Butterreinfett, Mais (0,5%), Amaranth (0,3%), Reismehl (0,3%), Heidelbeeren (0,2%), natürliche Aromen, Emulgator (Lecithine (Soja)), Stärke (Weizen), Vanilleextrakt, Salz, Gerstenmalzmehl, Säuerungsmittel (Citronensäure), Gerstenmalzextrakt

 

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 51g Zucker.

 

Die Sorte des Jahres: Schogetten Joghurt-Heidelbeer-Müsli, eine Edel-Alpenvollmilch-Schokolade mit Magermilchjoghurt-Heidelbeer-Müsli-Füllung (34 %).

 

Hier haben wir die optisch die typischen Schogetten, diesmal mit einer Magermilchjoghurt-Heidelbeer-Müsli-Füllung. Die Stücke duftet leicht schokoladig hell und evtl. kommt auch ein ganz feiner Hauch von der Füllung durch.

 

Beim Essen schmeckt es leicht süßlich, mit dezenter säuerlicher Note und einem guten Heidelbeer Aroma, sowie einer leichten Getreide Note vom Müsli Anteil. Die Füllung und auch die Schokolade sind insgesamt leicht zergehend und die Schokolade hat nur einen leichten Biss. Im Mund wird alles schnell cremig. Von den Müslistückchen kommt etwas Abwechslung in die cremige Füllung, sowie ein minimales – kurzes knuspern.

 

Die Heidelbeer Note schmeckt recht gut und wirkt teils authentisch und teils einen Hauch gekünstelt oder anders als frische Beeren. Das Aroma ist mild und harmoniert sehr gut mit den anderen Zutaten. Es gibt eine dezente fruchtig Note und immer wieder schmeckt man ein gutes Heidelbeeraroma. Punktuell kommt die Heidelbeere auch mal etwas stärker durch.

 

Fazit:

Mit Füllung zum Thema Blaubeere und Heidelbeere bin ich ja oft nicht so gnädig, aber hier, bei der Schogetten Sorte wurde alles richtig gemacht. Die Blaubeere wurde hier sehr gut umgesetzt, zwar etwas mild aber dafür recht authentisch im Geschmack. Auch der Magermilchjoghurt ist nicht zu dominant oder zu säuerlich und somit haben wir hier eine sehr gute Umsetzung und eine klare Empfehlung! Sehr lecker.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2018/04/07/schogetten-joghurt-heidelbeer-muesli/

7. APRIL 2018 BLACKEDGOLD.COM

SCHOGETTEN KNUSPERINI Knusper Mais

SCHOGETTEN KNUSPERINI

Knuspermais mit feiner Salznote. Sorte des Jahres

 

Die Verpackung hat einen netten orange-gelb Farbton und eine Abbildungen der Schogetten und Zutaten. Oben recht sieht man die Aufschrift „Sorte des Jahres“.

 

Die Zutaten: Zucker, Kakaobutter, Sahnepulver (Milch), Kakaomasse, Vollmilchpulver, Mais (4,9%), Butterreinfett (Milch), Sonnenblumenöl, Emulgator (Sojalecithine), Salz (0,1%), Vanilleextrakt. Edel-Alpenvollmilchschokolade: Kakao: 30% mindestens.

 

In einer Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 51g Zucker.

 

Optisch kommt diese Schogetten Sorte in der gleichbleibenden Schogettenform daher, d.h. es ist keine Schokoladentafel, sondern einzelne Stücke die auf einer Pappunterlage aufgereiht sind. Von der Anordnung sieht das ganze dann wie eine Schokoladentafel aus. Zum anbieten und naschen ist diese Form wie immer sehr gut geeignet. Bei den Schogetten sieht man vereinzelt schon ein paar der gerösteten und gesalzenen Maisstücke durch die Schokolade hindurch. Im Querschnitt sieht man einige Maisstücke in der Schokolade. Der Duft ist schokoladig und hat eine leicht herbe Note vom Mais, der aber nur dezent an der süße der Schokolade vorbei duftet.

 

Beim essen hat diese Sorte ein angenehmes Essverhalten und teils ein leichtes Knuspern vom Mais. Die Schokolade hat einen gute süße, die allerdings den Mais etwas einschränkt. Die Maisstücke haben einen guten, aber im Verhältnis zur Schokolade doch eher leichten Geschmack. Es gibt punktuell immer mal wieder eine leichte herbe Note in die sonst eher süßen Erscheinung. Die feine Salznote an den Maisstücken ist eher weniger wahrzunehmen. Es gibt eine leichte Salznote, aber so dezent, das die süße der Schokolade dies meistens locker übertönt.

 

Fazit:

Insgesamt finde ich grade den Geschmack für den Anfang des Jahres ganz passend. Die salzige Note könnte gerne etwas stärker sein, aber ansonsten ist der Geschmack gut. Gerösteter Mais passt einfach sehr gut zu Schokolade und knuspert so schön.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2017/02/25/schogetten-knusperini/

25. FEBRUAR 2017 BLACKEDGOLD.COM

SCHOGETTEN LATTE MACCHIATO

SCHOGETTEN LATTE MACCHIATO

Edel-Alpenvollmilchschokolade mit Kaffeecreme- (24 %) und Milchcremefüllung (12 %)

 

Die Zutaten: Zucker, Kakaobutter, pflanzliche Fette (Palm, Kokos), Sahnepulver, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Kaffee (3,3%), Sußmolkenpulver (Milch), Butterreinfett, Emulgator: Lecithine (Soja), Vanilleextrakt

 

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 50g Zucker.

 

Hier haben wir noch eine weitere, neue Sorte der Schogetten Pralinen oder Schokoladenstücke. Die Sorte Schogetten Latte Macchiato bringt die gewohnte Schogetten Optik mit sich und besteht aus Edel-Alpenvollmilchschokolade mit Kaffeecreme- (24 %) und Milchcremefüllung (12 %). Im Inneren der Stücke befinden sich die beiden Schichten, eine hell und eine dunkel (dunkler als auf der Verpackung dargestellt). Die Stücke duften leicht nach Kaffee.

 

Die Füllung ist sehr cremig und besitzt einen angenehmen Kaffeegeschmack. Kaffeecreme und Michcreme passen, wie erwartet, sehr gut zusammen. Die Füllung hat eine feine Textur und wirkt leicht sahnig, aber eher leicht und fein. Die Kaffeenote ist nicht zu stark und hält sich beim Verzehr recht gleichmäßig im Mundraum. Es ist ein süßer Kaffeegeschmack, aber auch mit einer gewissen Herbe, dennoch bleibt der Gesamteindruck bei süß. Eingeleitet und abgerundet wird der Geschmack von der Vollmilchschokolade.

 

Fazit:

Typisch Schogetten, also leicht zu essen und zu teilen, dank der praktischen Aufteilung.  Die Stücke haben jeweils viel Füllung unter einer dünnen Schokoladenhülle. Die Füllung ist angenehm cremig und kombiniert die Kaffeecreme sehr gut mit der Milchcreme, was zu einem leckeren Kaffeearoma führt. Insgesamt eine sehr gute Sorte für alle die feine (eher milde) Kaffeearomen / Milchkaffee / Latte Macchiato mögen.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2018/04/13/schogetten-latte-macchiato/

13. APRIL 2018 BLACKEDGOLD.COM

SCHOGETTEN LEBKUCHENHERZ

SCHOGETTEN LEBKUCHENHERZ

Schogetten Limited Edition „Süßer Jahrmarkt“

Edel-Alpenvollmilchschokolade mit Cremefüllung (30 %) mit Lebkuchenbröseln (1,7 %) und bunten Zuckerperlen (1,7 %)

Schogetten Limited Edition „Süßer Jahrmarkt“ gibt es in den drei Sorten Lebkuchenherz, Paradiesapfel und Popcorn.

 

Die Zutaten: Zucker, Kakaobutter, pflanzliche Fette (Palm, Kokos), Sahnepulver, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Süßmolkenpulver (Milch), Weizenmehl, Butterreinfett, Weizenstärke, Emulgator (Lecithine (Soja)), Gewürze (0,3%), Vanilleextrakt, Glukosesirup, Glukose-Fruktose-Sirup, Karamellzuckersirup, Backtriebmittel (E 500, E 503), Salz, Farbstoff (Kurkumin), Spinatpulver, Rote Bete Konzentrat, Säuerungsmittel (Citronensäure).

 

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 53g Zucker.

 

Das ist die Schogetten Sorte Lebkuchenherz, eine der Jahrmarkts Sorten aus der Limited Edition. Hier gibt es die üblichen Schogetten Stücke, mit einer neuen Geschmackssorte. Es duftet leicht durch die Schokolade hindurch, nach würzigem Lebkuchen, bzw. leicht würzige, auf einem guten Level. Die Stücke habe eine gute Konsistenz, dank der eher weichen Creme im Inneren.

 

Man trifft hier auf eine weiche Creme, mit einem würzigen Aroma. In der Creme finden sich kleine Stückchen, wie Stückchen einer Zuckerglasur, von denen auch ein dezentes knuspern ausgeht. Das sind die Zuckerperlen, die aber beim essen nicht direkt als Perlen zu erkennen sind, da die Größe entsprechend klein ist. Die Creme mit dem Lebkuchen -Aroma hat einen angenehm würzigen Geschmack, von mittel intensiven Lebkuchen und passt damit sehr gut zur Schokolade. Das Aroma schmeckt wie süße, würzige Lebkuchen, weich und mit Schokoladenmantel. Vom Geschmack her etwa so wie die großen Lebkuchen mit Zuckerguss, nur etwas weicher, frischer und saftiger. Die Schokolade passt gut zum Gewürz Aroma.

 

Fazit:

Lebkucken passt augenscheinlich hervorragend zu Schokolade. Diese Sorte der Schogetten hat ein gutes Lebkuchen-Aroma, mit würzigem Geschmack, ohne dabei zu intensiv zu werden. Die Konsistenz ist weicher als frischer Lebkuchen und auch weicher als z.B. Lebkuchenherzen, da es eben eine Creme ist … warum schreibe ich eigentlich diesen Vergleich? :) Mit den Zuckerperlen in der Füllung, kann man die Sorte gut mit den echten Lebkuchen assoziieren. Diese Sorte ist mein Favorit aus den drei Jahrmarkt Sorten.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2017/11/17/schogetten-lebkuchenherz/

17. NOVEMBER 2017 BLACKEDGOLD.COM

SCHOGETTEN LIMITED BOWLS GRANATAPFEL BLAUBEERE HANF

SCHOGETTEN LIMITED BOWLS GRANATAPFEL BLAUBEERE HANF

Edelzartbitterschokolade gefüllt mit einer Magermilchjoghurt-Kakaocreme (43%) mit Kakaobohnensplittern (1%) [Nibs], Granatapfel-Blaubeerwürfel (1%) und Hanf (1%) #LimitedEdition

 

Die Zutaten: Zucker, Kakaomasse, Palmfett, Magermilchjoghurtpulver (8%), Dextrose, Vollmilchpulver, Kakaobutter, Milchzucker, Butterreinfett, Hanfsaat geschält, Granatapfelsaftpulver, Kakaobohnensplitter, Apfelpüreekonzentrat, magerer Kakao, Emulgator: Lecithine (Soja), Apfelsaftkonzentrat, Aromen, Blaubeerpüree, Säuerungsmittel: Citronensäure, Granatapfelsaftkonzentrat, Vanilleextrakt, Salz, Blaubeeren Saftkonzentrat, Zitrusfaser, Geliermittel: Pektine

 

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 46g Zucker.

 

Da ich die Schokolade im Büro hatte, war diese nicht gekühlt. Evtl. ist die Schokolade leichter, wenn die Stücke gekühlt sind.

 

In der Packung finden sich die üblichen Stücke der Schogetten Pralinen, allerdings mit einer neuen und limitierten Füllung. Beim Probieren war mein erster Gedanke: Zartbitterschokolade + Joghurt- Erdbeere, aber es schmeckt im Verlauf doch nach Granatapfel und Blaubeere. Also ggf. nicht vom aller ersten Moment täuschen lassen :)

 

Die Schokolade hat einen leichten Zartbittergeschmack, ist eher süß und lässt der Füllung Spielraum. Die Schokolade rundet die Füllung ab, ist bei Zimmertemperatur aber evtl. etwas kräftiger vertreten als im gekühlten Zustand.

 

Man merkt das fruchtige und die Joghurtcreme. Wie gesagt erinnert mich der erste Moment an Erdbeere, dann merkt man aber doch Granatapfel und der Granatapfel Geschmack ist als solcher erkennbar. Bei einem anderen Schokoladenhersteller kenne ich noch Granatapfel in Schokolade und da war es allerdings etwas intensiver. Die Intensität passt hier aber zur Mischung. Die Blaubeere merkt man, wenn man auf bestimmte typische Aromen achtet und wenn man die Zutaten kennt. Beide Früchte kann man gut herausschmecken, allerdings eher mild. Auch im Nachgeschmack merkt man den Granatapfel und die Blaubeere.

 

Die Hanf Saat merkt man in der Konsistenz mit ganz leichtem Biss. Geschmacklich ist es aber nicht merklich oder nur beim Draufbeißen, mit einem unmerklichen bitteren Hauch auf der Zunge.

 

Isst man die Schogetten-Stücke einfach so zum Naschen, schmeckt es wie eine Joghurt-Kakao Creme mit Früchten drin oder eben wie eine Schüssel / Bowl mit den Zutaten. Wenn man bei dem Gedanken ist, wirkt allerdings die Zartbitterschokolade manchmal etwas viel oder kräftig schokoladig, was wiederum bei der Füllung etwas an Geschmack verdeckt. Vermutlich verhält sich dies aber mit gekühlten Stücken etwas anders und könnte noch harmonischer sein, daher gerne mal in den Kühlschrank stellen.

 

Fazit:

Eine leckere Mischung und passt gut zu den Schogetten Pralinen. Die Mischung wirkt manchmal etwas süß, was sich aber durch die Füllung wieder etwas fängt und die Schokolade ist insgesamt ggf. etwas zu kräftig, aber ansonsten passt die Kombination doch gut. Hanf merkt man nicht direkt und könnte geschmacklich weggelassen werden. Granatapfel und Blaubeere sind mild, aber angenehm im Geschmack. Insgesamt lecker, aber nicht ganz perfekt abgestimmt.

 

Da ich die Schokolade im Büro hatte, war diese nicht gekühlt. Evtl. ist die Schokolade passend leicht, wenn die Stücke gekühlt sind.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2021/05/09/schogetten-limited-bowls-granatapfel-blaubeere-hanf/

9. MAI 2021 BLACKEDGOLD.COM

SCHOGETTEN LIMITED BOWLS Mohn Vanille

Schogetten limited Bowls Mohn Vanille

Edel-Vollmilchschokolade mit Vanillecremefüllung (43%) und Mohn (2,3%) #LimitedEdition  

 

Die Zutaten: Zucker, pflanzliche Fette (Palm, Kokos), Kakobutter, Sahnepulver, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Süßmolkepulver, Blaumohn, Butterreinfett, Emulgator: Lecithine (Soja), Vanilleextrakt (0,2%), natürliches Aroma, Farbstoff: Carotin

 

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 51g Zucker. 

 

Eine weitere Sorte der Schogetten Schokolade und auch hier wieder in der klassischen Form, mit dünner Schokoladenhüll und viel Füllung. Es sind bereits portionierte Stücke. 

 

Die Schogetten haben einen leichten Duft von Mohn durch die Schokolade hindurch. Die Füllung ist weich und cremig. Bei Zimmertemperatur zergehen die Stücke leicht und cremig im Mund. Es gibt einen leichten Joghurt oder Creme Geschmack, leicht süß und darin merkt man Mohn Stücke. Der Mohn knuspert ganz fein und gibt einen leichten Geschmack ab.  

 

Dass die Creme nun nach Vanille schmeckt, geht evtl. etwas unter, bzw., ist nicht so aufdringlich, dass man nicht zwangsweise direkt daran denkt, aber klar, es ist keine pure Milchcreme, sondern hat eben eine angenehme Note, was dann von der Vanille kommt. Bestimmt werden manche die Vanille auch deutlicher wahrnehmen. 

 

Fazit:  

Insgesamt sehr lecker, zwar eigentlich auch unscheinbar und nicht spektakulär im Aroma, aber schmeckt ganz gut. Mohn ist nicht so meins, aber in der geringen Menge passt der Geschmack noch und ist auch mit dem Hauch von Vanille und der Schokolade gut untermalt. Die Sorte ist ggf. etwas mild.  

SCHOGETTEN LIMITED BOWLS Skyr Granola

Schogetten limited Bowls Skyr Granola  

Edel-Vollmilchschokolade mit Frischkäsecremefüllung (43%) mit Skyr Geschmack, Hafercrunch (1,1%), Haselnussstückchen (0,9%) und Honig (0,3%). #LimitedEdition  

 

Die Zutaten: Zucker, Palmfett, Kakaobutter, Sahnepulver, Frischkäsepulver Magerstufe (5,7%), Kakaomasse, Vollmilchpulver, Milchzucker, Haselnüsse, Butterreinfett, Honig, Haferflocken, Weizenmehl, Emulgatoren: Lecithine (Soja), Ei, Vanilleextrakt, Backtriebmittel: Natriumcarbonate, Aromen, Salz

 

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 51g Zucker. 

 

Hier haben wir die klassische Form der Schogetten, mit dünner Schokoladenhüll und mit cremiger Füllung. Am Anfang, bei den ersten Stücken, ist es ein etwas schokoladigerer und tieferer Geschmack aber nach dem zweiten Stück hellt sich der Geschmack etwas auf und fokussiert sich mehr auf die leicht säuerlich-süßliche Joghurt Creme, wobei es eben Skyr ist. 

 

Die Cremefüllung ist mild und nur dezent säuerlich-süßlich und es schmeckt so wie Joghurt mit Honig gemischt, nur recht mild. Drum herum liegt die Schokolade wie ein Rahmen, der am Ende alles wieder umhüllt und dennoch bleibt Skyr mit Honig bis zum Ende hin dann dominant. 

 

Die Granola Stücke knuspern beim Essen leicht, aber sind nur ein feiner Teil der Füllung die mehr aus der Creme besteht. Durch die Schokolade braucht die Honig-Skyr Mischung immer ein klein wenig, bis es aufkommt und ab und an auch erst beim zweiten Stück, aber insgesamt passt es. 

 

Fazit:  

Skyr mit Honig ist eine leckere Mischung bei Schokoladenfüllungen und hier ist es cremig und ganz mild süßlich, was sehr gut passt. Die Granola Stücke knuspern leicht und sind angenehm. Die Füllung kann unter der Schokolade etwas mild wirken und manchmal braucht es auch zwei Stücke für den Geschmack der Füllung, aber insgesamt ist es stimmig.   

Schogetten limited Zeit für Lebkuchen

Schogetten limited Zeit für Lebkuchen #LimitedEdition
Schogetten limited Zeit für Lebkuchen #LimitedEdition

Schogetten limited Zeit für Lebkuchen  

Edelzartbitterschokolade mit 43% Kakaocremefüllung mit 2,8% Lebkuchenstückchen #LimitedEdition 

 

Die Zutaten: Zucker, Kakaomasse, pflanzliche Fette (Palm, Kokos), Süßmolkenpulver, Vollmilchpulver, Kakaobutter, Sahnepulver, Weizenmehl, Butterreinfett, magerer Kakao, Gewürze, Glukose-Fruktose-Sirup, Emulgator: Lecithine (Soja), Vanilleextrakt, Aromen, Salz 

 

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 48G Zucker. 

 

Hier haben wir die üblichen Schogetten, teilbar und leicht zu naschen. Die Stücke duften etwas heller als erwartet, nach Lebkuchen. Zumindest im Ansatz kommt ein Lebkuchen Duft an der Schokolade vorbei. 

 

Die Füllung ist eine weiche Creme und hat feine Lebkuchenstückchen eingemischt. Es knuspert ganz leicht und dabei kommt ein dezent herb angehauchter aber süß umrahmter Lebkuchen Geschmack auf. Es ist ein Lebkuchenaroma, wie bei manchen großen Lebkuchen mit Glasur, allerdings keineswegs so kräftig und leicht abgefälscht von der Schokolade.  

 

Es schmeckt lecker, nicht zu kräftig, ist allerdings durch die weiche Cremefüllung etwas ungewohnt für einen Lebkuchengeschmack, wenn man z.B. auf eine feste Füllung hofft.  

 

Fazit:

 

Es ist leicht süß, aber wenn die Süße etwas zunimmt, geht das Lebkuchenaroma bereits etwas zurück. Lecker, etwas mild, aber insgesamt ganz gut. 

Schogetten limited Zeit für Mandel Crunch

Schogetten limited Zeit für Mandel Crunch #LimitedEdition
Schogetten limited Zeit für Mandel Crunch #LimitedEdition

Schogetten limited Zeit für Mandel Crunch

Edelvollmilchschokolade mit 41% Mandelcremefüllung mit 4,6% Mandelkrokant #LimitedEdition 

 

Die Zutaten: Zucker, pflanzliche Fette (Palm, Kokos), Kakaobutter, Sahnepulver, Vollmilchpulver, Kakaomasse, 4,6% Mandeln, Süßmolkenpulver, Butterreinfett, Emulgator: Lecithine (Soja), Vanilleextrakt, Aroma 

 

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 52g Zucker. 

 

Hier haben wir die üblichen Schogetten, teilbar und leicht zu naschen. Im Duft sind die Stücke leicht herb angehaucht.  

 

Es ist Milchschokolade mit viel weicher Creme Füllung im Inneren. Die Kombination zergeht sehr leicht und weich im Mund. In der Creme merkt man knusprige Mandelstücke, die klein und knusprig sind. Man erkennt es aber nicht als Mandeln. Im Mengenverhältnis sind die Stücke etwas dezent, aber eigentlich genau passend.  

 

Fazit:

 

Es schmeckt leicht süß von der Schokolade, etwas weniger süß von der Creme, aber in der Kombination dann doch gut süß. Was genau nun der Geschmack ist, weiß ich gar nicht so direkt. Es ist eine süße Creme, evtl. mit einem Hauch von Mandelnote, aber eher weniger. Es ist so weit eine süße Creme mit Schokolade. Ganz lecker und das knusprige ist auch gut. Es könnte aber kräftiger in eine Richtung gehen, wie z.B. mit mehr Mandel-Aromen.  

Schogetten limited Zeit für Weißen Nougat Kakao

Schogetten limited Zeit für Weißen Nougat Kakao. Limited Edition
Schogetten limited Zeit für Weißen Nougat Kakao. Limited Edition

Schogetten limited Zeit für Weißen Nougat Kakao 

Edelvollmilchschokolade mit 42% Kakaocremefüllung mit 3,7% weißen Nugatstücken. Limited Edition  

 

Die Zutaten: Zucker, pflanzliche Fette (Palm, Kokos), Kakaobutter, Sahnepulver, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Süßmolkenpulver, 1,4% magerer Kakao, Glukosesirup, Mandeln, Butterreinfett, Emulgator: Lecithine (Soja), Vanilleextrakt, Stärke, Honig, Hühnereiklar, Aroma.  

 

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 52g Zucker. 

 

 Eine der drei Sorten "limited Zeit für" von Schogetten, diesmal mit weißem Nougat. 

 

Weißen Nougat kennen tatsächlich nicht alle und nicht selten schauen Personen verwundert darauf. Zuletzt ist mir dies in einem Supermarkt aufgefallen, wo schicke Würfel aus weißem Nougat einfach liegengeblieben sind und ein Video im Internet wo jemand nicht wusste was das ist. Weißer Nougat ist richtig lecker, wenn es guter weißer Nougat ist. Zu einfache Varianten schmecken aber schnell etwas abgestanden. Es ist eigentlich eine leicht bis stärker zäh klebrige Masse, die mit Nüssen und oder Früchten vermischt wird. Man erhält dann einen Block oder Riegel daraus, den man in diversen Märkten, meist z.B. Drogerien finden kann. Tatsächlich habe ich weißen Nougat eher in Reformhäuser und Drogeriemärkten gesehen als in Supermärkten, was evtl. auch die fehlende Bekanntheit erklären könnte.  

 

Die Schokolade duftet ganz mild nach heller Milchschokolade. Die Schokolade und die Füllung geben ganz leicht und cremig nach. Im Mund verläuft die Füllung direkt cremig. Man merkt parallel viele kleine Stücke, die zu knuspern scheinen und eine davon wirken beim Kauen ganz leicht "zäh", bzw. so wie z.B. Torrone oder eben weißer Nougat. In der ganz kleinen Größe der Stücke, sind die hier in der Mischung allerdings in der Konsistenz eher wie Crispies, von denen gefühlt immer ein oder zwei etwas kleben. Auch ist der typische Geschmack von weißem Nougat sehr mild oder gering, da die Kakaocreme natürlich einen viel größeren Anteil hat. Vermeintlich kann man hier und da ein paar der Noten vom Nougat erhaschen, aber auch pur sind diese Basisnoten nie so übermäßig intensiv und hier eben nochmal milder.  

 

Fazit: 

 

Eine lecke und schokoladig cremige Sorte der Schogette, mit ein paar kleinen Stücke weißem Nougat. Geschmacklich ist es aber eine Kakaocreme. Wie gesagt, ist die Sorte sehr lecker, aber es wäre vielleicht besser gewesen, je Stück einen Boden aus weißem Nougat einzubringen. Aktuell ist die Menge an weißem Nougat etwas zu gering, um auffällig zu sein. Von der Konsistenz her ist es eine cremige Variante der Schweizer Schokolade mit Torrone, die normalerweise hart und in Form von Berggipfel zu erhalten ist.  

SCHOGETTEN MANDELKROKANT

SCHOGETTEN MANDELKROKANT

Einzelne Stücke mit Mandelcréme und Mandelkrokant.

 

Im inneren der Verpackung findet man immer noch diese praktischen, bereits separierten Stücke aus Vollmilchschokolade (Alpenvollmilchschokolade laut Verpackungsaufschrift). Gefüllt ist diese Schokolade mit einer Mandelcreme und Mandelkrokant.

 

Die Schokolade ist farblich so wie üblich bei Vollmilchschokolade, also etwas heller. Die Konsistenz ist weich bzw. zart schmelzend wie es so schön heißt. Wie man auf dem Bild sehen kann ist die Hülle recht dünn und bietet so viel Platz für die cremige Füllung. Die Creme schmeckt mild aber deutlich nach Mandel und man merkt auch sofort die Krokantstücke die nochmal intensiv nach Mandeln schmecken. Die Krokantstücke sind eher klein gehalten wodurch man sie in der Füllung nicht so auffand sieht aber man merkt sie deutlich beim essen.

 

Lecker, cremig und sehr guter Mandelgeschmack. 

 

https://blackedgold.wordpress.com/2016/04/08/schogetten-mandelkrokant/

8. APRIL 2016 BLACKEDGOLD.COM

SCHOGETTEN MIT MARZIPAN

SCHOGETTEN MIT MARZIPAN

 

Die portionierte Tafelschokolade gab es früher immer mal wieder, doch in letzter Zeit war ich immer mehr auf die Konkurrenz fixiert.

Doch dann der Umschwung … nun ja nicht direkt ein Umschwung, doch es gesellte sich die Variante „weiße Schokolade „Aero““ von Trumpf zu meinen Einkäufen dazu und seit meinem letzten Einkauf auch die sehr leckeren Schogetten mit Marzipan.

 

Zugegeben, die Schogetten waren im Angebot 100g für 49 Cent bei EDEKA, was das sehr leere Regal erklärte. Es waren nur noch 10 Tafeln der Marzipan Schogetten da, Haselnuss und Vollmilch war schon vergriffen (zumindest für den Tag). Dann hab ich mich mal dazu bereiterklärt die Marzipan- tafeln mitzunehmen und sicher in meiner Wohnung unterzubringen.

 

Die „Tafel“ ist bereits in kleine Stückchen portioniert, daher muss man nichts abbrechen und sich nicht die Finger mit Schokolade verschmieren oder Füllungen zum auslaufen bringen. Das Teilen ist ebenfalls sehr einfach durch die bereits erfolgte Portionierung.

Getestet habe ich jetzt die Variante mit Marzipan:

 

Verpackung: Karton, einfach zu öffnen, innen dann ein Pappunterteil mit den Schogetten drauf umhüllt von Folie die komplett geschlossen ist. Auf dem Karton wird auf den enthaltenen Alkohol hingewiesen (1,8% Vol.)

Schokolade: Lecker, nicht zu süß wie die „lila“ Konkurrenz, nicht zu herb, einfach genau richtig um den Kontrast zum süßen Marzipan herzustellen

Füllung: (34%) Marzipancreme, die sehr gut / fein schmeckt. Die Füllung enthält Alkohol (1,8% Vol.). Der Marzipan ist nicht so fest wie in anderen Produkten, sondern tatsächlich die ausgewiesene Creme mit einem perfekten Geschmack.

Fazit: Lecker! und super zum anbieten für Gäste

 

Auch sehr lecker und ebenfalls von Trumpf: die Luftschokolade „Aero“ und „Edle Tropfen in Nuss“ Pralinen.

Die Aero werde ich dann demnächst hier mal vorstelle, die ist wirklich toll!

 

https://blackedgold.wordpress.com/2014/03/29/schogetten-mit-marzipan-von-trumpf-schokolade/

29. MÄRZ 2014 BLACKEDGOLD.COM

SCHOGETTEN ORIGINALS FÜR KINDER MIT MILCH & CALCIUM

Schogetten für Kinder mit Milch & Calcium

Edel-Vollmilchschokolade mit Vollmilchcremefüllung (46%), Calcium-Zusatz (0,5%).

 

 

Die Zutaten: Zucker, Palmfett, Kakaobutter, Sahnepulver (9,0%), Vollmilchpulver (7,6% ), Kakaomasse, Süßmolkenpulver (Milch), Calciumcarbonat, Butterreinfett, Emulgator: Lecithine (Soja), Aroma, Milchzucker, Vanilleextrakt. Milchanteil (23%).

 

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 52g Zucker.

 

Diese Sorte duftet leicht nach Milchschokolade. Im Inneren findet man eine helle Creme vor. Der Geschmack ist interessant aber nicht so alltäglich. Es ist eine leichte Schicht aus Schokolade, die man auch im Geschmack wahrnimmt, aber natürlich ist die Creme viel stärker vertreten. Die Creme hat eine nicht zu süßen Geschmack, der eine Mischung aus sahnigem, ganz milder Honig Note und Milchcreme sein könnte, zumindest wirkt es so. Es schmeckt nicht so wie eine typische Milchcreme oder Sahnecreme in anderen Schokoladen, sondern hat eine tiefere oder neutralere Note. Es ist cremig und weich.

 

Diese Sorte ist für Kinder ausgewiesen, hat aber mehr Zucker als manche der anderen Sorten. Das sollte nicht so sein. 

 

Fazit:

Der Geschmack ist anders als erwartet und interessant. Wie diese Schokolade wohl Kindern schmeckt? Als Kind nimmt man den Geschmack ja etwas anders wahr. Es ist hier weniger süß, wirkt aber auch nicht direkt wie eine Milchcreme, bzw. ist der Geschmack anders als bei anderen Cremefüllungen. Ganz lecker und wirkt nicht so süß. Weniger Zucker hat die Sorte allerdings leider nicht, was ich durchaus erwartet hätte.

SCHOGETTEN ORIGINALS LOTUS BISCOFF

SCHOGETTEN ORIGINALS LOTUS BISCOFF

Edel-Vollmilchschokolade mit Karamellgebäckfüllung (43%) mit Karamell-Keksbröseln (2,8%). Sorte des Jahres - Hergestellt mit Lotus Biscoff 

 

Die Zutaten: Zucker, Kakaobutter, Palmfett, Sahnepulver, pflanzliche Öle (Palm, Raps), Weizenmehl, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Süßmolkenpulver, Kandissirup, Butterreinfett, Emulgator: Lecithine (Soja), Milchzucker, Sojamehl, Salz, Säureregulator: Citronensäure, Backtreibmittel: (E500), Zimt, Vanilleextrakt

 

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 51g Zucker.

 

Hier haben wir die klassischen Schogetten Stücke, mit relativ dünner Schokoladenhülle und darunter eine cremige Füllung. Die Füllung besteht dabei aus den berühmten Lotus Biscoff Keksen, also einer Creme daraus und mit Kekskrümeln.

 

Duft: ein unscheinbarer leichter Duft von Milchschokolade. Die Füllung kommt erstaunlicherweise nicht durch die Schokolade hindurch. Da hätte ich tatsächlich einen gewissen Duft erwartet.

 

Konsistenz: die Schokolade ist ganz klassisch für Schogetten, hat einen leichten Biss und zergeht danach leicht. Die Füllung ist weich, cremig und ein paar kleine Keksstückchen sind zu spüren.

 

Geschmack: Leicht süß, aber auch leicht herb, aber nur soweit wie auch die milde Herbe der Biscoff Kekse. Die Süße kommt von der Schokolade. Es schmeckt im Kern, durch die Füllung, nach Karamellkeks und dabei gut passend, aber auch etwas milder als der pure Keks und umrahmt von süßer Milchschokolade. Die Schokolade ist etwas süß, lässt dem Keks-Aroma aber gut Platz und macht die Kombination im Gefühl nochmal etwas cremiger. Die Schokolade mildert ein paar Herbe Noten der Kekse durch die Süße ab.

 

Fazit:

Etwas mild im Keks Geschmack, im Vergleich zum puren Keks, aber dennoch recht nahe dran. Es sind eben die leckeren Biscoff Kekse und der Geschmack wurde gut beibehalten, nur eben einen Hauch milder. Die Schokolade kann etwas süß wirken. Insgesamt aber sehr lecker, wenn man die Biscoff Aromen mag.

 

Ich bin ein Fan der Lotus Biscoff Kekse :)

 

https://blackedgold.wordpress.com/2021/04/30/schogetten-originals-lotus-biscoff/

30. APRIL 2021 BLACKEDGOLD.COM

SCHOGETTEN ORIGINALS PERFECT MATCH POPCORN & CARAMEL

SCHOGETTEN ORIGINALS PERFECT MATCH POPCORN & CARAMEL

Edel-Vollmilchschokolade mit Karamell-Cremefüllung (43%) mit Mais-Popcorn-Stücken (2,3%) ; Limited Edition

 

Die Zutaten: Zucker, Palmfett, Kakaobutter, Sahnepulver, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Süßmolkenpulver, Mais (1,8%), Butter, Glukosesirup, Emulgatoren: Lecithine (Soja), Sonnenblumenöl, Aromen, Milchzucker, Sahne, Salz, Vanilleextrakt, Antioxidationsmittel (E392)

 

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 52g Zucker.

 

Schogetten in einer neuen Sorte. Optisch ist es wie gewohnt, aber die Füllung ist neu. Es sind die kleinen Stücke aus Schokolade, gefüllt mit Karamell und Popcorn Stücken.

 

Unter der dünnen Schokoladenhülle trifft man auf die Füllung. Die Stücke sind weich und cremig gefüllt. Immer wieder gibt es aber auch direkt etwas knuspriges, wenn man auf die Popcorn Stücke trifft. Man merkt etwas stabiler Stücke in der (zäh) cremigen kompakten, aber angenehmen Füllung.

 

Es knirscht und knuspert. Manche Stücke wirken zuerst fast etwas hart, da man sowas ja nicht in Füllungen gewohnt ist, aber die Popcornstücke sind bisher bei allen Herstellern und Sorte so in dieser Form. Das passt gut und sobald man sich drauf eingestellt hat, passt auch die Konsistenz sehr gut.

 

Im Geschmack ist es gefühlt einen Hauch herzhaft vom Popcorn. Es ist ein eher tiefes und angenehmes Aroma von Popcorn, natürlich  nicht vergleichbar mit frischem, aber bereits von anderen Schokoladenfüllungen bekannt. Auch Süßigkeiten, wie Dragees mit Popcorn Geschmack haben dieses Aroma.

 

Die Schokolade ist unscheinbar aber leicht süß, was durch die  Füllung etwas ausgeglichen wird. Die Creme schmeckt nach leichter Milchcreme, gibt aber mindestens die Hälfte des Geschmack an das Popcorn und Karamellnoten ab. Karamell so direkt herauszuschmecken ist eher schwierig. Popcorn klar und Karamellpopcorn auch, aber es ist keine helle Karamell Note wie aus Süßigkeiten mit purer Karamellfüllung, sondern liegt als tiefe Note mit dabei / in der Creme, oder ist alternativ unscheinbar, falls die tiefe Note nur vom Popcorn kommen sollte.

 

Fazit:

Es schmeckt sehr lecker und auch nicht zu süß, zumindest im    Verlauf der Aromen. Manch ein Stück wirkt vielleicht kurzzeitig  minimal fester, aber man stellt sich schnell drauf ein. Form und Geschmack sind hier wie gewohnt sehr gut. Eine leckere Sorte.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2020/09/24/schogetten-originals-perfect-match-popcorn-caramel/

24. SEPTEMBER 2020 BLACKEDGOLD.COM

SCHOGETTEN ORIGINALS PERFECT MATCH ZARTBITTER & AMARANTH

SCHOGETTEN ORIGINALS PERFECT MATCH ZARTBITTER & AMARANTH

Edel-Zartbitterschokolade mit Kakao-Cremefüllung (45%) mit Amaranth (1,1%) ; Limited Edition

 

Die Zutaten: Zucker, Kakaomasse, pflanzliche Fette (Palm, Kokos), Süßmolkenpulver, Vollmilchpulver, Kakaobutter, Sahnepulver, Amaranth, Butterreinfett, Emulgator: Lecithine (Soja), magerer Kakao (0,4%), Vanilleextrakt

 

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 47g Zucker.

 

Zartbitter & Amaranth klingt nach einer interessanten Kombination. Amaranth ist in Schokolade bisher auch schon ab und an anzutreffen, gerne auch mit Quinoa gemischt, aber hier jetzt alleine. Die Schogetten haben die typische Form und sehen wie gewohnt aus. Der Duft der Schokolade ist recht unscheinbar und die Optik sieht nach Zartbitterschokolade aus, also entsprechend dunkel und von der normalen Zartbitter-Sorte vertraut. Im Inneren findet sich eine beige Füllung mit Stückchen von Amaranth, die man ggf. nicht direkt sieht, da diese von der Füllung verdeckt sein können.

 

In der Konsistenz ist es weicher, wo Schogetten sonst doch eher fest sind. Die Schokoladenhülle ist dünn und darunter befindet sich die Cremefüllung. Da die Füllung keinen Biss hat, gibt auch die Hülle aus Schokolade sehr schnell nach. Insgesamt fühlt es sich dadurch sehr weich und leicht zergehend an.

 

Im Geschmack hat die Füllung verschiedene Facetten und kann ganz unterschiedlich wirken. Es startet leicht süß und evtl. nussig, dann kommt die Schokolade mit gutem Aroma der Schogetten Zartbitter Sorte hinzu. Es geht dann in eine süße Creme über, die man immer noch als Nuss interpretieren kann. Sobald man auf Amaranth trifft, gibt es ein leichtes Knuspern und eine leichte Getreide Note kommt auf, allerdings ebenso eine leicht herbe bis bittere Note.

 

Die Zartbitterschokolade ist ein mild-süßer Rahmen um die Füllung und selbst nicht direkt im Vordergrund. Man erkennt die Schokolade als Zartbitter. Die Getreide Note vom Amaranth ist eher mild und erst vorhanden, wenn man auf ein Stück trifft. Die Herbe bis doch eher bittere Note am Ende ist auch im Nachgeschmack noch z.B. auf der Zunge, wie bei Amarant üblicher. Eine Geschmackssache, dafür ist es aber ringsherum von der Schokolade noch süß.

 

Fazit:

Die Schokolade hat die Qualität der normalen Schogetten zartbitter und die Füllung ist auch stimmig. Es ist eine süße Creme, die leichte Noten von nussigem oder Getreide mitführen kann, allerdings ggf. Erst wenn man auf Amaranth getroffen ist. Eine Geschmackssache ist allerdings die herbe bis leicht bittere Art vom Amaranth. Insgesamt ganz lecker und man isst evtl. nicht zu viele Stück auf einmal.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2020/09/29/schogetten-originals-perfect-match-zartbitter-amaranth/

29. SEPTEMBER 2020 BLACKEDGOLD.COM

SCHOGETTEN ORIGINALS PERFECT MATCH ZIMT & CREME

SCHOGETTEN PERFECT MATCH ZIMT & CREME

Edel-Vollmilchschokolade mit Zimt-Zubereitung (15%) und Milchcremefüllung (29%) mit Keksstücken (1,8%) ; Limited Edition

 

Die Zutaten: Zucker, Kakaobutter, pflanzliche Fette (Palm, Kokos), Sahnepulver, Glukosesirup, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Süssmolkenpulver, Glukose-Fruktose-Sirup, Weizenmehl, Butter, Emulgator (Lecithine (Soja)), Zimt (0,2%), Weizenstärke, Vanilleextrakt, Geliermittel (E440), magerer Kakao, Salz, Backtriebmittel (E500, E503)

 

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 54g Zucker.

 

Schogetten in einer neuen Sorte. Optisch ist es wie gewohnt, aber die Füllung ist neu. Es sind die kleinen Stücke aus Schokolade, gefüllt und mit einer cremig süßen Milchcreme- und Zimtfüllung.

 

Die Schokoladenhülle besteht aus milder Milchschokolade und im Inneren trifft man auf eine weiche Creme und drauf liegend eine Schicht aus zähflüssiger Zimt-Zubereitung, was dann wie Karamell aussieht, nur einen anderen Geschmack hat. In der Creme sind leicht knuspernde Keksstückchen enthalten. Die Füllung wirkt zusammen sehr weich und wird von der Schokolade nochmal abgerundet.

 

Im Geschmack ist es zuerst etwas mild, hat eine gute Süße, die evtl. einen Hauch zu viel ist und geht dann in leichte Zimtnoten über. Zimt ist hier zuerst unscheinbar, sodass man sich auf das Knuspern und die Süße konzentriert. Danach kommt leicht der Zimt auf und nimmt etwas zu. Wirklich kräftig ist es allerdings nicht, dennoch hat man spätestens im Nachgeschmack eine mild-aromatisch-süße Zimt Note, von Zimt wie auf bestimmten Keksen oder Gebäck, also nicht Zimt pur.

 

Auf der Verpackung sieht man Zimtschnecken abgebildet, ein bekanntes Gebäck, allerdings schmeckt es nicht danach, da dieses Gebäck alleine viel aromatischer ist und ggf. auch einen leichten Pfirsich Hauch von der Zuckerglasur haben kann. Ein deutlicher Unterschied zur Schokolade, dennoch kann man ggf. eine leichte parallele feststellen, wenn man auf ein Keksstückchen trifft und das Zimt Aroma wahrnimmt. Ich würde aber diesen Vergleich eher nicht machen. Es ist einfach eine Schokolade mit Milchcremefüllung, die dann am Ende eine leichte, aber aromatische Zimt Note bekommt.

 

Bei mir weckt es an den ehesten weihnachtlichen Assoziationen. Für eine pure Zimt Sorte wirkt es allerdings etwas dezent. Teile des Aromas kommen mit auch bekannt vor, von anderen Süßigkeiten oder waren es Pralinen? Es ist so eine ganz typische und etwas eigene Zimt Note, aber überhaupt nicht so, wie wenn man an frischen Zimt denkt.

 

Fazit:

Die Sorte passt zu den Schogetten, von denen es ja inzwischen eine ganze Vielfalt gibt. Es ist eine leckere Sorte, aber der Zimt Geschmack braucht eine Weile bis man diesen vernimmt und es ist recht mild gehalten. Es ist eher leicht und fein, was man bei der Erwartungshaltung berücksichtigen muss. Mir hat der Geschmack ganz gut gefallen, gerade zu Anfang, aber war mir am Ende doch etwas zu mild.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2020/09/22/schogetten-perfect-match-zimt-creme/

22. SEPTEMBER 2020 BLACKEDGOLD.COM

SCHOGETTEN PARADISAPFEL

SCHOGETTEN PARADISAPFEL

Edel-Alpenvollmilchschokolade mit Apfelcremefüllung (32 %) und roten Zuckerstückchen (1,4 %). Schogetten Limited Edition „Süßer Jahrmarkt“

 

Die Zutaten: Zucker, Kakaobutter, Palmfett, Sahnepulver, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Süßmolkenpulver (Milch), Konzentrate (Apfelpüree, Apfelsaft, Holundersaft). Apfelfruchtpulver (0,6%), Butterreinfett, Emulgator (Lecithine (Soja)), Aromen, Milchzucker, Vanilleextrakt, Zitrusfaser, Glukosesirup, Geliermittel (Pektin), Säureregulator (Citronensäure)

 

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 54g Zucker.

 

Das ist die Schogetten Sorte Paradiesapfel, eine der Jahrmarkts Sorten aus der Limited Edition. Hier gibt es die üblichen Schogetten Stücke, mit einer neuen Geschmackssorte. Es duftet leicht durch die Schokolade hindurch, nach hellem Apfelaroma. Im Duft lässt sich schon das Apfelaroma erkennen.

Die Stücke habe eine gute Konsistenz und einen präsenten Apfelgeschmack. Das Apfelaroma ist hell süßlich und hat einen recht typischen Apfelgeschmack, wie er oft in Lebensmitteln und grade bei Süßigkeiten vorkommt. Es passt ganz gut zur Schokolade und zum Thema, wirkt aber auch einen Hauch von gekünstelt, aber definitiv nicht so stark wie bei meinem Lieblingsbeispiel, dem Malstiften mit Apfelduft :) Man kann es auch in Richtung Apfelsaft deuten.

 

In der Füllung gibt es Zuckerstückchen, es knuspert aber nicht. Ab und an gab es ein kleines Stück, welches gefühlt eine Gelee artige Konsistenz hatte. Der Apfel ist süßlich, intensiv aber nicht zu stark. Die cremige Füllung zergeht leicht im Mund.

 

Jetzt gibt es verschiedene Varianten die Schogetten zu essen: Isst man die Stücke einfach schnell, geht die Schokolade überwiegend unter und ist nur am Rande zu schmecken. Das Apfelaroma hat die Oberhand und ist recht intensiv. Isst man die Stück langsam, bzw. lässt man die Stücke langsam im Mund zergehen, mischt sich die Schokolade mit dem Apfelaroma, wodurch sich die Aromen harmonischer miteinander verbinden. Süß, fein säuerlich und ein präsentes Apfelaroma.

 

Fazit:

Die Sorte ist ganz lecker und süß. Die Füllung wirkt Frisch, dank der säuerlichen Note. Das Apfelaroma ist präsent und kann ein wenig in Richtung Apfelsaft beschrieben werden. Es ist eine helle Apfelnote, die sich gut mit der Schokolade vermischen kann. Beim essen sollte man am besten die Stücke langsam im Mund zergehen lassen, damit der Geschmack gut gemischt wird.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2017/11/16/schogetten-paradisapfel/

16. NOVEMBER 2017 BLACKEDGOLD.COM

SCHOGETTEN POPCORN

SCHOGETTEN POPCORN

Edel-Alpenvollmilchschokolade mit Milchcremefüllung (29%) und Mais-Popcorn-Stückchen (1,5%).

Schogetten Limited Edition „Süßer Jahrmarkt“

 

Die Zutaten: Zucker, Kakaobutter, Sahnepulver, Palmfett, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Süßmolkenpulver (Milch), Mais, Butterreinfett, Emulgator (Lecithine (Soja)), Sonnenblumenöl, Aromen, Milchzucker, Vanilleextrakt, Salz, Glukosesirup

 

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 53g Zucker.

 

Das ist die Schogetten Sorte Popcorn, eine der Jahrmarkts Sorten aus der Limited Edition. Hier gibt es die üblichen Schogetten Stücke, mit einer neuen Geschmackssorte. Von außen duftet erst mal leicht schokoladig. Im inneren duftet es dezent nach Popcorn, oder eher nach geröstetem und gepufften Mais, was ja nur eine andere Form ist. Die Stücke habe eine gute Konsistenz, dank der eher weichen Creme im Inneren. Immer wieder trifft man auf Popcorn Stücke in der Füllung.

 

Unter der dünnen Schokoladenhülle, findet man eine helle Milchcreme, in der auch einige Popcorn Stückchen zu sein scheinen. Trotz der hellen Optik, ist der Geschmack im am Anfang gefühlt eher schokoladig, danach geht es aber in Richtung Milchcreme + Schokolade von der Hülle. Die Stücke in der Füllung sind in einer guten Menge vorhanden, also nicht zu viel und sind meist eher knusprig. Die Füllung zergeht leicht Mund und auch die Schokoladenhülle zergeht gut. Die knusprigen Stücke entpuppen sich nach einer Weile als Popcorn und geben ein aromatisches Popcornaroma ab. Ein etwas tieferes Aroma, welches sich gut einbringt.

 

Fazit:

Popcorn in Schokolade funktioniert generell sehr gut, ist zwar nie 100% das gleiche wie frisches Popcorn, aber hat einen guten Geschmack zwischen Mais und Popcorn. Bei dieser Schogetten Sorte ist der Popcorn Geschmack gut umgesetzt worden. Die Milchcreme + das Popcorn ist entfernt mit dem Aroma von bestimmten Süßigkeiten aus Milchcreme + Cerealien vergleichbar. Klar, genau wie frisches Popcorn schmeckt es nicht, aber es ist Popcorn / Mais und hat ein gutes Aroma.

 

Lust auf Mais in Schokolade? es gibt auch die Schogetten Sorte Knusperini – Knuspermais mit feiner Salznote 

 

https://blackedgold.wordpress.com/2017/11/18/schogetten-popcorn/

18. NOVEMBER 2017 BLACKEDGOLD.COM

SCHOGETTEN PURE RUBY PIECES

SCHOGETTEN PURE RUBY PIECES

Schokoladenkuvertüre ; Made with Ruby Cocoa Beans

 

Die Zutaten: Zucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Emulgator (Lecithine (Soja)), Säuerungsmittel (Citronensäure), natürliches Vanille-Aroma. Kakao: 35 % mindestens

 

In der Packung sind 33g, aufgeteilt auf 6 Stücke. Auf 100g kommen ca. 52g Zucker.

 

Hier haben wir eine der neueren Sorten von Schogetten, die Sorte Pure Ruby Pieces. Es ist Schokoladenkuvertüre mit Ruby Kakao Bohnen hergestellt.

 

Die Stücke haben die typische Form der Schogetten Stücke und eine rosa Farbe. So sieht Ruby Kakao aus, wie wir ja schon an zumindest einem anderen Produkt in meinen Beiträgen sehen konnten. Inzwischen gibt es auch andere Produkte mit Ruby Cacao.

 

Die Schogetten duften hell und eher neutral oder vergleichbar mit einer ganz milden weißen Schokolade , wobei es hier ein Hauch süßliches ist. Die Konsistenz ist so wie bei einer regulären Schokolade. Der Geschmack ist zuerst etwas unscheinbar tiefer und kann eine Note wie von Nuss aufweisen. Nach einem kurzen Moment startet dann eine fruchtige Note wie von Beeren. Die fruchtige Note wird von einer säuerlichen Note begleitet, die irgendwie nicht ganz rund aber doch sehr stimmig wirkt. Es schmeckt nicht wie eine weiße Schokolade mit Frucht, sondern etwas anders. Am säuerlichen kann auch eine säuerliche Spitze aufkommen, wird aber zumindest anteilig von der Süße eingeholt.

 

Fazit:

Fruchtig, dezent nussig im Geschmack und dazu eine interessante Form von säuerlicher Note. Diese Sorte der Schogetten ist mal was anderes und sehr interessant. Der Geschmack ist eher nicht ganz rund, aber dennoch sehr lecker. Am ehesten kann man es wohl mit weißer Schokolade mit Beeren vergleichen, aber anderseits auch nicht. Es ist etwas eigenes, ganz lecker, aber nicht unbedingt zum einfach Naschen gedacht, sondern zum langsamen genießen.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2019/09/04/schogetten-pure-ruby-pieces/

4. SEPTEMBER 2019 BLACKEDGOLD.COM

SCHOGETTEN SKYR

SCHOGETTEN SKYR

Edel-Vollmilchschokolade mit Frischkäsecremefüllung (46%) mit Skyr Geschmack

 

Die Sorte war hier echt lange nicht zu bekommen.

 

Die Zutaten: Zucker, Palmfett, Kakaobutter, Sahnepulver, Frischkäsepulver Magerstufe (6,0%), Kakaomasse, Vollmilchpulver, Milchzucker; Butterreinfett, Emulgatoren: Lecithine (Soja), Vanilleextrakt.

 

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 50g Zucker.

 

Schokoladenstücke, also fast eine Tafel nur schon fertig in Stücke eingeteilt. Jedes Stück ist also quasi eine Praline und jeweils bestehend aus einer dünnen Hülle aus Schokolade und einer Cremefüllung. Die Schokolade ist dünn und leicht im Geschmack. Danach trifft man direkt auf die weiße Füllung. Isst man die Stücke gekühlt, so ist die Füllung etwas fester aber dennoch cremig. Es startet ein klein wenig neutraler im Geschmack als man erwarten könnte und baut sich dann leicht süßlich auf. Vom Aroma her erinnert es mich zuerst an eine Süße Milchcreme, dann kommt aber eine dezente säuerliche Note auf und überlagert die milde Süße etwas. Man kann es mit einer ganz milden und wenig aufdringlichen Joghurt Füllung vergleichen. Da ich noch nie Skyr probiert habe, kann ich den Geschmack dahingehend nicht beurteilen. Die Schokolade rundet die Füllung dezent ab, ist auch im Geschmack auszumachen, hält sich aber deutlich im Hintergrund.

 

Fazit:

Die klassische Form, aber mit neuer Füllung. Die Stücke sind mit einer süßlichen mild säuerlichen Creme gefüllt, die gegen Ende eines Stückes etwas mehr Aroma gewinnt. Intensiv ist es nicht aber angenehm und wirkt stimmig. Es ist milder als einige Joghurt-Füllungen und für mich damit deutlich angenehmer. Lecker :)

 

https://blackedgold.wordpress.com/2020/05/02/schogetten-skyr/

2. MAI 2020 BLACKEDGOLD.COM

SCHOGETTEN STRACCIATELLA

SCHOGETTEN STRACCIATELLA

Das ist eine Sorte der Schogetten, die mit weißer Schokolade (71%), gerösteten Kakosplittern (4%) und Halbbitterschokolade (25%) daherkommt.

 

Die Stücke duften nach weißer und dunkler Schokolade. Der Geschmack ist lecker. Die Kakaosplitter in der weißen Schokolade geben einem das Gefühl von Straccialtella und der Geschmack ist auch ähnlich. Schmeckt lecker :)

 

Für das extra an Schokogeschmack gibt es den Boden aus Halbbitterschokolade mit gutem Geschmack. Die Kakaosplitter knuspern ein wenig beim essen. Nebenbei sind die Kakaosplitter schön gleichmäßig verteilt.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2016/06/05/schogetten-stracciatella/

5. JUNI 2016 BLACKEDGOLD.COM

SCHOGETTEN TIRAMISU

SCHOGETTEN TIRAMISU

 

Grade bei Schokolade gehören Füllungen mit Kaffee oder Tiramisu Geschmack zu meinen absoluten Favoriten. Leider findet man nicht immer alle Sorten in jedem Geschäft, umso mehr habe ich mich dann im Heimaturlaub darüber gefreut das ein Regal voller verschiedener Schogettensorten in einem großen Markt aufgestellt war. Die lieben wirklich Lebensmittel ;)

 

Der Geschmack: Gut und lecker. Die Füllung ist es zwar nicht direkt vergleichbar mit „echtem“ Tiramisu aber der Geschmack kommt gut ans Original heran. Weltbewegend ist dies zwar nicht und es gibt auch andere Produkte die ein evtl. besseres Schokoladen – Füllungsverhältnis haben, was zu einem geringfügig besseren Geschmack führen könnte aber Lecker ist die Schogetten Variante mit Tiramisu definitiv.

 

Fazit: Lecker! und super zum anbieten für Gäste da die “Tafel” bereits in kleine Stückchen portioniert ankommt.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2014/05/04/schogetten-tiramisu/

4. MAI 2014 BLACKEDGOLD.COM

SCHOGETTEN VANILLE WAFFEL Sorte des Jahres

SCHOGETTEN VANILLE-WAFFEL 

SORTE DES JAHRES

 

Eine neue Sorte Schogetten, diesmal mit Vanille-Waffel und gleichzeitig auch die Sorte des Jahres.

 

Die Sorte ist ganz interessant, man trifft nach der üblichen Schogetten Schokolade auf eine feine, lecker aber auch nicht ganz leichte Creme mit Vanillegeschmack, ähnlich einer Buttercreme. In der Creme findet man dann kleine Waffelstückchen.

 

Nach und nach gefällt mir der cremige Geschmack besser und besser. Das erste Stück empfand ich beinahe etwas Gewöhnungsbedürftig aber danach ist die Sorte richtig lecker. Der Geschmack lässt sich meiner Meinung nach als Geschmacksmischung aus weißer Schokomousse und Buttercreme mit Waffelstückchen beschreiben. Die Sorte hat einen ganz eigenen Geschmack und ist sehr lecker, kann aber auch etwas stark nach Buttercreme schmecken und das mag ja nicht jeder.

 

Mir gefällt die Sorte ganz gut.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2016/03/01/schogetten-vanille-waffel-sorte-des-jahres/

1. MÄRZ 2016 BLACKEDGOLD.COM

Lebensmittel für euch probiert: hier findet Ihr eine umfangreiche Sammlung an Produkttests & Rezensionen, die gerade auch im Bereich der Lebensmittel angesiedelt sind. #Schokolade, Kekse, Chips oder herzhafte Gerichte, aber auch Rezensionen zu Büchern und Spielen sind hier versammelt. Spannend & hilfreich, wenn man nicht alles selbst kaufen muss. 

 

Es gibt so viel zu entdecken, gerade auch wenn man sich mal genauer auf dem Markt umschaut und vieles bekommt man auch gar nicht mit. Genau aus diesem Grund ist es schön, wenn es Informationsseiten gibt, auf denen man sich umschauen kann. Im Internet findet Ihr zahlreiche ähnliche Angebote, die ebenfalls Produkte probieren. Wenn Ihr bei mir nicht fündige werden solltet, lohnt sich eine Suche im Internet auf jeden Fall.  

Instagram fällt weg, da mein Account grundlos blockiert wurde. 



[Werbung] Die vorgestellten Produkte, die aufgeführten Beiträge, die Produkttest wurden anhand eines vorliegenden Produktes erstellt und sind nicht durch Dritte beeinflusst. Beiträge mit zur Verfügung gestellten Produkten sind am Beitrag gesondert gekennzeichnet.  

Sofern nicht gesondert gekennzeichnet, wurden die vorgestellten Produkte (o.ä.) für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben.


Haftungsausschluss: Die Beiträge und weitere Inhalte der Webseite wurden sorgfältig und unter Einbezug des uns jeweils bekannten aktuellen Informationsstand zusammengestellt. Da für die Beiträge und weitere Inhalte (ausgenommen die Pflichtinformationen) die Aktualität, Vollständigkeit und Korrektheit nicht garantiert werden kann, sind diese Inhalte nicht rechtlich verbindlich (rechtlich verbindlich sind die gesetzlichen Pflichtinformationen wie die Datenschutzerklärung und das Impressum). Bitte prüfen Sie Angaben zusätzlich selbstständig u.a. auf Aktualität, Vollständigkeit und Korrektheit. Bitte prüfen Sie zusätzlich die Angaben auf Verpackungen, da nur diese verbindlich sind. Angaben zu Produkten können sich ändern. Auch Angaben auf Webseiten der Hersteller sind nicht immer identisch mit Angaben auf Produktverpackungen aus dem Handel. Verbindliche Angaben zu einem Produkt finden Sie auf den Original-Verpackungen, z.B. wenn Sie ein Produkt erwerben.

BlackedGold (diese Webseite und dazugehörige Angebote) führt Produkttests & Rezensionen. BlackedGold ist nicht der Hersteller der Produkte und gehört auch nicht zu Herstellern. BlackedGold ist kein Händler und bietet keine der vorgestellten Produkte zum Kaufen an. Ein "privater" Warenversand ist ebenfalls nicht möglich.

 

This is a product-testing-blog. BlackedGold is not the manufacturer of the products and does not belong to manufacturers. BlackedGold is not a retailer and does not offer any of the featured products for sale.

 

 

Auf Fotos sind Serviervorschläge zu sehen.