Mars

Bei Mars denkt man an den Riegel und an das große amerikanische Unternehmen. Die Marke ist weltbekannt und begann 1911 mit der „Mars Candy Factory“. 1961 kam die Marke nach Deutschland und hat einen Kultstatus.

Die Marke hat Kultstatus, aber so von dem was ich mitbekomme ist die Marke inzwischen vielen etwas zu Süß.



MARS BROWNIE

MARS BROWNIE

Milchschokolade (35%), gefüllt mit feiner Candy-Creme (37%) und Karamell (28%). Limited Edition

 

 

Die Zutaten: Glukosesirup, Magermilchpulver, Sonnenblumenöl, Kakaomasse, Kakaobutter, fettarmer Kakao, Butterreinfett (aus Milch), Milchzucker und Eiweiß aus Molke (aus Milch), Süßmolkenpulver (aus Milch), Palmfett, Gerstenmalzextrakt, Emulgator (Sojalecithin), Salz, Hühnerei-Trockeneiweiß, Milcheiweiß, natürlicher Vanilleextrakt.

 

In der Packung sind 255g, aufgeteilt auf 5 Riegel mit je 51g. Auf 100g kommen ca. 56,4g Zucker.

 

 

Das Erste probieren:

Es gibt einen schokoladigen Duft. Der Duft wirkt bereits süß aber auch mit einer leicht herb wirkenden Hauch. Ein Hauch von Brownie Teig Aroma kann man im Duft erhaschen, zumindest kann man den Duft leicht damit assoziieren, man nimmt es aber zuerst eher nur als Schokoladenduft wahr.

 

Der Riegel hat eine gute Konsistenz, so wie bei regulären Marsriegeln oder ähnlich. Die Konsistenz ist cremig mit Tendenz zum leicht zähen. Es gibt eine Candy-Creme und darauf weich zergehendes Karamell, mit dunkler Färbung.

 

Der Geschmack ist interessant und recht schokoladig, sowie intensiv Süß. Ein leichter Hauch von salzigem ist leicht im Hintergrund. Die Mischung aus Süß und intensiv nimmt schnell den Mund ein, wie auch bei regulären Marsriegeln. Der Geschmack ist gar nicht so leicht auszumachen, denn immer wieder hat man es recht Süß. Für einen Brownie ist die Kombination zu Süß gehalten. Die Aromen gehen in die Richtung von Brownie, es ist aber nicht so einfach zu erkennen. Spätestens im Nachgeschmack kommt eine Note auf, die an Brownie erinnert mir gut gefällt.

 

Das Zweite probieren, am nächsten Tag:

Der Duft kann ein leichtes Aroma in Richtung Brownie mitführen, bleibt aber weiterhin auch im Duft bereits recht süß und leicht schokoladig.

Der Geschmack fand ich beim zweiten Probieren etwas angenehmer und einen Hauch von Brownie kann man in die Mischung interpretieren. Man sollte aber am besten einfach naschen und nicht zu konzentriert darauf warten. Die Süße bleibt weiterhin als großer Teil des Geschmacks. Beim zweiten Probieren gefällt mir der Geschmack etwas besser.

 

Fazit:

Coole Idee, aber etwas zu süß umgesetzt. Ein guter Mars Riegel, mit leicht abgeänderten Aromen und man kann auch Brownie Tendenzen wahrnehmen, was dann recht gut passt. Richtig konsequent geht es aber nicht zum Brownie Aroma. Generell geht hier viel Geschmack an die starke Süße verloren, was ich schade finde. Die Schokolade, das Karamell und gesamte Aroma, wenn man die Süße etwas außer Acht lässt, schmeckt gut.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2017/12/01/mars-brownie/

 

1. DEZEMBER 2017 BLACKEDGOLD.COM


MARS HASELNUSS

MARS HASELNUSS

 

Limited Editon

 

Typisch Mars. Unverwechselbarer Geschmack, besondere Konsistenz und Karamellgeschmack. Bei der Sorte Haselnuss ist alles in gewohnter Qualität und Optik, nur der feinen unterschied das hier die in Deutschland beliebteste Nuss Sorte verwendet wurde verändert den Riegel. Als Zutat im Schokoriegel verdrängen die Haselnussstückchen ein wenig den Karamellgeschmack, was aber dank des Geschmacks der Nüsse kein Nachteil ist. Sehr lecker und genauso gut wie der Originalriegel, zumindest wenn man Haselnuss mag :) Eine Limited Edition die auch gerne da bleiben darf.

 

 https://blackedgold.wordpress.com/2015/05/14/twix-cappuccino-mars-haselnuss-duplo-chocnut/

14. MAI 2015 BLACKEDGOLD.COM


MARS HIPROTEIN SALTED CARAMEL

MARS HIPROTEIN SALTED CARAMEL

 

Riegel mit hohem Proteingehalt mit einer Salzkaramellschicht und Milchschokoladenüberzug ; UK Import ; 20g Protein

 

[Werbung] Die Angaben (Zutaten) zum Produkt stammen von https://beastmode-germany.de, wo ich diese Sorte auch erworben habe.

 

Die Zutaten: Protein – Mischung (27%) (Soja – Protein – Isolat, Milk Protein – Isolat, entrahmte Milch Pulver, Molken [Milk] Proteinkonzentrat (Milk), Egg Albumen, Emulgator (Soya Lecithin)), Caramel (16%) (gezuckerte Kondensmilch Mager Milk, Glukosesirup, Invertzuckersirup, Palmöl, Butter (Milk), Zucker, Emulgator (E471), Stabilisator (Pektin), Salz, natürliche Aromen), Milk Schokolade (15%) (Zucker, Kakaobutter, Mager Milk Pulver, Kakaomasse, Lactose und Eiweiß aus Whey [Milch] (Milch), Palmfett, Whey [Milch] -Pulver (Milch), Milchfett, Emulgatoren (Soja- Lecithin, E476), natürlicher Vanilleextrakt, hydrolysiertes Kollagen (12%), Feuchthaltemittel (Glycerin), Fructo-Oligosaccharid, Feuchthaltemittel (Maltitol), Aromen, fettarmes Kakaopulver, Gerstenmalzextrakt, Salz.

 

In der Packung sind 59g. Auf 100g kommen ca. 22,6g Zucker und 1,1g Salz und 33,4g Protein.

 

In der Packung findet sich ein glatter Riegel und es duftet nach Mars, so wie man es kennt. Es ist ein ganz individueller Duft, süßlich, eher hell und vielleicht mit einem Hauch Karamell, den man bei Schokolade von Mars vorfindet.

 

Der Riegel ist eher weich, aber die Hauptfüllmasse ist leicht zäh. Es wirkt kompakter als reguläres Mars, hat in der Konsistenz aber doch Ähnlichkeit. Anders als beim regulären Mars, ist es hier aber typisch Proteinriegel und somit ähnlich zu einem lockeren Teig oder minimal faserig angehaucht. Man sieht eine dünne Schicht aus Karamell und darunter eine große Schicht der Füllmasse, die eben wie ein lockerer Kakao-Teig aussieht.

 

Im Geschmack ist es teilweise wie Mars, aber nur quasi an der Oberfläche und eine etwas säuerlich, herb würzige Note nimmt sich den Hauptteil des Geschmacks. Es erinnert mich gerade etwas an Honigkuchen (natürlich aber doch anders), auch von der Konsistenz her. Das Karamell ist am Anfang noch kurz gut zu vernehmen, ebenso wie die Schokolade. In der gesamten Mischung hat man am Anfang auch einen sehr angenehmen Geschmack vom salzigen Karamell mit einer schönen Tiefe im Hintergrund.

 

Fazit:

Geschmacklich natürlich anders als Mars regulär, aber auf seine eigene Art ganz lecker. Es ist etwas kompakt, erinnert damit allerdings irgendwie an Honigkuchen, wozu auch Teile des Aromas passen (im Endeffekt aber natürlich nicht vergleichbar). Die typischen Noten von Mars hat man drum herum und ein angenehmes salzige Karamell zu Beginn. Interessant und lecker.

 

Andere Kommentare, die diesem Riegel eine sehr hohe Ähnlichkeit zum regulären Mars zuschreiben, kann ich allerdings nur bedingt nachvollziehen. Es ist schon ein merklicher Unterschied vorhanden.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2020/03/06/mars-hiprotein-salted-caramel/

6. MÄRZ 2020 BLACKEDGOLD.COM


Mars Milk Snacks

Mars Milk Snacks

 

Schokoladenkuchen gefüllt mit einer Milchcreme mit Malzgeschmack (37%) und Karamellsauce (17%), überzogen mit Milchschokolade (32%)

  

 

Die Zutaten: Milchschokolade (Zucker, Kakaobutter, Magermilchpulver, Kakaomasse, Süßmolkenpulver (Milch), Laktose (Milch), Milchfett, Emulgator (Sojalecithin), natürliches Vanillearoma), Karamellsauce (17%) (Karamell (Glukosesirup, Zucker, Palmfett, Magermilchpulver, Wasser, Butterreinfett (Milch), Laktose und Eiweiß aus Molke (Milch), Süßmolkenpulver (Milch), Salz, Vanilleextrakt, Säureregulator (Natriumcarbonat), Wasser, Zucker, Invertzuckersirup, Kokosfett, modifizierte Stärke, Verdickungsmittel (Pektin, Carrageen), Karamellzuckersirup, färbendes Lebensmittel (Karottenkonzentrat), Salz, natürliches Aroma), frische Vollmilch (12,7%), Palmfett, Zucker, Magermilchpulver, Weizenmehl, Glukosesirup, Gerstenmalzextrakt (1,9%), Butter (Milch), fettarmes Kakaopulver (1,2%), Sonnenblumenöl, Dextrose, Volleipulver, Glukose-Fruktose-Sirup, Emulgatoren (Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, Sojalecithin), Backtriebmittel (Dinatriumdiphosphat, Natriumhydrogencarbonat, Ammoniumhydrogencarbonat), Kartoffelstärke, Salz, Aroma (Vanillin), Laktose (Milch). Kakao: 25% mindestens in der Milchschokolade.

 

In der Packung sind 140g, aufgeteilt aus 4x35g einzeln verpackte Riegel. Auf 100g kommen ca. 43,9g Zucker.

 

 

Dieser Snack ist eine kleine gekühlte Süßigkeit in Riegel-Form. Es ist eine weiche Kuchenschicht, bedeckt mit einer Karamellschicht und insgesamt umhüllt mit Schokolade. Es sieht schon aus wie ein Mars Riegel, nur gekühlt.

 

Die Schokolade duftet mild aber schokoladig. Es knackt durch die Schokolade merklich beim Essen und die weiche Cremeschicht ist kühl und angenehm cremig-kompakt im Mund. Auch die dünne Teigschicht unter der Creme merkt man, u.a. da diese wärmer wirkt als die Creme. Das Karamell merkt man nicht so direkt, aber eine feine Note legt sich nach und nach, vor allem wenn man langsam ein Stück im Mund zergehen lässt, über alles. Es klebt nicht im Mund und zieht auch keine solche Fäden wie bei richtigen Mars Riegel. Im Gesamtgeschmack erinnert es dann an Mars Riegel, da die Creme, die Schokolade und das Karamell die entsprechenden Noten haben. Das ganze ist auch gewohnt süß, wobei es etwas weniger süß wirkt als die Schokoladenriegel.

 

Fazit:

Ein leckerer, lockerer Riegel. Es ist gekühlt und wirkt damit erfrischend, hat aber noch alle Aromen die man von einem Mars Riegel kennt. Natürlich ist es ein großer Unterschied zum normalen Mars Riegel, aber es passt doch dazu und wirkt als kühler Snack richtig gut. Sehr lecker.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2019/12/08/mars-milk-snacks/

 

8. DEZEMBER 2019 BLACKEDGOLD.COM


MARS XTRA CHOC

MARS XTRA CHOC

 

Limited Edition

 

Das ist wieder eine Limited Edition bei der es schade wäre wenn sie wirklich nur begrenzt erhältlich sein wird. Ein Mars Schokoladenriegel, diesmal in einer Variante mit mehr Schokoladengeschmack, sehr schön! Diese Sorte von Mars hat eine leicht herbe Note, es ist mehr schokoladig und das Karamell schmeckt fein und ebenfalls leicht herb. Insgesamt haben alle Komponenten einen dunkleren Farbton.

 

Die Sorte ist eine sehr gelungene Komposition. Ein weicher Kern, schönes Karamell und die Schokoladenhülle außen herum ist knackig.

Mars XTRA CHOC ist nicht direkt kräftig schokoladig aber deutlich mehr schokoladig als die normale Mars Sorte. Der Riegel ist auch nicht ganz so süß. Leckere Mars Variante. Herber als die normale Sorte aber immer noch angenehm im Verhältnis von süß und dezenter herber Note. Optisch sieht der Riegel gut aus. Stellenweise könnte der Riegel noch mehr Schokolade vertragen, z.B. mit einer Hülle aus richtig bitterer Schokolade, aber das wäre nur mein Wunsch. Wie oben schon gesagt wäre es schade wenn diese Sorte nicht immer mal wieder erhältlich wäre.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2016/02/23/mars-xtra-choc-limited-edition/

 

23. FEBRUAR 2016 BLACKEDGOLD.COM


[Werbung] Die vorgestellten Produkte, also die aufgeführten Beiträge / die Produkttest wurden anhand eines vorliegenden Produktes erstellt und sind nicht durch Dritte beeinflusst. Beiträge mit zur Verfügung gestellten Produkten sind am Beitrag gesondert gekennzeichnet.  

Sofern nicht gesondert gekennzeichnet, wurden die vorgestellten Produkte (o.ä.) für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben.


Haftungsausschluss: Die Beiträge und weitere Inhalte der Webseite wurden sorgfältig und unter Einbezug des uns jeweils bekannten aktuellen Informationsstand zusammengestellt. Da für die Beiträge und weitere Inhalte (ausgenommen die Pflichtinformationen) die Aktualität, Vollständigkeit und Korrektheit nicht garantiert werden kann, sind diese Inhalte nicht rechtlich verbindlich (rechtlich verbindlich sind die gesetzlichen Pflichtinformationen wie die Datenschutzerklärung und das Impressum). Bitte prüfen Sie Angaben zusätzlich selbstständig u.a. auf Aktualität, Vollständigkeit und Korrektheit. Bitte prüfen Sie zusätzlich die Angaben auf Verpackungen, da nur diese verbindlich sind. Angaben zu Produkten können sich ändern. Auch Angaben auf Webseiten der Hersteller sind nicht immer identisch mit Angaben auf Produktverpackungen aus dem Handel. Verbindliche Angaben zu einem Produkt finden Sie auf den Original-Verpackungen, z.B. wenn Sie ein Produkt erwerben.  

BlackedGold bietet kostenlos zugängliche Produkttest-Beiträge. BlackedGold ist nicht der Hersteller der Produkte und gehört auch nicht zu Herstellern. BlackedGold ist kein Händler und bietet keine der vorgestellten Produkte zum Kaufen an.

 

This is a product-testing-blog. BlackedGold is not the manufacturer of the products and does not belong to manufacturers.

BlackedGold is not a retailer and does not offer any of the featured products for sale.