WAWi

Das Familienunternehmen wurde 1957 gegründet und führt einige interessante Kreationen im Sortimente. Ein Blick in den Shop von WAWi lohnt sich. Da ist viel interessantes dabei. "Der Großteil der Artikel wird für verschiedene internationale Handelsunternehmen unter deren Eigenmarken hergestellt"



WAWI SCHOKO-DINKEL

WAWI SCHOKO-DINKEL

 

Edelvollmilchschokolade mit gepufftem Dinkel und Reiscrisp

  

 

Die Zutaten: 76% Vollmilchschokolade (Rohrzucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Kakaomasse), 22% gepuffter Dinkel, 2% Reiscrisp (Reismehl). 100% aus kontrolliert biologischem Anbau.

 

In der Packung sind 45g. Auf 100g kommen ca. 41g Zucker.

 

Eine Tafel oder ein Riegel aus Edelvollmilchschokolade mit gepufftem Dinkel und Reiscrisps. Diese Kombination mit gepufftem Dinkel hat eine schöne Optik und man sieht eine ganze Menge der Crispies an der Unterseite. Die Schokolade duftet nach einfacher Milchschokolade.

 

Es knuspert gut und die Schokolade legt sich leicht drum herum. Der Geschmack ist dank der Crispies sehr lecker und hat einen leichten Dinkel Geschmack. Die Schokolade ist nur leicht zu vernehmen, was aber nicht weiter schlimm ist. Auch die Süße ist ok, kann aber nach und nach etwas zunehmen.

 

Fazit:

Man kennt die Art der Kombination aus Schokolade und Crispies von einigen anderen Produkten und mit denen kann diese Sorte hier gut mithalten. Gerne könnte die Schokolade etwas mehr Kakao beinhalten, aber auch so ist es ganz lecker. Dieser typische Geschmack von gepufften Dinkel ist einfach lecker.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2020/07/05/wawi-schoko-dinkel/

 

5. JULI 2020 BLACKEDGOLD.COM


OH WOW! CHOCOLATE


Bei den OH WOW! Schokoladentafeln sind jeweils zwei  Geschmackserlebnisse vereint. Je Tafel gibt es 6 pure Schokoladenstückchen und 9 gefüllte Schokoladenstückchen.

OH WOW! CHOCOLATE CARAMEL PEANUT EXPLOSION

OH WOW! CHOCOLATE CARAMEL PEANUT EXPLOSION

Weiße Schokolade mit Karamell mit gerösteten Erdnusskernstückchen (2%), teilweise gefüllt mit Erdnusscreme (11%)

 

6x Karamell-Schoko mit Erdnussstückchen + 9x Karamell-Schoko gefüllt mit Erdnusscreme. Diese Tafel hat somit quasi zwei Sorten in einer Tafel. Eine nette Idee.

 

Die Zutaten: Zucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, gemahlene Erdnusskerne (9,7%), Karamell (8,7%) (Glukose-Fruktose-Sirup, gezuckerte Kondensmilch (Kondensmilch, Zucker), gesalzene Butter (Butter, Speisesalz), Zucker, Wasser, Speisesalz), geröstete Erdnusskernstückchen, Kakaomasse, Speisesalz, Emulgator (Lecithine, (Soja, Sonnenblume)), natürliches Aroma.

 

In der Packung sind 200g.

 

Eine milde, leichte weiße Schokolade, aber optisch vom Toffee dunkler gehalten. Geschmacklich geht es dabei etwas in Richtung Toffee. Die Erdnuss hat hier nur kleine Stücke in der Mischung und diese sind zudem noch mild im Geschmack. Die Stücke sind insgesamt zu klein um viel Aroma abzugeben, aber lecker ist es dennoch. Die Stellen mit der Erdnusscreme sind aber wesentlich aromatischer / besser. Wenn man von den Erdnuss-Stücken nichts weiß, könnte man diese vielleicht sogar nicht bemerken, außer optisch. Die Stücke sind so klein, das man kaum einen Biss verspürt und der Geschmack drum herum ist lediglich im Erdnussaroma etwas milder. Es ist somit recht schwer die beiden unterschiedlichen Abschnitte zuerkennen. Zuerst dachte ich bei einem Stück, dass es die Erdnusscreme ist und war schon dabei zu notieren, dass man die Stücke gar nicht merkt, aber dann waren da doch noch ganz feine Stellen die man gespürt hat. Eine dezent salzige Note ist noch mit dabei und am Ende eines Stücken kann eine leichte Spitze der Süße aufkommen, zumindest nach mehreren Stücken.

 

Auch hier haben wir die milde und leichte weiße Schokolade, diesmal aber gefüllt mit einer ganz dünnen Schicht aus Erdnusscreme, die mild im Geschmack aufkommt, aber man schmeckt es zumindest direkt und auch eher aromatisch. Die Kombination ist sehr lecker und bringt Erdnuss sehr gut rüber, ohne zu kräftig zu sein.

 

Fazit:

Insgesamt habe wir hier eine leichte Schokolade die zwei verschiedene Füllung hat. Ein Anteil von (kühl) cremig zergehendem Toffee, im Prinzip mit einem Toffee-Karamell Geschmack mit leichter aber aromatischer Erdnuss-Note und zum anderen eine Erdnusscreme, die auch mild aber aromatisch daherkommt. Es ist milder als ich erwartet hatte, ist aber trotzdem ganz lecker. Toffee ist gut mit dabei und vermutlich generell als Note in der weißen Schokolade. Ein kräftigeres Erdnuss-Aroma wäre aber wünschenswert.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2020/09/13/oh-wow-chocolate-caramel-peanut-explosion/

13. SEPTEMBER 2020 BLACKEDGOLD.COM


OH WOW! CHOCOLATE COOKIE COFFEE BREAK

OH WOW! CHOCOLATE COOKIE COFFEE BREAK

Gefüllte Edel-Vollmilch-Schokolade (49%) mit Kaffee-Creme (11%) und weiße Schokolade (36%) mit Kakaokeksstückchen (3,2%) und Mokkapaste (0,3%)

 

Diese Tafel hat zwei Sorten in einer Tafel. Man bekommt 6x „Weiße Schoko mit dunklen Keks-Stückchen und Kaffee“ & 9x „Edel-Vollmilch-Schoko gefüllt mit Kaffee-Creme“ kombiniert in einer Tafel. Eine nette Idee.

 

In der Packung sind 90g. Auif 100g kommen ca. 52,4g Zucker.

 

Wir haben hier also helle und dunkle Stellen in einer Tafel, was ganz interessant ist und Abwechslung bietet. Die Einteilung der Stücke ist ggf. etwas unpraktisch, aber damit kommt man auch klar.

 

Die hell gemischten Stellen haben ganz kleine Keksstücke mit dabei und es knuspert dadurch ganz dezent. Der Duft dieser Kombination ist gut und wie ein Milchcreme Kaffee mit stärkerer Ausprägung auf Kaffee. Die Kaffee Note ist ein glattes Aroma, mild aber aromatisch. Es gibt einen cremigen Kaffee Geschmack mit angenehmen Aroma und einer Milchcreme Note, also dem Duft ähnlich. Eine dezent salzige Note scheint noch im Hintergrund zu sein. Das knusprige der Keksstückchen unterbricht nebenbei nicht die Creme. Das ganze ist insgesamt etwas weicher und leicht zergehend. Es fühlt sich leicht kühl an.

 

Die Schokostücke mit der Kaffeecreme sind nochmal cremiger und schokoladiger, haben dafür aber wenig Kaffee-Aroma, bzw. würde ich Kaffee nur ganz dezent erkennen, allerdings liegen ja auch immer die anderen Stücke angrenzend und könnten dieses leichte Kaffee Aroma beisteuern. Die Stücke duften gut nach Kaffee. Im Inneren dieser Stücke gibt es eine dünne dunkle Creme mit guter Konsistenz, aber wie gesagt etwas milder im Geschmack.

 

Fazit:

Insgesamt eine leckere Schokolade und interessant mit den beiden Varianten direkt in einer Tafel. Die hellen Stücke mit knuspern, einem Hauch Salt und dezentem Kaffee Geschmack gefallen mir besser. Die anderen Stücke mit der Creme geben dafür dann den Kontrast und haben eine gute Konsistenz, sind aber etwas mild.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2020/09/12/oh-wow-chocolate-cookie-coffee-break/

12. SEPTEMBER 2020 BLACKEDGOLD.COM


[Werbung] Die vorgestellten Produkte, also die aufgeführten Beiträge / die Produkttest wurden anhand eines vorliegenden Produktes erstellt und sind nicht durch Dritte beeinflusst. Beiträge mit zur Verfügung gestellten Produkten sind am Beitrag gesondert gekennzeichnet.  

Sofern nicht gesondert gekennzeichnet, wurden die vorgestellten Produkte (o.ä.) für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben.


Haftungsausschluss: Die Beiträge und weitere Inhalte der Webseite wurden sorgfältig und unter Einbezug des uns jeweils bekannten aktuellen Informationsstand zusammengestellt. Da für die Beiträge und weitere Inhalte (ausgenommen die Pflichtinformationen) die Aktualität, Vollständigkeit und Korrektheit nicht garantiert werden kann, sind diese Inhalte nicht rechtlich verbindlich (rechtlich verbindlich sind die gesetzlichen Pflichtinformationen wie die Datenschutzerklärung und das Impressum). Bitte prüfen Sie Angaben zusätzlich selbstständig u.a. auf Aktualität, Vollständigkeit und Korrektheit. Bitte prüfen Sie zusätzlich die Angaben auf Verpackungen, da nur diese verbindlich sind. Angaben zu Produkten können sich ändern. Auch Angaben auf Webseiten der Hersteller sind nicht immer identisch mit Angaben auf Produktverpackungen aus dem Handel. Verbindliche Angaben zu einem Produkt finden Sie auf den Original-Verpackungen, z.B. wenn Sie ein Produkt erwerben.  

BlackedGold bietet kostenlos zugängliche Produkttest-Beiträge. BlackedGold ist nicht der Hersteller der Produkte und gehört auch nicht zu Herstellern. BlackedGold ist kein Händler und bietet keine der vorgestellten Produkte zum Kaufen an.

 

This is a product-testing-blog. BlackedGold is not the manufacturer of the products and does not belong to manufacturers.

BlackedGold is not a retailer and does not offer any of the featured products for sale.