CONSERVA

DOSENBISTRO | CONVAR

Dosen Bistro, CONVAR-B, CONVAR-7

[Notvorrat ; Konserve ; MRE ; Meal ready to eat ; Outdoor Ration ; Notration]

Ohne Kühlung lagern. Verzehrfertig. Kein zusätzliches Trinkwasser für die Zubereitung benötigt. Lange haltbar.

 

#CompactFood #ReadyToEat #Panzerplatten  SUS/ Small Units Storage



CONVAR-B | CONVAR-7

CONVAR B HARTKEKSE

CONVAR-B HARTKEKSE

Hard Baked Biscuits – Resistant Biscuits for Challenging Missions ; “Hard to eat – Hard to resist”

#CompactFood #ReadyToEat #Panzerplatten

 

Mehr Infos findet Ihr unter https://shop.conserva.de/

 

Die Zutaten: Weizenmehl, Zucker, Palmöl, Vollmilchpulver, Ammoniumbicarbonat, Natriumbicarbonat, Salz, Glucosesirup, Aromaextrakte, Natriumpyrosulfit

 

In der Packung sind 155g, aufgeteilt auf 14 Kekse. Auf 100g kommen ca. 19,6g Zucker und 0,247g Salz.

 

Ein weiterer Hersteller der Hartkekse herstellt und da bin ich gespannt. CONVAR kenne ich bereits u.a. durch die DosenBistro Produkte und bin daher bereits positiv gestimmt.

 

Die Verpackung ist auffällig gestaltet und kommt in Gelb-Orange daher. Es sieht damit wie eine Notfallverpackung aus und ist z.B. für den zivilen Outdoorbereich gedacht. Tarnfarbe wäre da eine Alternative.

 

In der Verpackung finden sich die Kekse. Es sind 14 Stück, die direkt in der Packung sind, also keine weiter Verpackungselemente wie z.B. bei Konkurrenzprodukten, die gerne noch „Karton“ o.ä. mit dabei haben. In meiner Packung, die mir aus geringer Höhe schon 3-mal runtergefallen war, gab es keine Krümel und keinen Bruch, bis auf 2 Kekse, die in Mitte sauber geteilt waren.

 

Wer jetzt an die klassischen Hartkekse (siehe hier) denkt, die etwas neutral duften und richtig fest sein können, der wird hier etwas leicht anderes vorfinden. Diese Kekse sind auch hart, aber gefühlt evtl. etwas lockerer und damit doch anders in der Konsistenz. Auch der Geschmack ist leicht süß gehalten. Die klassischen Hartkekse sind beispielsweise meist neutral (und es gibt Varianten, die süß oder salzig sind).

 

Das erste Probieren: ich habe gerade Hunger und die Kekse liegen neben mir. Es ist wie eine Zimt Note oder leichte Gewürze im Teig und erfreut mich direkt. Der erste Eindruck ist toll. Es knuspert sehr gut, anders als manch anderer Keks. Es ist nicht bröselig, sondern fest bis beinahe hart aber zergeht dann doch locker und nach dem Knuspern merkt man das, dass innere luftig wirkt. Es ist schwer zu beschreiben aber die Konsistenz begeistert mich gerade. Irgendwoher kommt mir die Konsistenz auch bekannt vor, aber ich weiß nicht woher. Dazu muss man noch erwähnen, dass ein oder zwei Kekse hintereinander den Mund nicht verkleben, wie z.B. durch weichen Teig. Der Teig bleibt immer etwas stabiler, anders als z.B. bei herkömmlichen Butterkeks.

 

Im Geschmack ist es leicht würzig, also kein langweiliger purer Keksteig, sondern ein klein wenig appetitanregend und mild. Beim zweiten Keks habe ich die Aromen im Hintergrund fast wie bei einem Pudding wahrgenommen, d.h. vielleicht ein Hauch Vanille oder, was mir gerade als Vergleich einfällt, eine Nuance von “Armer Ritter”. Es ist ein bisschen wie ein klassischer Hartkeks, dann aber auch ein wenig wie Zwieback vom Knuspern her, oder wie Butterkeks und geschmacklich wie eine Waffel mit einem Hauch Zimt.

 

Die Kekse haben eine gute Dicke, und zerbrechen dadurch nicht zu schnell. Es ist ein guter stabiler Biss, aber doch leicht zu Essen. Man hat aber das Gefühl doch etwas kauen oder beißen zu müssen, was angenehm wirkt. Die Kekse machen allerdings durch den guten Geschmack und die doch leichte Art im Mund, etwas mehr Appetit. Dennoch hat man keinen Heißhunger und isst die Kekse ggf. nicht so schnell wie weiche, dünne und süßere Butterkekse. Daher ist es auch für Unterwegs oder in der Not als Notration ganz gut.

 

Wie süß sind die Kekse? Ist die Vielseitigkeit im Outdoorbereich noch gegeben?

Eine wichtige Frage für alle die die Kekse unterwegs mitnehmen, ist die Vielseitigkeit. Neutrale Hartkekse kann man süß oder herzhaft belegen und probiert dabei immer mit Geschmack am Keks vorbeizukommen. Die Convar Variante ist nicht neutral, sondern leicht süß und hat eine warme, sehr milde Gewürznote (wie oben erwähnt, ein Hauch Zimt oder eine dezente Gewürzmischung) mit dabei. Es ist aus meiner Sicht absolut noch passend, um es herzhaft zu belegen. Die leichte Süße dürfte evtl. sogar angenehmer sein als eine trocken-neutrale Note. Die mild gewürzten Kekse könnten diverse Belgasvarianten noch abrunde, aber ggf. auch leicht den Geschmack abwandeln. Es dürfte insgesamt aber passen. Durch die leichte Süße und die feine Gewürznote, kann man die Kekse aber auch in etwas Wasser oder Milch auflösen und einen Brei erstellen, oder es unter Müsli mischen. Man nutzt Hartkekse ja gerne, um Speisen zu strecken oder zu erweitern.

 

Fazit:

Gerade habe ich wieder ein paar Produkte von Convar bestellt und erst danach die Kekse, die hier schon eine Weile lagen, probiert. Jetzt hätte ich mir doch glatt mehr davon bestellt. Die Kekse haben einen sehr guten Biss eine tolle Konsistenz, einen Geschmack, der mich tatsächlich positiv überrascht hat und der echt gut ist. Es ist stimmig mild, “warm” und wirkt eigentlich vertraut. Die Kekse fühlen sich etwas lockerer an als die klassischen Hartkekse. Eine ganz klare Empfehlung.

 

Für Outdoor oder zum Notvorrat passt es auf jeden Fall, aber da es vielleicht Appetit auf mehr macht, muss man es nur gut rationieren. Die klassischen Hartkekse oder auch Panzerplatten sind ggf. etwas weniger appetitanregend.

Für den privaten Haushalt, als alltags Kekse sind die auch geeignet. Der Geschmack und die Konsistenz sind für mich z.B. angenehmer als normale Butterkekse.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2020/11/05/convar-b-hartkekse/

5. NOVEMBER 2020 BLACKEDGOLD.COM

CONVAR 7 HIGH ENERGY BAR CHOCOCHINO

CONVAR-7 HIGH ENERGY BAR CHOCOCHINO 

#KOMPRIMATVERPFLEGUNG

Weizenriegel mit Schokoladen & Kaffee Geschmack 

Enriched compact food – Seven essentials #ReadyToEat

[Sondernahrungsmittel / Notverpflegung] #Komprimatverpflegung #CompactFood

 

Die Stücke sind in der Packung nochmals in dünne Folie verpackt, wodurch jedes Stück (2 pro Packung) separat nutzbar werden. Die innere Folie hält auch recht stabil, ist aber Hauchdünn und gibt schnell nach, wenn man eine Stelle beschädigt.

 

(SUS/ Small Units Storage) Aluminiumverbundtasche. Wasser- und luftdicht eingeschweißt. Maße der Einzelriegel: 7,7 cm x 5 cm x 1,5 cm.

 

Die Zutaten: Weizenmehl 70%, pflanzliches Öl (Palm), Zucker, Glukosesirup, Wasser, Salz, Backtriebmittel: Natriumcarbonat, Aromaextrakte

In der Packung sind 120g, aufgeteilt auf 2x60g Riegel. Auf 100g kommen ca. 20,3g Zucker und 0,238g Salz. 120g / 570 kcal. 

 

Das Produkt ist verzehrfertig, kann aber auch mit Flüssigkeit vermischt werden (z.B. als Brei). Der CONVAR-7 Energieriegel hat eine Haltbarkeit von ca. 15 Jahren ab Herstellung. Kauf: 2019 und haltbar bis: 2036. 

 

Mehr Infos findet Ihr unter https://convar-7.com

 

Die gepressten Stücke duften wie ein trockenes, leicht süßlich-herbes Karamell. Irgendwoher kenne ich den Duft und vermutlich sind es Toffee Karamell Bonbons. Im hinteren Teil des Dufts liegt ein Hauch von Herbe.

Der Keks hat generell erstmal eine gewisse Festigkeit und kommt als ganzes Stück aus der Packung. Beim zerbrechen oder abbeissen zerbröselt es dann aber direkt, wobei es recht kontrolliert scheint. Das zerbröseln ist im Mund eher wie ein Keks und nicht staubig, so bleibt einem auch nicht die Luft weg. Für einen Moment scheint das ganze ein knuspern zu haben. Die Konsistenz ist dann nicht direkt Pulver, sondern halt immer etwas zusammenhängend, sodass man beim abbeissen im ersten Moment quasi kleine Stücke hat. Da es nicht so trocken wirkt, macht es auch nicht unbedingt direkt Durst. Sehr interessant bei der Konsistenz. Besser als vergleichbare Komprimatverpflegung Notrationen die ich schon probiert habe.

 

Es schmeckt zuerst etwas nach Toffee-Karamell, dann kommt eine Karamell-Kaffee Note hinzu. Kaffee ist ganz mild und passt zum Karamell. Die Aromen sind angenehm mild aber mild-aromatisch. Dann kommt noch der Geschmack von Weizen hinzu, was gegen Ende eines Stückes etwas dominanter wird, aber von Karamell umrahmt bleibt. Eigentlich kann man es mit einem milden Karamell Keks vergleichen, bei dem ein Hauch Kaffee mitschwingt. Es gibt eine leichte Herbe, die aber auf dem Level eines Kekses mit wenig Zucker bleibt.

 

Fazit:

Im Grund ist es wie ein Keks mit dezenter Süße und Toffee-Karamell Geschmack, mit einem Hauch von Kaffee. So gesehen also einfach ein Toffee-Keks mit bröseliger Konsistenz, was man im Mund dann aber gar nicht mehr so stark mitbekommt. Es ist nicht staubig trocken sondern hält etwas zusammen, füllt aber den Mund gut. Insgesamt sehr lecker, sehr gut in der Konsistenz und rund um ziemlich überzeugend, besonders für eine Komprimatverpflegung.

 

Was ist Komprimatverpflegung?

Wie sich aus dem Namen und der Optik der Produkte schon ableiten lässt, handelt es sich dabei um komprimierte Nahrungsmittel, bzw. In diesem Fall Nahrungsmittel-Riegel.

 

Die Zutaten werden zusammengepresst, nur dabei wesentlich komprimierter als man erwarten könnte. Die Produkte sind dadurch recht kompakt und fest, aber auch leicht zerbröckelnd in der Konsistenz. Eine Zubereitung entfällt, da die Produkte direkt verzehrfertig sind. Wahlweise kann man die zerbröckelnden Stücke aber auch mit Flüssigkeit mischen. Die Produkte sind meist lange haltbar und vakuumverpackt.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2019/11/25/convar-7-high-energy-bar-chocochino-komprimatverpflegung/

25. NOVEMBER 2019 BLACKEDGOLD.COM

CONVAR 7 HIGH ENERGY BAR MULTI VITAMIN

CONVAR-7 HIGH ENERGY BAR MULTI VITAMIN #KOMPRIMATVERPFLEGUNG

Weizenriegel mit Butterkeks Geschmack

Enriched compact food – Seven essentials #ReadyToEat

[Sondernahrungsmittel / Notverpflegung] #Komprimatverpflegung #CompactFood

 

Die Stücke sind in der Packung nochmals in dünne Folie verpackt, wodurch jedes Stück (2 pro Packung) separat nutzbar werden. Die innere Folie hält auch recht stabil, ist aber Hauchdünn und gibt schnell nach, wenn man eine Stelle beschädigt.

 

(SUS/ Small Units Storage) Aluminiumverbundtasche. Wasser- und luftdicht eingeschweißt. Maße der Einzelriegel: 7,7 cm x 5 cm x 1,5 cm.

 

Die Zutaten: Weizenmehl, pflanzliches Öl (Palm), Zucker (Saccharose), Dextrose, Milchpulver, Glukosesirup; Wasser, Salz, Vitamin B2, Vitamin B1, Vitamin B6, Vitamin A, Vitamin D, Nicacin, Backtriebmittel: Natriumcarbonat, Säureregulator: Citronensäure, Antioxidationsmittel: Butylhydroxyanisol. [Das Antioxidationsmittel “Butylhydroxyanisol” ist in der EU zugelassen, allerdings ist es vermutlich nicht ganz unbedenklich, zumindest in Menge und ggf. über längere Zeiträume.]

In der Packung sind 125g, aufgeteilt auf 2×62,5g Riegel. Auf 100g kommen ca. 20,5g Zucker und 0,236g Salz. 125g / 613 kcal. 

 

Auf 100g kommen durchschnittlich: Kalzium 300mg, Eisen 5,0mg, Zink 5,0mg, Selenium 9μg, Vitamin A 317 μgRE, Vitamin D 2,5μg, Vitamin B1 0,45mg, Vitamin B2 0,51mg, Vitamin B6 0,35mg, Niacin 4,50mg.

 

Das Produkt ist verzehrfertig, kann aber auch mit Flüssigkeit vermischt werden (z.B. als Brei). Der CONVAR-7 Energieriegel hat eine Haltbarkeit von ca. 15 Jahren ab Herstellung. Kauf: 2019 und haltbar bis: 2036. 

 

Mehr Infos findet Ihr unter https://convar-7.com

 

Die gepressten Stücke duften ganz anders als erwartet. Es ist kein heller Duft wie bei einem Multi-Vitamin Saft, sondern erinnert mich stark an ein Gebäck aus Blätterteig. Man könnte den Duft, mit seiner tiefen und aromatischen Note, mit dem Gebäck “Schweinsöhrchen” vergleichen. Entsprechend ist es ein eher herzhafter Duft, aber wunderbar mit leichter Süße vermischt und wirkt sehr Appetit anregend.

Diese Sorte wirkt beim Essen nochmal mehr wie ein Keks und hat generell erstmal eine gewisse Keks-ähnliche Festigkeit. Man kann es als ganzes Stück aus der Packung entnehmen. Beim Zerbrechen oder abbeißen zerbröselt es dann aber direkt, wobei es bei dieser Sorte sehr kontrolliert erscheint. Das zerbröseln ist im Mund eher wie ein Keks und nicht staubig, so bleibt einem auch nicht die Luft weg. Beim abbeißen hat es ein kurzes knuspern. Die Konsistenz ist dann nicht direkt Pulver, sondern halt immer etwas zusammenhängend, sodass man beim abbeißen im ersten Moment quasi kleine Stücke hat. Da es nicht so trocken wirkt, macht es auch nicht unbedingt direkt Durst. Sehr interessant bei der Konsistenz. Besser als vergleichbare Komprimatverpflegung Notrationen die ich schon probiert habe.

 

Nach ein paar kleinen Stücken kann man im Geschmack einen Butterkeks ausmachen und es schmeckt zu keinem Zeitpunkt nach Multi-Vitamin. Auch merkt man ab und an einen Hauch von salziger Note, wie bei einem Keks.

 

Fazit:

Ich hätte den Riegel ja “Vitamin-Butterkeks” genannt, den der Riegel schmeckt nach Butterkeks und nicht nach Multivitamin, auch wenn hier Vitamine und Mineralien beigemischt wurde. Die Konsistenz und der Geschmack sind hier sehr gut und noch besser als bei der Sorte Chocochino. Der Riegel macht keinen sonderlichen Durst und ein halber Riegel wirkt schon gut sättigend. Insgesamt absolut überzeugend, bis auf das Antioxidationsmittel. Die Zutat Butylhydroxyanisol sollte bei diesem Produkt ausgetauscht werden.

 

Was ist Komprimatverpflegung?

Wie sich aus dem Namen und der Optik der Produkte schon ableiten lässt, handelt es sich dabei um komprimierte Nahrungsmittel, bzw. In diesem Fall Nahrungsmittel-Riegel.

 

Die Zutaten werden zusammengepresst, nur dabei wesentlich komprimierter als man erwarten könnte. Die Produkte sind dadurch recht kompakt und fest, aber auch leicht zerbröckelnd in der Konsistenz. Eine Zubereitung entfällt, da die Produkte direkt verzehrfertig sind. Wahlweise kann man die zerbröckelnden Stücke aber auch mit Flüssigkeit mischen. Die Produkte sind meist lange haltbar und vakuumverpackt.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2019/11/28/convar-7-high-energy-bar-multi-vitamin-komprimatverpflegung/

28. NOVEMBER 2019 BLACKEDGOLD.COM

CONVAR 7 HIGH ENERGY BAR PEANUT

CONVAR-7 HIGH ENERGY BAR PEANUT #KOMPRIMATVERPFLEGUNG

Weizenriegel mit Erdnuss Geschmack

Enriched compact food – Seven essentials #ReadyToEat

[Sondernahrungsmittel / Notverpflegung] #Komprimatverpflegung #CompactFood

 

Die Stücke sind in der Packung nochmals in dünne Folie verpackt, wodurch jedes Stück (2 pro Packung) separat nutzbar werden. Die innere Folie hält auch recht stabil, ist aber Hauchdünn und gibt schnell nach, wenn man eine Stelle beschädigt.

 

(SUS/ Small Units Storage) Aluminiumverbundtasche. Wasser- und luftdicht eingeschweißt. Maße der Einzelriegel: 7,7 cm x 5 cm x 1,5 cm.

 

Die Zutaten: Weizenmehl 70%, pflanzliches Öl (Palm), Zucker, Glukosesirup, Wasser, Salz, Backtriebmittel: Natriumcarbonat, Aromaextrakte

In der Packung sind 120g, aufgeteilt auf 2x60g Riegel. Auf 100g kommen ca. 20,3g Zucker und 0,238g Salz. 120g / 570 kcal.

 

Das Produkt ist verzehrfertig, kann aber auch mit Flüssigkeit vermischt werden (z.B. als Brei). Der CONVAR-7 Energieriegel hat eine Haltbarkeit von ca. 15 Jahren ab Herstellung. Kauf: 2019 und haltbar bis: 2036. 

 

Mehr Infos findet Ihr unter https://convar-7.com

 

Nach dem Öffnen der ersten Umverpackung, duftet es bereits aromatisch kräftig nach Erdnuss. Es ist ein guter Erdnussduft mit leichter Tiefe und wirkt wie frische, unverarbeitet Erdnuss. Im Geschmack ist der Keks zuerst neutral und bekommt dann eine nussige Note, die bis zur Erdnuss aufbaut. Hinterlegt ist das Ganze mit einer hier auffällig auftretenden Süße und es wirkt auch recht süß. Das Erdnussaroma ist so wie bei frischen Erdnüssen, oder dahingehend und nicht wie geröstete Erdnüsse. Zusammen mit der Süße wirkt es hell süß und leicht im Geschmack. Die dezente Tiefe von frischen Erdnüssen ist durch die Süße etwas reduziert und teils auch nur im Nachgeschmack zu vernehmen.

 

Fazit:

Auch dieser Riegel wirkt keineswegs trocken und die Süße, sowie die leichte Erdnussnote lässt alles leicht erscheinen. Das war nun die dritte der drei Sorten dieser Riegel und auch dieser ist ganz lecker. Der Geschmack von Erdnuss ist sehr gut und die Kombination lässt sich sehr gut Essen. Etwas unerwartet kam hier die gefühlte Intensität der Süße, die mir in der Form bei den anderen beiden Sorten nicht aufgefallen war. Insgesamt hilft hier die Süße damit man den Riegel einfach essen kann, aber es könnte auch schnell zu viel von dem Süßen sein. Insgesamt ist es lecker, aber mir persönlich wäre eine herzhaftere und tiefere Erdnuss Note lieber gewesen.

 

 

Was ist Komprimatverpflegung?

Wie sich aus dem Namen und der Optik der Produkte schon ableiten lässt, handelt es sich dabei um komprimierte Nahrungsmittel, bzw. In diesem Fall Nahrungsmittel-Riegel.

 

Die Zutaten werden zusammengepresst, nur dabei wesentlich komprimierter als man erwarten könnte. Die Produkte sind dadurch recht kompakt und fest, aber auch leicht zerbröckelnd in der Konsistenz. Eine Zubereitung entfällt, da die Produkte direkt verzehrfertig sind. Wahlweise kann man die zerbröckelnden Stücke aber auch mit Flüssigkeit mischen. Die Produkte sind meist lange haltbar und vakuumverpackt.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2019/12/02/convar-7-high-energy-bar-peanut-komprimatverpflegung/

2. DEZEMBER 2019 BLACKEDGOLD.COM

DOSEN BISTRO

DosenBistro Brotzeit Hausbrot (Roggenmischbrot)

DosenBistro Brotzeit Hausbrot (Roggenmischbrot)

kräftig aromatisches Roggenmischbrot aus unserer Hausbäckerei. Von Natur aus Vegan. Sauerteig, Roggenmehl, Weizenmehl & Hefe 

 

Übersichts-Beitrag: Conserva.de 7 Tage Notvorrat Basic (2019)

 

Mehr Infos findet Ihr unter Conserva.de – Dosen Bistro: https://shop.conserva.de/de/56-dosenbistro [Notvorrat ; Konserve ; MRE ; Meal ready to eat ; Outdoor Ration ; Notration]

 

Ohne Kühlung lagern. Verzehrfertig. Kein zusätzliches Trinkwasser für die Zubereitung benötigt.

 

DosenBistro Brotzeit Hausbrot (Roggenmischbrot) - kräftig aromatisches Roggenmischbrot aus unserer Hausbäckerei ; Von Natur aus Vegan. Sauerteig, Roggenmehl, Weizenmehl & Hefe

 

Die Zutaten: Wasser, Sauerteig (15% Roggenvollkornmehl, 75% Wasser), Roggenmehl (28%), Weizenmehl, jodiertes Speisesalz (Salz, Natriumjodat), Hefe

 

In der Packung sind 320g. Auf 100g kommen ca. 1,3g Zucker und 1,5g Salz.

 

Brot in der Dose? Einige Hersteller haben ganz verschiedene Brot-Varianten in Konserven und das funktioniert gut. Diese Variante hier ist wie ein kleines Brot in der Dose, also nicht an den Rändern der Dose anhaftend. Optisch hat das Brot eine gleichmäßige Farbgebung und sieht auch im Inneren angenehm aus. Es ist ein Sauerteig - Roggenmischbrot und hat einen mild würzigen Geschmack.

 

Man schneidet hier nun z.B. einzelne Scheiben und macht irgendwas drauf, wie z.B. den Dosen Bistro Gouda oder die Marmeladen von Dosen Bistro (die jetzt nicht in der Ration dabei war). Natürlich kann man das Brot auch als Beilage zu den anderen Mahlzeiten nutzen, in Wasser tunken, oder auch einfach leicht rösten.

 

Das Brot hat einen leicht säuerlicher Duft, der aber recht schnell verfliegt und dann nur noch aus nächster Nähe merkbar ist. Der Duft hat Noten von Roggenbrot mit einem Hauch von Beere oder normales Roggenbrot. Es wirkt etwas kompakt und hat feine Lufteinschlüsse, aber keine größeren. Die Kruste ist optisch vorhanden, ist aber nicht knusprig und ist kaum unterschiedlich zum Kern. Das Brot ist leicht nachgeben und wird schnell weich im Mund. Das Brot kann man theoretisch auch pur Essen, wird dann aber doch etwas trocken, auch wenn es sich eher noch leicht saftig anfühlt. Es hat einen mild würzigen Geschmack und man kennt die Aromen von Brot aus der Bäckerei.

 

Fazit:

Klar, man kann einfach zum Bäcker geben und Brot kaufen, aber ist das immer möglich? Unterwegs, in der Natur oder auf langen Reisen, hat man vielleicht nicht die Möglichkeit an Brot zu kommen oder auch in Notsituationen gibt es möglicherweise einfach keine Grundnahrungsmittel. Damit dann keine Panik ausbricht gibt es Brot in der Dose und das ist haltbar und hat dazu noch eine gute Konsistenz und einen guten Geschmack. Es gibt beim Bäcker viele verschiedene Sorten Brot, daher wird diese hier nicht jedem Anspruch gerecht, aber es ist ein solides gutes Brot. Tatsächlich gibt es identisches Brot auch einfach so zu kaufen, nur eben nicht in der Konserve.

Dosen Bistro Pancakes Pfannkuchen mit Erdbeermarmelade

Dosen Bistro Pancakes - Pfannkuchen mit Erdbeermarmelade

Geschichtete Pfannkuchen mit Schichten aus Erdbeermarmelade - Veggie

 

Übersichts-Beitrag: Conserva.de 7 Tage Notvorrat Basic (2019)

 

Mehr Infos findet Ihr unter Conserva.de - Dosen Bistro: https://shop.conserva.de/de/56-dosenbistro [Notvorrat ; Konserve ; MRE ; Meal ready to eat ; Outdoor Ration ; Notration]

 

Ohne Kühlung lagern. Verzehrfertig. Kein zusätzliches Trinkwasser für die Zubereitung benötigt.

 

Die Zutaten: 57% Pfannkuchen (Wasser, Weizenmehl, Zucker, Buttermilchpulver, Rapsöl, Eier, Backtriebmittel Calciumphosphat, Natriumcarbonat; Speisesalz, Emulgator: Sonnenblumenlecithin), 43% Erdbeerkonfitüre (Erdbeeren, Glukose-Fruktose-Sirup, Zucker, Säuerungsmittel: Citronensäure, Geliermittel: Pektin)

 

In der Packung sind 280g. Auf 100g kommen ca. 31,8g Zucker und 0,47g Salz.

 

Süßes in der Dose: DosenBistro Pancakes, oder auch Pfannkuchen, mit Erdbeermarmelade. Hier finden sich geschichtete Pfannkuchen mit Schichten aus Erdbeermarmelade dazwischen. Das ganze ist dann vegetarisch, enthält aber Ei.

 

Optisch sieht es sehr gut aus, zumindest der Teig, nur die Marmelade ist etwas dunkel, wobei dies auf dem Foto ggf. noch etwas dunkler ist als in echt. Das ganze hat einen angenehmen Duft. In der Konsistenz ist es dann allerdings etwas kompakt und nicht luftig.

 

Der Geschmack ist leicht süß, hat aber vom Teig auch eine gewisse Herbe, die man aber auch erwartet, je nach Art des Gebäcks. Die Marmelade ist süß und mild im Erdbeergeschmack. Also es ist ok und süß, aber Erdbeere hätte gerne kräftiger sein können. In der Marmelade sind ein paar der Kernchen, die man bei der Frucht eben findet.

 

Fazit:

Mal etwas süßes in der Dose, aber es ist dann doch gar nicht so süß wie erwartet. Also die Idee und die Menge ist gut, aber der Teig hätte gerne lockerer sein dürfen und die Marmelade aromatischer. Momentan ist die Marmelade eher nur süß. Die Teigstücke sind verhältnismäßig dick, also eher Pancake. Ob hier wohl dünne Pfannkuchen besser gewesen wären? Die Kombination passt ganz gut, hätte, wie gesagt, lockerer sein können.

 

Anmerkung: Pancakes und Pfannkuchen sind eigentlich nicht das gleiche. Hier sind es Pancakes, aber nicht so dick wie manche Pancakes sonst gemacht werden.

DOSEN BISTRO [ZUCKERBÄCKER] Marmorkuchen

Dosen Bistro Marmorkuchen

aus der Konserve ; Conserva DosenBistro

 

 

 

Die Zutaten: Wasser, Weizenmehl, Zucker, Volleipulver, Schlagsahne, Kakaopulver, Weizenstärke, Süssmolkenpulver, Maltodextrin, Milchzucker, Backtriebmittel (Diphosphate, Natriumcarbonate) jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodat) Aroma, Emulgator (Natriumstearoyl-2-lactylat)

 

In der Dose sind 370g. Auf 100g kommen ca. 21,5g Zucker.

 

Die Konserve ist lange haltbar. Beispiel: .10.2020 – .10.2036

 

Der Kuchen ist breiter als die Öffnung der Dose, daher ist es schwer den Kuchen aus der Dose zu bekommen, außer man öffnet die Dose seitlich

 

Der Kuchen sieht sehr gut aus und hat eine sehr gute Konsistenz. Im Duft ist der Kuchen etwas herzhafter und fast unmerklich säuerlich, was der Duft der Kruste des Kuchens ist. Der Teig hat in der Mitte einen anlachen Duft, kommt dann aber noch mit dem Kakao Aroma, wenn auch nur dezent. Es ist ein milder Teig Duft und ganz anders als fertigkeuchen sonst, aber auch definitiv nicht wie frischer Kuchen. Fast könnte man es als neutrales Brot mit leichter Süße beschreiben.

 

Beim Essen ist es eher saftig im ersten Eindruck, wirkt im Mund aber auch etwas trockener. Der Geschmack hat einen Anfang wie der Duft und danach einen Geschmack der leichte Aromen von Marmorkuchen hat, also Kakao und normaler Teig. Die Noten sind etwas herb aber nach und nach merkt man dann irgendwann etwas mehr vom Kakao und einer leichten Süße, es bleibt aber sehr mild.

 

Fazit:

Es ist wesentlich einfacher und neutraler als fertiger Marmorkuchen und auch selbst gebackener Kuchen ist aromatischer, dennoch ist es angenehm im Geschmack und macht einen guten Eindruck, man darf nur nicht mit falscher Erwartung an den Kuchen kommt. Der Nachgeschmack ist ganz angenehm und ganz mild süßlich mit Kakaonoten.

 

DOSEN BISTRO ZUCKERBÄCKER ROTWEIN KUCHEN

DOSENBISTRO ZUCKERBÄCKER ROTWEIN KUCHEN

Dosen Bistro Zuckerbäcker – feine Kuchen und Kekse – unser Rotwein Kuchen

Ein herzhaft süßer und saftiger Rührkuchen mit feinem Rotwein gebacken ; Convar ; „Gut und lange haltbar“ – Hergestellt in Deutschland. Red wine cake

 

Mehr Infos zu Dosen Bistro findet Ihr unter Conserva.de – Dosen Bistro: https://shop.conserva.de/de/56-dosenbistro [Notvorrat ; Konserve ; MRE ; Meal ready to eat ; Outdoor Ration ; Notration]

 

Ohne Kühlung lagern. Verzehrfertig. Kein zusätzliches Trinkwasser für die Zubereitung benötigt. Lange haltbar. Die Dose seht schon ein Weile hier und hat ein MHD bis 10.11.2031. Beim Bestellprozess werden ggf. auch die MHD Angaben angezeigt.

 

Die Zutaten: Rotwein (enthält Sulfite) (21%), pflanzliches ÖL (Sonnenblumenöl) Weizenmehl, Zucker, Volleipulver, Mandeln, Haselnüsse – geröstet, Weizenstärke, Süßmolkenpulver, Maltodextrin, Milchzucker, Backtriebmittel (Diphosphate, Natriumcarbonate) Kakaomasse, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodat) Kakaopulver, Emulgatoren (Natriumstearoyl-2-lactylat, Sojalecithin) Aroma

 

In der Packung sind 370g. Auf 100g kommen ca. 25,2g Zucker.

 

Der Kuchen ist weich, nicht trocken, am Rand nicht zu fest, locker und leicht saftig, also nicht feucht, sondern nur leicht saftig. Wäre es warm, könnte es auch so gerade gebacken sein. Die Konsistenz ist sehr gut. Der Duft hat eine leichte Wein Note, die auffällig im Vordergrund ist, dabei ganz dezent herb angehaucht, aber eher süß und leicht säuerlich in der Art von Wein.

 

Für mich duftet Wein ja immer wie Essig, was nicht jeder nachvollziehen kann, aber hier ist es auch so, wie ein ganz feiner leichter Essig Hauch, nur halt nicht so kräftig. Es dürfte Wein gut treffen und ist nicht so wie das säuerliche von konservierten Produkten, sondern eben vom Wein. Es ist interessant und richtig gut. Ich würde eher nicht erahnen, dass es aus einer Dose kommt.

 

Es wirkt locker, man sieht Lufteinschlüsse und Stückchen im Teil. Es  scheinen Nussstückchen zu sein und Nibs? Angenehm zu Essen. Es kann im Verlauf am Ende eines Stückes doch einen Hauch trockener werden, aber es ist ja auch ein normaler Kuchen und nicht mit Creme oder ähnlichem, es bleibt aber meist saftig und damit weich. Der Geschmack fängt mit einer hellen, dezent und leicht fruchtigen Wein Note an. Die Note ist dezent, wirkt hell und fast neutral fruchtig, ist aber, wenn nur unmerklich säuerliche und der Gesamteindruck des Teigs ist süß. Im Nachgeschmack ist es ein Hauch vom säuerlichen aber bleibt eher süßlich dezent und mit Wein Note.

 

Der Geschmack ist anders als der Duft, also feiner und angenehmer und der Duft war ja schon ok. Der Kuchen ist nicht zu süß, was man in der Kopfnote merkt. In der Basis ist es schon etwas süßer, aber hält sich noch im Rahmen. Fertigkuchen, den man so im Supermarkt holt, ist gefühlt etwas süßer und hier wirkt es insgesamt eher milder.

 

Fazit:

Durchweg war es für mich eine positive Erfahrung. Der Kuchen ist optisch, in der Konsistenz und im Geschmack gut bis sehr gut und das aus einer Dose. Der Geschmack ist natürlich nicht alltäglich, zumindest habe ich noch nie so einen Kuchen gegessen und ich bin kein Fan von Wein, aber so als Kuchen ist es gut. Der Duft ist einen Hauch strenger und näher am Wein als dann der Geschmack. Der Geschmack ist milder. Insgesamt bin ich damit sehr zufrieden.

 

Wie bei allen Dosen-Produkten, kann der Geschmack aber sicherlich Eigenarten haben und nicht jedem schmecken Produkte aus der Dose.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2021/06/08/dosenbistro-zuckerbacker-rotwein-kuchen/

8. JUNI 2021 BLACKEDGOLD.COM

DOSEN BISTRO ZUCKERBÄCKER UNSERE KEKS DOSE

DOSENBISTRO ZUCKERBÄCKER UNSERE KEKS DOSE

Feine Kuchen und Kekse ; Müsli-Mini-Cookies ; Conserva DosenBistro

 

[Notvorrat ; Konserve ; ready to eat ; Outdoor Ration ; Notration] Ohne Kühlung lagern. Verzehrfertig.

 

Die Zutaten: Weizenmehl, Zucker, Butter, Haferflocken (6,7%), Rosinen (3,7%), Cranberries (3,5%), Volleipulver, Honig, pflanzliches ÖL (Sonnenblumenöl) Speisesalz, Aroma, Reismehl, Karamell

 

In der Packung sind 225g. Auf 100g kommen ca. 39,8g Zucker. Die Konserve ist lange haltbar. Beispiel: .10.2020 – .10.2031

 

Müsli-Kekse in der Dose? Eine Variante für lange Haltbarkeit und gut geschützt zum lagern.

 

In der Dose sind optisch schlichte Kekse, machen aber insgesamt direkt einen guten Eindruck. Der Duft der Kekse ist allerdings nicht ganz so wie erwartet, stört aber auch nicht. Es ist ein herzhafter Duft, den ich jetzt eher von ganz, wirklich ganz milden aber herzhaften gebratenen Käse erwarten würde. oder von sehr milden Käse Gebäck, aber wie gesagt, ist der Duft nicht so kräftig und nur aus der Nähe vorhanden.

 

Die Kekse haben ein ganz leichtes knuspern, was sich aber fast bis zum Ende hält. Der Teig wirkt nicht zu trocken und schmeckt wie eine Mischung aus normalen und Haferkeksteig. Man merkt eine leichte aber gute Süße und hier und da mal ein Fruchtstück von Rosinen und Cranberries, auch mit einer feinen säuerlichen Note. Auch wenn man es nicht weiß, erkennt man es direkt als Frucht und Hafer im Keks, was dann als Früchte Müsli betitelt wurde und damit gut passt. Es ist aber nicht so wie ein üblicher Haferkeks, denn Haferkekse wären viel intensiver auf Hafer ausgelegt.

 

Die vorhin angesprochene Note aus dem Duft, findet man im Geschmack maximal im Hintergrund und nur ganz selten in der Wahrnehmung.

 

Fazit:

Es ist ein leicht süßer Keks, mit einer Mischung aus normalen Keks und dazu Haferkeks, sowie ein paar Furchtnoten von Rosinen und Cranberrys. Das ganze ist sehr lecker, nicht zu süß und es gibt keine (oder zumindest keine wirklich merkliche) Herbe von den Kekse im Mund. Dies Kekse sind zwar trockener aber wirken doch eher noch saftig auch dank der Früchte und füllen den Mundraum nicht (manch ein Butterkeks z.B. würde den Mundraum verkleben oder füllen). Die Dose war nun doch sehr schnell leer.

 

Das passt als Keks für den Alltag oder auf jeden Fall als Notration oder für Unterwegs. Eine Dose hält auch bei Regen die Kekse geschützt und kann lange im Keller stehen. Praktisch.

 

https://blackedgold.wordpress.com/2020/11/25/dosen-bistro-zuckerbacker-unsere-keks-dose/

25. NOVEMBER 2020 BLACKEDGOLD.COM



[Werbung] Die vorgestellten Produkte, die aufgeführten Beiträge, die Produkttest wurden anhand eines vorliegenden Produktes erstellt und sind nicht durch Dritte beeinflusst. Beiträge mit zur Verfügung gestellten Produkten sind am Beitrag gesondert gekennzeichnet.  

Sofern nicht gesondert gekennzeichnet, wurden die vorgestellten Produkte (o.ä.) für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben.


Haftungsausschluss: Die Beiträge und weitere Inhalte der Webseite wurden sorgfältig und unter Einbezug des uns jeweils bekannten aktuellen Informationsstand zusammengestellt. Da für die Beiträge und weitere Inhalte (ausgenommen die Pflichtinformationen) die Aktualität, Vollständigkeit und Korrektheit nicht garantiert werden kann, sind diese Inhalte nicht rechtlich verbindlich (rechtlich verbindlich sind die gesetzlichen Pflichtinformationen wie die Datenschutzerklärung und das Impressum). Bitte prüfen Sie Angaben zusätzlich selbstständig u.a. auf Aktualität, Vollständigkeit und Korrektheit. Bitte prüfen Sie zusätzlich die Angaben auf Verpackungen, da nur diese verbindlich sind. Angaben zu Produkten können sich ändern. Auch Angaben auf Webseiten der Hersteller sind nicht immer identisch mit Angaben auf Produktverpackungen aus dem Handel. Verbindliche Angaben zu einem Produkt finden Sie auf den Original-Verpackungen, z.B. wenn Sie ein Produkt erwerben.  

BlackedGold führt Produkttests & Rezensionen. BlackedGold ist nicht der Hersteller der Produkte und gehört auch nicht zu Herstellern. BlackedGold ist kein Händler und bietet keine der vorgestellten Produkte zum Kaufen an.

 

This is a product-testing-blog. BlackedGold is not the manufacturer of the products and does not belong to manufacturers. BlackedGold is not a retailer and does not offer any of the featured products for sale.